Zitate & Sprüche - Freiheit

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (341) zum Thema "Freiheit"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Die Wurzel unserer Zivilisation besteht in der Freiheit jeder Person, seines Denkens, seines Glaubens, seiner Meinung, seiner Arbeit, seiner Freizeit.    Charles de Gaulle

Bewahre dir in allen Dingen die Freiheit des Geistes und sieh zu, wohin er dich führt.    Augustinus

Es gibt nur eine Sache die größer ist als die Liebe zur Freiheit: Der Hass auf die Person, die sie dir weg nimmt.    Che Guevara

Die Freiheit der Meinung setzt voraus, daß man eine hat.    Heinrich Heine

Ich kenne die süße Freiheit, nicht mehr darzustellen als mich selbst.    Joseph Roth

Besser eine Freiheit mit Gehorsam, als die Ruhe in der Sklaverei.    Tacitus

Solange es einen Staat gibt, gibt es keine Freiheit.    Wladimir Iljitsch Lenin

Wo die Freiheit bedroht ist, ist die Sprache bedroht und umgekehrt.    Heinrich Böll

Wo die Zivilcourage keine Heimstatt hat, reicht die Freiheit nicht weit.    Willy Brandt

Von der Freiheit kann man auch nicht ein Stückchen abschneiden, weil die Freiheit sich sofort in diesem Stückchen zentralisieren würde.    Michail Bakunin

Erst wer Verantwortung für sich selbst übernimmt, macht sich auf den Weg zur persönlichen Freiheit.    Konrad Lorenz

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.    Jean-Jacques Rousseau

Das Geld, das man besitzt, ist das Mittel zur Freiheit, dasjenige, dem man nachjagt, das Mittel zur Knechtschaft.    Jean-Jacques Rousseau

Keine Unterwerfung ist so vollkommen wie die, die den Anschein der Freiheit wahrt. Damit lässt sich selbst der Wille gefangen nehmen.    Jean-Jacques Rousseau

Der typische Demokrat ist immer bereit, die theoretischen Segnungen der Freiheit gegen etwas einzutauschen, was er gebrauchen kann.    H. L. Mencken

Was ist die Essenz von Amerika? Das Wesen Amerikas besteht darin, dieses perfekte, heikle Gleichgewicht zwischen Freiheit "von" und Freiheit "für" zu finden und aufrechtzuerhalten.    Marilyn vos Savant

Der Geist der Wahrheit und der Geist der Freiheit, - das sind die Stützen der Gesellschaft.    Henrik Ibsen

Der gefährlichste Feind der Wahrheit und Freiheit bei uns - das ist die kompakte Majorität.    Henrik Ibsen

Eine verlorene Freiheit ist für immer verloren.    John Adams

Die Freiheit, »hat« man nicht – wie irgend etwas, das man auch verlieren kann –, sondern die Freiheit »bin ich«    Viktor Frankl

Freiheit droht in Willkür auszuarten, sofern sie nicht in Verantwortlichkeit gelebt wird.    Viktor Frankl

Die individuelle Freiheit ist kein Kulturgut. Sie war am größten vor jeder Kultur.    Sigmund Freud

Die Freiheit ist ein Gut, das alle anderen Güter zu genießen erlaubt.    Charles de Montesquieu

Die Beherrschung unserer Leidenschaften ist der wahre Fortschritt in der Freiheit.    John Locke

„Gut leben“ heißt aus meiner Sicht auch Angstfreiheit.    Angela Merkel

Heute liegt die Freiheit in der Offensive und die Demokratie ist auf dem Vormarsch.    Douglas MacArthur

Ich glaube und bekenne, daß ein Volk nichts höher zu achten hat als die Würde und Freiheit des Daseins.    Carl von Clausewitz

Gott hat eine so tiefe Ehrfurcht vor unserer Freiheit, dass er uns lieber ungehindert in die Hölle ziehen lässt, als uns zu zwingen, in den Himmel zu kommen.    Desmond Tutu

Die Presse muss die Freiheit haben, alles zu sagen, damit gewisse Leute nicht die Freiheit haben, alles zu tun.    Alain Peyrefitte

Als ich das erstemal schrieb, verspürte ich das erstemal den Geschmack der Freiheit.    Jean Genet

Am Ende werden sie uns ihre Freiheit zu Füßen legen und zu uns sagen: "Macht uns zu euren Sklaven, aber füttert uns". (Aus: Die Brüder Karamasow)    Dostojewski

Was nützt die Freiheit des Denkens, wenn sie nicht zur Freiheit des Handelns führt.    Jonathan Swift

Gesetz ohne Freiheit ist Despotismus, Freiheit ohne Gesetz Anarchie.    Jonathan Swift

50 Morde pro Woche auf der Mattscheibe sind kein Ausdruck zusätzlicher Freiheit.    Egon Bahr







Treffer 0 bis 40 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 341 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Freiheit" (Kategorie: Elementar (203 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien:
           weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8      9