Zitate & Sprüche - Geburt



— Schöne Sprüche & Zitate - Von Amüsant über Kontemplativ bis Provokativ!



— Die besten Zitate, Weisheiten, Sprüche und Gedanken zum Thema "Geburt".

Der Geburtstag ist das Echo der Zeit.


Im Abschied ist die Geburt der Erinnerung.


Das Leben beginnt mit der Geburt und endet mit dem Tod. So ist die landläufige Meinung. Doch das Leben ist eine ständige Geburt.


Nicht ich, und auch sonst niemand kann diesen Weg für dich gehen.
Du musst alleine reisen.
Es ist nicht weit. Es ist in Reichweite.
Vielleicht bist du seit deiner Geburt dabei und wusstest es nicht.
Vielleicht ist es überall - zu Wasser und zu Lande.


Der Geburtsschein ist ein Gerücht, das eine Frau durch ihr Aussehen jederzeit dementieren kann.


Kummer, sei lahm! Sorge, sei blind!
Es lebe das Geburtstagskind!


Alle Menschen sind von Geburt aus gleich.


Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, zu manifestieren.


England war der Schauplatz meines großartigsten Auftritts: meiner Geburt.


Ich erinnere mich eigentlich nicht daran, geboren worden zu sein. Das muss während einer meiner Black-outs passiert sein.


Nicht geboren zu werden, ist weitaus das Beste.


Impotenz und Sodomie sind gesellschaftlich akzeptabel, aber Geburtenkontrolle ist so abscheulich bürgerlich.


Jeder Tag ist ein kleines Leben – jedes Erwachen und Aufstehen eine kleine Geburt, jeder frische Morgen eine kleine Jugend, und jedes zu Bett gehen und Einschlafen ein kleiner Tod.


Wirkliche Wiedergeburt ist das Sterben des Ego in das absolute Bewusstsein. Darin liegt die Bedeutung der Kreuzigung Jesu. Solange die Identifizierung mit dem Körper dauert, wird immer ein Körper vorhanden sein, entweder dieser oder ein anderer, bis die Körpervorstellung sich in ihrer Quelle, dem Selbst, dem absoluten Bewusstsein, auflöst. (Quelle: Sei, was du bist!)"


Leben heißt, langsam geboren zu werden. Es wäre auch zu bequem, wenn man sich fertige Seelen besorgen könnte.


Mein größter Wunsch ist Frieden auf der Welt. Wir sind immer noch am Beginn der Evolution. Wir sind den Tieren immer noch sehr ähnlich. Der einzige Unterschied ist, dass Gott uns die Stimme gab.

(Franz Beckenbauer auf die Frage nach seinem Geburtstagswunsch)


Zum König oder zum Narren muss man geboren sein.


Es gibt zweierlei Geburt der Menschen: eine in der Welt und eine aus der Welt, das heißt geistig in Gott.


Als pervers und liederlich gelten die Mädchen, die von ihrem Körper leben, nicht aber die Männer, die sich ihrer bedienen.


Geburt und Tod sind nicht zweierlei Zustände, sie sind zwei Aspekte desselben Zustands.








Treffer 0 bis 25 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 25 gute Zitate, Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Geburt" (Kategorie: Anlass (200 / 250) gefunden.

Die beliebesten Kategorien unserer Zitatensammlung


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs gute Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.