Eine Sammlung der besten Zitate, Sinnsprüche und Aphorismen zum Thema "Dumm".
 

Dumm — Die besten Zitate



Im Gegensatz zur Satire sind der Dummheit keine Grenzen gesetzt.


Treu bis in den Tod sind nur die Dummköpfe. Die Treue hat ihre Grenze im Verstand.


Nur Dummköpfe und Fanatiker haben überhaupt keinen Humor.


Die Menge meint, alles zu wissen und alles zu begreifen, und je dümmer sie ist, desto weiter erscheint ihr ihr Horizont.


Wenn die Repräsentanten dieses Staates etwas Dummes tun und ich mich als Bürger nicht davon betroffen fühle, dann lebe ich in keinem demokratischen Staat.


Dummheit ist nicht «wenig wissen», auch nicht «wenig wissen wollen», Dummheit ist «glauben, genug zu wissen».


In seinem Sessel behaglich dumm, sitzt schweigend das deutsche Publikum.


Wer die Dummköpfe gegen sich hat verdient Vertrauen.


Schon mancher dumme Verlierer wurde der heimliche Sieger.


Jedes Volk kann sich nur eine beschränkte Anzahl von Dummen leisten, die nichts sehen, nichts hören und trotzdem alles besser wissen.


Wenn's drauf ankommt, eine Geliebte zu betrügen, da ist der Dümmste ein Philosoph.


Der Mut, der sich gegen militärische Zweckmäßigkeiten richtet, ist Dummheit, oder wenn er von einem Kommandanten verlangt wird, Verantwortungslosigkeit.


Mein Leitmotiv: Wer nicht rackert, verdummt!


Viele Leute gebrauchen ihr Recht auf Dummheit ständig.


Man kann sich zu allem bewegen, doch die meisten bewegen sich zu den Dummheiten ihrer Gedanken.


Ein intelligenter Feind ist mehr wert, als ein dummer Freund!

(Sprichwort aus dem Senegal)


Kinder müssen die Dummheiten der Erwachsenen ertragen, bis sie groß genug sind, sie selbst zu machen.


Das Alter hat zwei große Vorteile: Die Zähne tun nicht mehr weh und man hört nicht mehr all das dumme Zeug, das ringsum gesagt wird.


Sei stolz auf dich, wenn dumme Menschenkinder über dich lachen, denn mit lachen zeigt der Mensch wovor er sich fürchtet


Ich will keine Zensur, weil ich nicht für Dummheiten, die man drucken darf, verantwortlich sein will.


Die Liebe ist eine Dummheit, die zu zweit begangen wird.


Wer nicht so weit geht, wie sein Gefühl ihn treibt und sein Verstand ihm erlaubt, ist ein Dummkopf.


Ordnung braucht nur der Dumme, das Genie beherrscht das Chaos.


Dummheit und Stolz, wachsen auf einem Holz!


Das schlimme an dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind.


Der Gescheitere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.


Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden.


Der Weise lässt was er nicht tun kann. Nur der Dumme tut was er nicht lassen kann.




Treffer 0 bis 40 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 96 Zitate zum Thema "Dumm" in der Sammlung gefunden.
Die beliebesten Kategorien unserer Zitatensammlung

0 / 21
zurück    weiter    

Seiten:    1     2       3