Ich bin ein Mensch. Nichts Menschliches ist mir ...

Quelle des Text: Terenz Zitate

Ich bin ein Mensch. Nichts Menschliches ist mir fremd. (Lat.: Homo sum, humani nil a me alienum puto.)

Publius Terentius Afer (um 189 - 158 v. Chr.) war einer der berühmtesten Komödiendichter der römischen Antike.


Auch zitiert als: Ich bin ein Mensch und meine, dass mir nichts fremd ist, was Menschen betrifft.




Zitate können in vielen Situationen des Lebens hilfreich sein – und im richtigen Augenblick angewandt nicht nur Eindruck schinden, sondern auch die Stimmung aufhellen.

Hier finden Sie weitere inspirierende Weisheiten, Sprüche & Aphorismen die Sie vielleicht interessant finden: