Zitate & Sprüche - Wahrheit

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate zum Thema "Wahrheit" - Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken.

Esprit hat Wahrheit in sich; Spitzfindigkeit ist einfach Gymnastik mit Worten.


Es geht nicht darum, die Wahrheit von jeglichem Machtsystem zu befreien – das wäre ein Hirngespinst, denn die Wahrheit selbst ist Macht – sondern darum, die Macht der Wahrheit von den Formen gesellschaftlicher, ökonomischer und kultureller Hegemonie zu lösen, innerhalb derer sie gegenwärtig wirksam ist.


Das Interessanteste an den Lügen von Diego ist, dass früher oder später die an der imaginären Geschichte Beteiligten wütend werden, nicht wegen der Lügen, sondern wegen der Wahrheit, die in den Lügen enthalten ist und die immer wieder auftaucht.


Die Wahrheit ist immer das stärkste Argument.


Ich sah, dass man oft, um zur Wahrheit zu gelangen, mit einer Täuschung beginnen muss. Dem Licht muss notwendigerweise Finsternis vorausgegangen sein.


Verkünde die Wahrheit und sei nicht still vor Angst.


Die Wahrheit mag da draußen sein, aber die Lügen sind in deinem Kopf.


Wahrheit heißt Übereinstimmung des Begriffs mit seiner Wirklichkeit.


Wer seine Meinung nie zurückzieht, liebt sich selbst mehr als die Wahrheit.


Sobald eine Wahrheit aus mehr als fünf Zeilen besteht, nähert sie sich schon dem Roman.


Was wahr ist, ist weder gut noch böse, sondern einfach nur wahr.


Wahrheit muss man suchen, nicht Beredsamkeit!


Der Pfad, der zur Wahrheit führt, ist mit den Körpern der Ignoranten übersät.


Die Wahrheit ist nicht das, was du möchtest. Sie ist, was sie ist, und du musst dich ihrer Macht beugen oder mit einer Lüge leben.


Wer die Wahrheit sucht, sucht Gott, ob ihm das klar ist oder nicht.


Man kann von einem Menschen gar nicht erwarten, daß er die volle Wahrheit über sich selber preisgibt.


Die Frage, ob es einen Gott gibt oder die Wahrheit oder die Realitat oder wie Sie es sonst benennen mögen, kann niemals durch Bücher, Priester, Philosophen oder Erlöser beantwortet werden. Niemand und nichts kann diese Frage beantworten als Sie selbst; und darum müssen Sie sich kennen. Wenn man sich selbst nicht kennt, ist man unreif. Sich selbst zu verstehen, ist der Anfang der Weisheit.


Fünf Vorsätze für den Tag: Ich will bei der Wahrheit bleiben. Ich will mich keiner Ungerechtigkeit beugen. Ich will frei sein von Furcht. Ich will keine Gewalt anwenden. Ich will in jedem zuerst das Gute sehen.


Wahrheitsliebe heißt nicht, die Wahrheit zu lieben, sondern die Absicht, sie mitzuteilen.






Treffer 160 bis 180 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 284 Zitate, Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Wahrheit" (Kategorie: Elementar (193 / 250) gefunden.



Die beliebtesten Kategorien unserer Zitatensammlung:
zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8      9      10      11      12      13      14      15