— Weisheiten & Gute Zitate:

Audrey Hepburn - Zitate

— Von Kontemplativ bis Provokativ!  

— Audrey Hepburn (1929 - 1993) war eine Schauspielerin britisch-niederländischer Herkunft.

— Bekanntes Zitat:

Erst wenn kein Kind, kein Mensch mehr hungern muss, ist unser Kampf zu Ende!




— Inspirierende Weisheiten, Zitate, Sprüche und Aphorismen von "Audrey Hepburn"

Nur die sogenannten unauffälligen Frauen erleben die wahre Liebe. Auffällige Schönheiten sind meist zu stark mit ihrem eigenen Sex-Appeal beschäftigt.


Ich brauche viele Küsse! – Sie sind doch die einzige Erinnerung an die Sprache des Paradieses.


Kein Diktator der Welt ist imstande, so viele Menschen zu tyrannisieren wie ein erfolgreicher Modeschöpfer.


Ich liebe Menschen, die mich zum Lachen bringen. Ich glaube wirklich, dass Lachen meine liebste Beschäftigung ist. Es heilt jede Menge Krankheiten. Vielleicht ist es überhaupt das Wichtigste am Menschen.


Allüren sind nur etwas für die Unfertigen.


Ich denke, Sex wird überbewertet.




— Audrey Hepburn (1929 - 1993) war eine Schauspielerin britisch-niederländischer Herkunft.


— Hepburn (geb. Audrey Kathleen Ruston) zählte in den 1950er und 1960er Jahren zu den führenden weiblichen Filmstars. Für ihre schauspielerischen Darbietungen in der romantischen Komödie „Ein Herz und eine Krone“ (1953) erhielt sie im selben Jahr den Oscar als „Beste Hauptdarstellerin“.

In ihrer wohl berühmtesten Rolle verkörperte sie die lebenshungrige Holly Golightly in dem Film „Frühstück bei Tiffany“ (1961) der lose auf der gleichnamigen Novelle von Truman Capote basiert.

Sie erschien auf der Leinwand neben Cary Grant und Walter Matthau in der Kriminalkomödie „Charade“ (1963) und spielte eine junge Witwe, die von mehreren Männern verfolgt wurde, die das Vermögen ihres ermordeten Ehemanns ergattern wollen.


Treffer 0 bis 13 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 13 gute Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sinn-Sprüche des Autors "Audrey Hepburn" gefunden.