Zitate
Startseite -> George Bernard Shaw
Wir haben 15 Zitate von "George Bernard Shaw" gefunden. Treffer 0 bis 15:

Autor dieses Zitats: George Bernard Shaw

Dieses Zitat per Email verschicken Das Alter hat zwei große Vorteile: Die Zähne tun nicht mehr weh und man hört nicht mehr all das dumme Zeug, das ringsum gesagt wird.

Autor dieses Zitats: George Bernard Shaw

Dieses Zitat per Email verschicken Tiere sind meine Freunde, und meine Freunde esse ich nicht.

Autor dieses Zitats: George Bernard Shaw

Dieses Zitat per Email verschicken Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, daß wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Autor dieses Zitats: George Bernard Shaw

Dieses Zitat per Email verschicken Glück ein Leben lang! Niemand könnte es ertragen: Es wäre die Hölle auf Erden.

Autor dieses Zitats: George Bernard Shaw

Dieses Zitat per Email verschicken Liebe auf den ersten Blick ist ungefähr so zuverlässig wie Diagnose auf den ersten Händedruck

Autor dieses Zitats: George Bernard Shaw

Dieses Zitat per Email verschicken Für einen Politiker ist es gefährlich, die Wahrheit zu sagen. Die Leute könnten sich daran gewöhnen, die Wahrheit hören zu wollen.

Autor dieses Zitats: George Bernard Shaw

Dieses Zitat per Email verschicken Kritiker sind blutrünstige Leute, die es nicht bis zum Henker gebracht haben.

Autor dieses Zitats: George Bernard Shaw

Dieses Zitat per Email verschicken Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die normalen gebracht haben.

Autor dieses Zitats: George Bernard Shaw

Dieses Zitat per Email verschicken Eines der traurigsten Dinge im Leben ist, daß ein Mensch viele gute Taten tun muß, um zu beweisen, daß er tüchtig ist, aber nur einen Fehler zu begehen braucht, um zu beweisen, daß er nichts taugt.

Autor dieses Zitats: George Bernard Shaw

Dieses Zitat per Email verschicken Die besten Reformer die die Welt je gesehen hat, sind jene, die bei sich selbst anfangen.

Autor dieses Zitats: George Bernard Shaw

Dieses Zitat per Email verschicken Frauen sind wie Übersetzungen: Die schönen sind nicht treu, und die treuen sind nicht schön.

Autor dieses Zitats: George Bernard Shaw

Dieses Zitat per Email verschicken Inmitten eines beschränkten Volkes wird ein Genie zu einem Gott: Jedermann betet es an, und niemand tut, was es will.

Autor dieses Zitats: George Bernard Shaw

Dieses Zitat per Email verschicken Auch Schlafen ist eine Form der Kritik, vor allem im Theater.

Autor dieses Zitats: George Bernard Shaw

Dieses Zitat per Email verschicken Zigaretten sind wie Frauen. Am Anfang ziehen sie gut aber zum Schluß sammelt sich leider auch bei der Zigarette das ganze Gift im Mundstück.

Autor dieses Zitats: George Bernard Shaw

Dieses Zitat per Email verschicken Haß ist die Rache des Feiglings dafür, daß er eingeschüchtert wurde.
Zitate nach Themen
Zitate nach Autoren
Suche im Zitate-Archiv

Interessante Webseiten für Sie
Die besten Billignotebooks im Netz
Alles über Elektrische Kaffeemühlen
Startseite
Zitate für Ihre Homepage
Zitat einstellen
Impressum
Wenn Sie diese Seite verlinken möchten, benutzen Sie einfach den folgenden Link:
http://1000-zitate.de/autor/George+Bernard+Shaw/
28.03.2017, 15:52 Uhr