Eine Sammlung der besten Zitate, Sinnsprüche und Aphorismen von "Heraklit".
 
Zitate Krankheit macht die Gesundheit angenehm, Übel das Gute, Hunger die Sättigung, Mühe die Ruhe.
Zitate Gutes und Böses sind eins. Für Gott sind alle Dinge wohlgetan und gut und recht, aber die Menschen halten manche Dinge für unrecht und manche für recht.
Der Weg hinauf und der Weg hinab ist ein und derselbe.
Zitate Ein und dasselbe ist Lebendiges und Todes und Wachendes und Schlafendes und Junges und Altes; denn dies schlägt um und ist jenes, und jenes wiederum schlägt um und ist dies
Zitate Das Wesen der Dinge hat die Angewohnheit, sich zu verbergen.
Zitate Den Namen des Rechtes würde man nicht kennen, wenn es das Unrecht nicht gäbe.


Treffer 0 bis 5 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 5 Zitate des Autors "Heraklit" in der Sammlung gefunden.