Karl Kraus



Eine Sammlung der besten Zitate, Sinnsprüche und Aphorismen von "Karl Kraus".
 

Zitate Es kommt nicht bloß auf das Äußere einer Frau an. Auch die Dessous sind wichtig.


Zitate Im Zweifel entscheide man sich für das Richtige!


Zitate Das Übel gedeiht nie besser, als wenn ein Ideal davorsteht.


Zitate Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen Schatten.


Zitate Gedanken sind zollfrei, aber man hat doch Scherereien.


Zitate Eine der verbreitetsten Krankheiten ist die Diagnose.


Zitate Gute Aussichten sind wertlos. Es kommt darauf an, wer sie hat.


Zitate Diplomatie ist ein Schachspiel, bei dem die Völker matt gesetzt werden.


Zitate Künstler ist nur einer, der aus der Lösung ein Rätsel machen kann.


Zitate Das Wort Familienbande hat einen Beigeschmack von Wahrheit.


Zitate Nicht alles, was totgeschwiegen wird, lebt.


Zitate Man glaubt gar nicht, wieviel Häßlichkeit die angestrengte Beschäftigung mit der Schönheit erzeugt.




Treffer 0 bis 12 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 12 Zitate des Autors "Karl Kraus" in der Sammlung gefunden.