Zitate & Sprüche - Reichtum

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (255) zum Thema "Reichtum"

— Im weitesten Sinne bezeichnet Reichtum einen mehr als ausreichende Fülle von Ressourcen (meistens materiell oder geistig). Wir haben die treffendsten Zitate und Sprüche zum Thema „reich“ zusammengetragen.

— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Abstand: Das Einzige, das die Armen dem Willen der Reichen zufolge behalten und einhalten sollen.    Ambrose Bierce

Der aus Büchern erworbene Reichtum fremder Erfahrung heißt Gelehrsamkeit. Eigene Erfahrung ist Weisheit. Das kleinste Kapital von dieser ist mehrt wert, als Millionen von jener.    Gotthold Ephraim Lessing

Eine Sache, die man am Theater sehr schnell lernt, ist, dass die Leute insgesamt zufrieden sind, wenn den Reichen übel mitgespielt wird. Der Grund dafür liegt natürlich in der Tatsache, dass neun Zehntel der Menschen auf dieser Welt arm sind und dem restlichen Zehntel seinen Wohlstand insgeheim übel nehmen.    Charlie Chaplin

Man soll den Menschen nie sagen, WIE sie etwas tun sollen, sondern nur, WAS sie tun sollen. Dann wird ihr Einfallsreichtum einen verblüffen.    George S. Patton

Nach Golde drängt,
Am Golde hängt
Doch alles. Ach wir Armen!
Faust I, Vers 2802 ff.; Margarete    Johann Wolfgang von Goethe

Nur wer im Wohlstand lebt, schimpft auf ihn.    Ludwig Marcuse

Die Armut kann niemandem an seinem Adel schaden, wohl aber der Reichtum.    Giovanni Boccaccio

Dürftigkeit öffnet Augen, die Reichtum verschlossen hat.    Giovanni Boccaccio

Die Größe eines Menschens hängt nicht davon ab, wie viel Reichtum er erlangt, sondern von seiner Fähigkeit, andere in seinem Umfeld positiv zu beeinflussen.    Bob Marley

Der Euro ist die Grundlage unseres Wohlstandes.    Angela Merkel

Wer reich werden will, will es auch schnell werden.    Juvenal

Bildung ist für die Jungen ein Zuchtmittel, für die Alten Ermutigung, für die Armen Reichtum und für die Reichen Schmuck.    Diogenes

Es gibt nur eine Klasse in der Gesellschaft, die mehr an Geld denkt, als die Reichen. Das sind die Armen.    Oscar Wilde

Reich ist man erst dann, wenn man sich in seiner Bilanz um einige Millionen Dollar irren kann, ohne dass es auffällt. (Thema: Millionär).    Jean Paul Getty

Es gibt nichts Hässlicheres als Reichtum ohne Tugend.    Antoine de Rivarol

Aller Reichtum ist nur demjenigen etwas nütze, der ihn recht zu brauchen weiß.    Xenophon

Ich war reich und ich war arm. Reich sein ist besser.    Sophie Tucker

Ich sehe keinen Unterschied zwischen Krieg und Terrorismus. Terrorismus ist der Krieg der Armen, und Krieg der Terrorismus der Reichen.    Peter Ustinov

Die Armut hat ihre Freiheiten, der Reichtum seine Zwänge.    Denis Diderot

Wer an einem Tag reich werden will, wird in einem Jahr gehängt werden.    Leonardo da Vinci

Alles hastet einem Ziel entgegen, alles trottet dem Reichtum nach.    Honoré de Balzac

Einst waren wir reich und mächtig.
Jetzt sind wir niederträchtig.    Joachim Ringelnatz

Der Reichtum der Gesellschaften, in welchen kapitalistische Produktionsweise herrscht, erscheint als eine „ungeheure Warensammlung“, die einzelne Ware als seine Elementarform. (Aus: Das Kapital, 1867)    Karl Marx

Es ist mir nicht aufgefallen, daß die Ehrlichkeit der Menschen mit ihrem Reichtum zunimmt.    Thomas Jefferson

Menschen mit wenig Geld sind nicht sozial Schwach; sie sind wirtschaftlich Schwach. Oft sind eher die wirtschaftlichen Starken die sozial Schwachen.    Hagen Rether

Die Reichen müssten sehr glücklich sein, wenn sie nur halb so glücklich wären, wie die Armen glauben.    Charles Tschopp

Wer Armut trägt ganz ohne Klagen,
der wird auch Reichtum gut ertragen.    Charles Tschopp

Wenn die Reichen die Armen ihrer Rechte berauben, so wird das ein Beispiel für die Armen, die Reichen ihres Eigentums zu berauben.    Thomas Paine

Es ist eine barbarische Art, die Frau zu behängen und aufzuputzen, damit jeder den Reichtum des Mannes sehe.    Friedrich Sieburg

Wer Luxus mit Reichtum verwechselt, besitzt keine Kultur.    Karl Lagerfeld

Reich sind nur die, die wahre Freunde haben.    Thomas Fuller

Reich wird, wer in Unternehmen investiert, die weniger kosten, als sie wert sind.    Warren Buffett

Für augenblicklichen Gewinn verkaufe ich die Zukunft nicht.    Werner von Siemens



— Statt Reichtum bzw. reich werden auch die Begriffe Vermögen, Besitz, Wohlstand, Geld, Kapital, Güter und Schätze.



Treffer 0 bis 40 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 255 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Reichtum" (Kategorie: Geld (29 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien:
           weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7