Zitate & Sprüche - Vorstellung



— Schöne Sprüche & Zitate - Von Amüsant über Kontemplativ bis Provokativ!



— Die besten Zitate, Weisheiten, Sprüche und Gedanken zum Thema "Vorstellung".

Es gibt keine angeborene Vorstellung im menschlichen Geist.


Die Realität überlässt viel der Vorstellung.


Dass ich einmal im Rosengarten des Weißen Hauses stehen und von einem amerikanischen Präsidenten die Freiheitsmedaille empfangen würde, das lag jenseits aller meiner Vorstellungskraft. (Nach der Verleihung der höchsten zivilen Auszeichnung der USA (Presidential Medal of Freedom) durch Präsident Barack Obama in Washington (8. Juni 2011 ))


Das Problem mit ihm war, dass er ohne Vorstellungskraft war. Er war schnell und aufmerksam in den Dingen des Lebens, aber nur in den Dingen und nicht in den Bedeutungen.


Ich bin mit der Vorstellung aufgewachsen, daß Spielen das Synonym für Arbeit ist.


Aber freilich […] diese Zeit, welche das Bild der Sache, die Kopie dem Original, die Vorstellung der Wirklichkeit, den Schein dem Wesen vorzieht […];
denn heilig ist ihr nur die Illusion, profan aber die Wahrheit.


Die Vorstellung, daß Glaube etwas ganz anderes sei als Aberglaube, ist von allem Aberglauben der größte.


Das Wort hat nichts Absolutes: wir wirken mehr auf das Wort, als es auf uns wirkt; seine Kraft kommt aus den Vorstellungen, die wir erworben haben und nun hineinlegen.


Nach den Vorstellungen einer amerikanischen Frau ist der ideale Ehemann ein Butler mit dem Einkommen eines Generaldirektors.


Mein ganzer Ehrgeiz auf dem Gebiet der Malerei besteht darin, die Vorstellungsbilder der konkreten Irrationalität mit der herrschsüchtigsten Genauigkeit sinnfällig zu machen.


Die Vorstellung, dass einem das Leben geschenkt worden ist, erscheint mir ungeheuerlich.


Jede Vorstellung ist eine Verallgemeinerung, und diese gehört dem Denken an. Etwas allgemein machen, heißt, es denken.


Was heute bewiesen ist, war einst nur vorstellbar.


Denn alle Menschen haben immer genaue Vorstellungen davon, wie wir unser Leben am besten zu leben haben. Doch nie wissen sie selber, wie sie ihr eigenes Leben am besten anpacken sollen. (Der Alchimist)


Die Hälfte des Lebens verbringt der Mensch damit,
die falschen Vorstellungen seiner Vorfahren loszuwerden;
die andere damit, seinen Kindern falsche Ansichten beizubringen.


Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die sich die Welt nicht angeschaut haben.


Woher wissen wir denn schon, dass zwei und zwei vier ist? Oder dass die Gravitationskraft funktioniert? Oder dass die Vergangenheit unveränderbar ist?Wenn sowohl die Vergangenheit, als auch die äußere Realität nur in der Vorstellung existieren und die Vorstellung veränderbar ist – was dann?


Man macht sich immer übertriebene Vorstellungen von dem, was man nicht kennt.








Treffer 0 bis 20 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 29 gute Zitate, Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Vorstellung" (Kategorie: Geist (166 / 250) gefunden.

Die beliebesten Kategorien unserer Zitatensammlung


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs gute Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.


           weiter    

Seiten:       1      2