Zitate & Sprüche - Verstehen

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (299) zum Thema "Verstehen"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Wenn du die Menschen verstehen willst, darfst du nicht auf ihre Reden achten.    Antoine de Saint-Exupéry

Ich möchte das Universum ganz und gar verstehen. Ich möchte wissen, warum es so ist, wie es ist, und warum es überhaupt existiert.    Stephen Hawking

Wenn wir eine komplette Theorie haben, können wir die Gedanken Gottes verstehen.    Stephen Hawking

Jeder von uns glaubt insgeheim, er oder sie sei im Vergleich zu den anderern unterdurchschnittlich intelligent, und müsse das durch vermehrte Anstrengung ausgleichen. (...) Wenn wir uns durch einen Morast von Komplexität (...) hindurcharbeiten, lassen uns unsere Selbstzweifel glauben, dass alle anderen Leser der Spezifikation verstehen, was sie lesen.    Tom DeMarco

Wenn du die Worte eines anderen wiederholst, muss das nicht heißen, daß du auch ihren Sinn verstanden hast.    Rumi

Du musst das Leben nicht verstehen,
dann wird es werden wie ein Fest.
Und lass dir jeden Tag geschehen
so wie ein Kind im Weitergehen von jedem Wehen
sich viele Blüten schenken lässt.

Sie aufzusammeln und zu sparen,
das kommt dem Kind nicht in den Sinn.
Es löst sie leise aus den Haaren,
drin sie so gern gefangen waren,
und hält den lieben jungen Jahren
nach neuen seine Hände hin.    Rainer Maria Rilke

Man muss den Feind verstehen, um ihn bekämpfen zu können.    Josef Stalin

Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z. B. der Relativitätstheorie.    Albert Einstein

Es ist gut, daß die Menschen unser Banken- und Geldsystem nicht verstehen, denn wenn sie es täten, glaube ich, gäbe es eine Revolution noch vor morgen früh. (Thema: Elite)    Henry Ford

Man macht Lärm und glaubt sich zu unterhalten. Man macht Grimassen und glaubt sich zu verstehen.    T. S. Eliot

Man kann leicht verstehen, warum Menschen dazu neigen, die Botschaft ihrer Träume zu ignorieren oder sogar abzulehnen. Das Bewusstsein widerstrebt von Natur aus allem Unbewussten und Unbekannten.    Carl Gustav Jung

Als Menschen haben wir eine Menge nützlicher Arten von Lügen erfunden. Wie Lügen-für-Kinder (»so viel sie verstehen können«) gibt es Lügen-für-Chefs (»so viel sie wissen sollten«), Lügen-für-Patienten (»was sie nicht wissen, wird ihnen keine Sorgen bereiten«) und aus allen möglichen Gründen Lügen-für-uns-selbst.    Terry Pratchett

Böse ist nicht der Tod, denn wenn er kommt, verstehen wir ihn nicht.    Diogenes

Kinder und Tiere verstehen meine Musik am besten.    Igor Strawinsky

Den Deutschen muss man verstehen, um ihn zu lieben; den Franzosen muss man lieben, um ihn zu verstehen.    Kurt Tucholsky

Mysterien sind wie Wunder und Wunder sind die Grundlage für den Wunsch des Menschen zu verstehen.    Neil Armstrong

Leute mit Macht verstehen genau eine Sache: Gewalt.    Noam Chomsky

Die Wirklichkeit eines anderen Menschen liegt nicht darin, was er dir offenbart, sondern in dem, was er dir nicht offenbaren kann.
Wenn du ihn daher verstehen willst, höre nicht auf das, was er sagt, sondern vielmehr auf das, was er verschweigt.    Khalil Gibran

Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als daß man verurteile.    Rudolf Steiner

Es ist leicht zu verachten, Sohn, aber verstehen ist viel besser.    Matthias Claudius

Die Zeit verlängert sich für alle, die sie zu nutzen verstehen.    Leonardo da Vinci

Wir bewältigen unseren Alltag fast ohne das geringste Verständnis der Welt.    Françoise Sagan

Erst bei den Enkeln ist man dann so weit, dass man die Kinder ungefähr verstehen kann.    Erich Kästner

Sie verstehen es nicht, auch wenn sie es vernommen.
So sind sie wie die Tauben. Das Sprichwort bezeugt's ihnen: „Anwesend sind sie abwesend“.    Heraklit

Mächtige verstehen einander immer, mögen sie auch verfeindet sein.    Georges Clemenceau

Kritisieren Sie nicht, was Sie nicht verstehen können.    Bob Dylan

Wenn das Verstehen um die Dinge recht ist, gibt es kein inneres Schwanken und kein äußeres Beeinflusst werden.    Zhuangzi

Hilf uns, dass wir mehr danach trachten, zu verstehen, als verstanden zu werden.    Franz von Assisi

Mache, daß ich danach trachte zu trösten, statt getröstet zu werden, zu verstehen, statt verstanden zu werden, zu lieben, statt geliebt zu werden. Denn wir können nur empfangen, wenn wir geben.    Franz von Assisi

Um Gottes Gedanken zu verstehen, müssen wir Statistiken studieren, denn diese sind die Maßeinheiten, die seine Absichten veranschaulichen.    Florence Nightingale

In Berlin habe ich eine Formulierung gehört, die jeder verstehen kann: Die deutsche Frage ist so lange offen, als das Brandenburger Tor zu ist.    Richard von Weizsäcker

Wahr sind nur die Gedanken, die sich selber nicht verstehen.    Theodor W. Adorno

Man Muss die Politik nicht verstehen, um ihre Falschheit zu erkennen, lediglich um ihre Falschheit zu beweisen.    [Khalid Chergui]

Gedichte und Verstehen haben nichts miteinander zu tun.    Gottfried Benn

Wer die Menschen kennt, lernt sie zu hassen, wer sie zu verstehen lernt, der empfindet Mitleid und Trauer.    [Khalid Chergui]

Verstehen ist noch lange nicht verzeihen, nicht einmal dulden.    Richard von Schaukal







Treffer 0 bis 40 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 299 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Verstehen" (Kategorie: Geist (150 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien:
           weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8