Che Guevara



Eine Sammlung der besten Zitate, Sinnsprüche und Aphorismen von "Che Guevara".
 

Zitate Diese große Menscheit hat gesprochen: GENUG!


Zitate Worte die nicht mit Taten übereinstimmen sind unwichtig.


Zitate Eine Revolution ist wie ein Fahrrad. Rollt sie nicht vorwärts und bleibt sie stehen, fällt sie um.


Zitate Ein gnadenloser Hass, der uns vorantreibt und über die natürlichen vererbten Grenzen des Menschen hinausgehen lässt, ihn in eine effektive, gewalttätige, unwiderstehliche und eiskalte Killermaschine verwandelnd.


Zitate Schieß doch. Schieß! Es ist nur ein Mensch den du tötest aber nie eine ganze Bewegung.


Zitate Unsere Freiheit und unser tägliches Brot tragen die Farbe des Blutes und stecken voller Opfer.


Zitate Wenn die Zeit gekommen ist, werde ich bereit sein, mein Leben für die Befreiung eines lateinamerikanischen Landes zu geben, ohne dafür von jemandem etwas zu verlangen, ohne etwas zu fordern, ohne jemanden auszubeuten"


Zitate Um etwas zu tun, muss man es sehr lieben. Um etwas zu lieben, muss man bis zur Verrücktheit daran glauben.


Zitate Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren


Zitate Schweigen ist Beweisführung mit anderen Mitteln.


Zitate Wir müssen stark werden, ohne je unsere Zärtlichkeit zu verlieren.


Zitate Solidarität ist die Zärtlichkeit der Völker.


Zitate Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.


Zitate Seid vor allem immer fähig, jede Ungerechtigkeit gegen jeden Menschen an jedem Ort der Welt im Innersten zu fühlen. Das ist die schönste Eigenschaft eines Revolutionärs.




Treffer 0 bis 14 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 14 Zitate des Autors "Che Guevara" in der Sammlung gefunden.