Zitate & Sprüche - Vergangenheit

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (152) zum Thema "Vergangenheit"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Man muß die Zukunft im Sinn haben und die Vergangenheit in den Akten.

Die Zeit kommt aus der Zukunft, die nicht existiert, in die Gegenwart, die keine Dauer hat, und geht in die Vergangenheit, die aufgehört hat zu bestehen.

Was die Menschen Zivilisation nennen, ist der Zustand gegenwärtiger Sitten; was sie Barbarei nennen, das sind die Sitten der Vergangenheit.

Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.

Tradition nennt man das Festhalten von Fehlern aus der Vergangenheit

Wenn man zu begierig ist in der Vergangenheit zu leben, so bleibt man gewöhnlich sehr unwissend in der Gegenwart.

Fortschreibung der Vergangenheit ergibt noch keine Zukunft.

Geschichtsschreibung ist Planung für die Vergangenheit.

Das wirklich beängstigende am Totalitarismus ist nicht, dass er Massaker begeht, sondern dass er das Konzept der objektiven Wahrheit angreift: Er gibt vor, die Vergangenheit wie die Zukunft zu kontrollieren.

Der Augenblick,
wenn er die Wiege einer Zukunft ist,
warum nicht auch das Grab einer Vergangenheit?

  Epikur

Lebe heute, vergiß die Sorgen der Vergangenheit.

Keine Schuld kann die Vergangenheit verändern, und keine Sorge kann die Zukunft verändern.

Zukunft ist die Ausrede derer, die Vergangenheit und Gegenwart zu verbergen trachten.

Das eigenartige an Sozialisten ist doch, dass sie ihre Lehren aus der Vergangenheit ziehen, in der Gegenwart versagen und für die Zukunft goldene Berge versprechen.

Wir wollen von niemandem mehr, weder von Washington, noch von Moskau, von keinem europäischen Nachbarn, auch nicht von Tel Aviv, ständig an unsere Vergangenheit erinnert werden.

Auch Vergangen-sein ist ein Sein, gesicherter und endgültiger als das gegenwärtige.

Gewohnheit ist Meister über alle Dinge.

Nach dem Tode Lenins wurde eine komplizierte und weitverzweigte historisch-literarische Institution geschaffen zur Fälschung der Geschichte unserer Beziehungen.

Die Hauptmethode besteht darin, aus der ganzen Vergangenheit nur jene Momente, wo zwischen uns beiden Differenzen auftauchten, herauszureißen und dann, auf einzelne polemische Äußerungen, häufiger noch einfach auf direkte Empfindungen gestützt, das Bild eines ununterbrochenen Kampfes zweier „Prinzipien“ zu entwerfen.

Ein Buch zu lesen ist wie es für Dich selbst neu zu schreiben. In einen Roman, bei allem, was du liest, bringst du all deine Erfahrungen mit dieser Welt, mit hinein. Du bringst Deine eigene Vergangenheit und liest es mit Deinen Augen.

Jede Revolution ist viel weniger Bauplatz der Zukunft als Auktion der Vergangenheit.







Treffer 0 bis 20 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 152 Zitate, Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Vergangenheit" (Kategorie: Zeit (153 / 250) gefunden.



Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien unserer Zitatensammlung:
           weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8