Zitate & Sprüche - Wege

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (275) zum Thema "Wege"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Wer die Straße der Angst begeht sucht stets nach Fluchtwegen.    [Almut Adler]

Man geht nie weiter, als wenn man nicht mehr weiß, wohin man geht.    Johann Wolfgang von Goethe

Wer der Jugend voran gehen will, muss gerade Wege gehen.    Jean Cocteau

Gegen Zielsetzungen ist nichts einzuwenden, sofern man sich dadurch nicht von interessanten Umwegen abhalten lässt.    Mark Twain

Allgemeine Begriffe und großer Dünkel sind immer auf dem Wege, entsetzliches Unheil anzurichten.    Johann Wolfgang von Goethe

Auch Umwege erweitern unseren Horizont.    Ernst Ferstl

Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln:
erstens durch Nachdenken;
zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste;
und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.    Konfuzius

Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden.    Pearl S. Buck

Das Amt des Dichters ist nicht das Zeigen der Wege, sondern vor allem das Wecken der Sehnsucht.    Hermann Hesse

Die Wahrheit über ein Menschen liegt auf halbem Wege zwischen seinem Ruf und seinem Nachruf.    Robert Lembke

Der Weg zum Erfolg ist mit fremden Misserfolgen gepflastert.    Zarko Petan

Nicht durch unsere Entdeckungen, sondern durch unsere Ahnungslosigkeit bewegen wir uns sicher durch das Leben.    Jean Giraudoux

Auch das Zufälligste ist nur ein auf entfernterem Wege herangekommenes Notwendiges.    Arthur Schopenhauer

Es gibt zwei gefährliche Abwege: die Vernunft schlechthin abzulegen und außer der Vernunft nichts anzuerkennen.    Blaise Pascal

Wer will, findet Wege, wer nicht will - Gründe    Redewendungen

Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen. (aus China)    Sprichwörter

An den Scheidewegen des Lebens stehen keine Wegweiser.    Charlie Chaplin

Wo du nicht der Gefahr kannst aus dem Wege gehn,
da bleibt dir nichts, als mit Mut ihr entgegenzugehen.    Friedrich Rückert

Der beste Weg ist der mittlere Weg.    Mohammed

Der beste aller Wege, das Selbst zu erkennen, ist das Fragen: „Wer bin ich?“ Anhaltendes Fragen nach dem Wesen des Gemüts verwandelt dieses in das, worauf sich das „ich“ bezieht, und das ist letztlich das Selbst... Das Gemüt ist nichts anderes als ein Bündel von Regungen; so kann es nur zur Ruhe kommen durch das Fragen: „Wer bin ich?“    Ramana Maharshi

Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater außer durch mich! (Johannes 14,6)    Jesus von Nazareth

Lass blind mich, Herr,
die Wege gehen,
die deine sind.    Edith Stein

Das Erwachen beginnt damit, dass ein Mensch einsieht, dass er nirgendwohin fortschreitet und dass er nicht weiß, wohin er gehen soll.    G. I. Gurdjieff

Geschwindigkeit ist nicht Teil des wahren Weges der Strategie. Geschwindigkeit bedeutet, dass die Dinge schnell oder langsam erscheinen, je nachdem, ob sie im Gleichgewicht sind oder nicht. Wie auch immer, der Meister der Strategie erscheint nicht schnell.    Miyamoto Musashi

Du musst verstehen, dass es mehr als einen Weg zur Spitze des Berges gibt.    Miyamoto Musashi

Daher ist der «eigene Weg» jedes einzelnen der «eigene Weg» des Universums, des Tao. Weil alle Lebewesen voneinander abhängen, werden sie in Harmonie sein, wenn man sie in Ruhe lässt und sie nicht zwingt, irgendeinem willkürlichen, künstlichen und abstrakten Ordnungsbegriff zu entsprechen, und diese Harmonie ist tzu-jan, aus sich selbst, ohne äußeren Zwang.    Alan Watts

Die Kunst geht heute Wege, von denen unsere Väter sich nichts träumen ließen; man steht vor den neuen Werken wie im Traum und hört die apokalyptischen Reiter in den Lüften; man fühlt eine künstlerische Spannung über ganz Europa, – überall winken neue Künstler sich zu: ein Blick, ein Händedruck genügt, um sich zu verstehen!    Franz Marc

Wissen Sie, wenn ich doppelt vorhanden wäre, würde ich mir auch aus dem Wege gehen.    Otto Hahn

Würden wir auf nichts anderes sehen als auf den Weg, so wären wir bald am Ziel.    Teresa von Avila

Der Weg zum Himmel ist wie der Himmel, denn Jesus sagte: "Ich bin der Weg."    Katharina von Siena

Traget die Reden und Gebärden der anderen in Liebe, die uns oft unerträglich scheinen, entweder wegen unserer Schwachheit oder weil sie es wirklich sind.    Katharina von Siena

Der gerade Weg ist in der Politik meistens unpassierbar.    Harold Macmillan

Das Programm eines Konzertes ist nicht das Konzert. So ist das Programm einer politischen Partei nicht die Politik der Partei. Eine politische Partei ist, wenn sie die von ihr erstrebten Ziele nennt, nicht zugleich verpflichtet, auch die Wege zu weisen, auf denen sie zu ihren Zielen hin wandeln wird.    Paul de Lagarde

Wenn du erfolgreich sein willst, dann musst du neue Wege einschlagen und nicht auf den ausgetretenen Pfaden des gemeinhin akzeptierten Erfolgs marschieren.    John D. Rockefeller

Die Vernunft ist möglicherweise eines von jenen Mitteln, die das Universum dazu ersann, um sich auf schnellstem Wege auszulöschen.    Paul Valéry

Mein Führer, der Zeitpunkt ist unsympathisch. Geschichtlich gesehen ist es ein Segen, dass die Polen das machen. Über die fünf, sechs Wochen kommen wir hinweg. Dann aber ist Warschau, die Hauptstadt, der Kopf, die Intelligenz dieses 16- bis 17-Millionenvolkes der Polen ausgelöscht, dieses Volkes, das uns seit 700 Jahren den Osten blockiert und uns seit der ersten Schlacht bei Tannenberg immer wieder im Wege liegt. Dann wird das polnische Problem geschichtlich für unsere Kinder und für alle, die nach uns kommen, ja schon für uns kein großes Problem mehr sein. (Nach dem Ausbruch des Aufstandes in Warschauer Ghetto; 1944)    Heinrich Himmler

Das Licht des Glaubens wirft seinen erhellenden Strahl in das wirre Dunkel und zeigt, wie all die verschlungenen Pfade weisen Zwecken dienen und sämtliche auf ein vom Allweisen Schöpfer von Anfang an geplantes und gestecktes Ziel hinführen. Wunderbar sind die Wege der Vorsehung.    Sebastian Kneipp





Treffer 120 bis 160 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 275 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Wege" (Kategorie: Ziel (129 / 300) gefunden.


Die beliebtesten Kategorien:
zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7