Gute Zitate von Blaise Pascal



— Inspirierende Weisheiten, Zitate, Sinn-Sprüche und Aphorismen von "Blaise Pascal" — Von Kontemplativ bis Provokativ!  
 




— Bekanntes Zitat:

Je mehr Geist man hat, desto mehr originelle Menschen entdeckt man. Alltägliche Leute finden bei den Menschen keine Unterschiede.





Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand.


Die besten Bücher sind die, von denen jeder Leser meint, er hätte sie selbst machen können.


Es gibt sehr viele Leute, die glauben - aber aus Aberglauben.


Wir rennen unbekümmert in den Abgrund, nachdem wir irgendetwas vor uns hingestellt haben, das uns hindern soll, ihn zu sehen.


Zu unserer Natur gehört die Bewegung, die vollkommene Ruhe ist der Tod.


Die Vergangenheit und die Gegenwart sind unsere Mittel. Die Zukunft allein ist unser Zweck.


Neugierde ist nur Eitelkeit. Meistens will man nur etwas erfahren, um davon sprechen zu können.


Anfang und Ende der Dinge werden dem Menschen immer ein Geheimnis bleiben. Er ist ebenso unfähig, das Nichts zu sehen, aus dem er stammt, wie die Unendlichkeit zu erkennen, die ihn verschlingen wird.


Willst du, daß man Gutes von dir sage, so sag es nicht selbst!


Ein Wunder ist eine Wirkung, welche die für sie eingesetzten natürlichen Mittel übersteigt.


Niemals tut man so vollständig und so gut das Böse, als wenn man es mit gutem Gewissen tut.


Gerechtigkeit ohne Stärke ist Ohnmacht, Stärke ohne Gerechtigkeit ist Tyrannei.


Die Mathematik als Fachgebiet ist so ernst, dass man keine Gelegenheit versäumen sollte, sie etwas unterhaltsamer zu gestalten.


Ohne Zerstreuung gibt es für den Menschen keine Freude, mit Zerstreuung keine Trauer.


Weißt Du, wie Du Gott zum Lachen bringen kannst? Erzähl ihm Deine Pläne.






Treffer 0 bis 20 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 20 Zitate des Autors "Blaise Pascal" in der Sammlung gefunden.