Berühmte Zitate



Hier sind die berühmten Zitate und Sprüche unserer Sammlung.

Es gibt nur eine Gewißheit, nämlich dass wir keine Gewißheit haben können; und deshalb gibt es auch die Gewißheit nicht, dass wir keine Gewißheit haben können.    Samuel Butler

Erkannte und eingestandene Irrtümer waren schon immer die beste Grundlage für neue Einsichten.    [Günther Grass]

Ein Physiker ist jemand, der jeden technischen Defekt erklären, aber nicht reparieren kann.    [Michael Schiff]

Bigamie: Eine Frau zuviel. Monogamie: Dasselbe.    Oscar Wilde

Bewußtsein ist das, was es nicht ist, und nicht das, was es ist!    Jean-Paul Sartre

Wir sind Diplomaten. Das heißt: Wenn wir sagen, was wir denken, haben wir uns versprochen.    [Henry Morton Robinson]

Wer sich der Geschichte nicht erinnert, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.   ▶ Mehr ...    [George de Santayana]

Traue niemandem in Angelegenheiten,die seine Leidenschaften sind.    [Philip Chesterfield]

Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung, aber er hat keinen Anspruch darauf, dass andere sie teilen.    [Manfred Rommel]

Glücklich der, der von sich sagen kann: Ich habe eine Träne getrocknet.    [Giuseppe Giusti]

Die ganze Kunst des Redens besteht darin, zu wissen, was man nicht sagen darf.    [George Canning]

Alle Menschen haben eine Wirbelsäule, aber nicht jeder hat ein Rückgrat.    [Howard Spring]

An der Frucht kann man den Baum erkennen. (aus Georgien)    Sprichwörter

Angeblich ist Zürich halb so groß wie der New Yorker Zentralfriedhof, aber doppelt so tot!    Unbekannt

Wozu braucht ein Friedhof einen Zaun? Wer drin ist, kommt nicht mehr heraus, und wer draußen ist, will nicht hinein!    Mark Twain

Je fester der Griff, desto loser die Absicht.    [Klaus Klages]

Die Bürokratie ist ein gigantischer Mechanismus, der von Zwergen bedient wird.    Honoré de Balzac

Ich habe Leute gekannt, die haben heimlich getrunken und sind öffentlich besoffen gewesen.    Georg Christoph Lichtenberg

Wer gut aussucht, lehrt gut. (Lat.: Bene docet, qui bene distinguit.)    Redewendungen

Frage deinen Nächsten nur über Dinge, die du selbst besser weißt. Dann könnte sein Rat wertvoll sein.    Karl Kraus

Wenn eine Frau nicht spricht, soll man sie auf keinen Fall unterbrechen.    [Clint Eastwood]

Einsam ist, wer für niemand die Nummer eins ist.    [Helene Deutsch]

Die Blume verblüht, die Früchte müssen treiben.    Friedrich Schiller

Eine Frau ohne Mann ist wie ein Fisch ohne Fahrrad.    Sprüche

Das Hemd ist näher als der Rock. (Lat.: Tunica proprior pallio.)    Redewendungen

Geben ist seliger als nehmen. (Lat.: Beatius est magis dare quam accipere.)    Redewendungen

Die Zahl der Abtreibungen ist durch die Verhütung offenbar nicht zurückgegangen.    [Christoph Schönborn]

Die Stunde wird nicht kommen, bis ihr gegen die Juden solange kämpft, und bis der Stein, hinter dem sich der Jude versteckt hat, spricht: „Du Muslim, hier ist ein Jude, der sich hinter mir versteckt, so töte ihn.“    Mohammed

Manchmal kommt mehr heraus, wenn man sich mit jemanden zusammen- statt auseinandersetzt.    [Andre Brie]

Nehmen wir an, verehrter Leser, Sie wären ein Idiot, und nehmen wir an, Sie wären Kongressabgeordneter. Aber ich wiederhole mich!    Mark Twain

Du musst das Licht sein, das Du in der Welt sehen möchtest.    Buddha

Wage es, weise zu sein. (Lat.: Sapere aude )    Redewendungen

Es gibt Fälle, in denen vernünftig sein, feig sein heißt.    Marie von Ebner-Eschenbach

Man trifft so selten einen Menschen, der nichts zu sagen hat, und das auch tut.    Anna Magnani

Es gibt nicht "das" Down-Syndrom, wohl aber einzigartige Menschen, die unter anderem mit äußerst unterschiedlicher Ausprägung ihre in allen Farben schillernde Persönlichkeit in die gleiche Form der Behinderung gießen.    [Dorothee Zachmann]

Alles Tun ist gebend nach vorwärts, empfangend nach rückwärts.    [Joseph Görres]

Am allerlautesten sind die, die nichts zu sagen haben.    [Gisbert zu Knyphausen]

Eleganz heisst nicht, ins Auge zu fallen, sondern im Gedächtnis zu bleiben.    [Giorgio Armani]

Gott schuf die Zeit, der Teufel den Kalender.    [Erwin Chargaff]



Treffer 280 bis 320 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 448 berühmte Zitate, Weisheiten, Sprüche und Aphorismen gefunden.

zurück weiter

Seiten:    1      2      3      4      5      6      7      8      9      10      11      12