Zitate & Sprüche - Vergebung

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (21) zum Thema "Vergebung"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Dass Menschen in Schuld geraten, ist schlimm; aber sich schuldig zu fühlen und nicht an Vergebung glauben zu können, - das ist die Hölle.    [Eugen Drewermann]

Vergebung ist die finale Form der Liebe.    [Reinhold Niebuhr]

Natürlich wollen wir grundlegende Veränderungen. Wenn das Revolution ist, dann bin ich ein Revolutionär. Selbst Jesus war das, er wollte Güte, Gerechtigkeit und Vergebung.    [Desmond Tutu]

Eine heilige katholische und ebenso apostolische Kirche zu glauben und festzuhalten, werden wir auf Drängen des Glaubens gezwungen, und diese glauben wir fest und bekennen wir aufrichtig, außerhalb derer weder Heil noch Vergebung der Sünden ist.    [Bonifatius VIII.]

Vergebung sollte sein wie ein Schriftstück, das, in Stücke zerrissen und verbrannt, nie wieder jemanden vorgehalten werden kann.    [Henry Ward Beecher]

Vergebung ist keine einmalige Sache, Vergebung ist ein Lebensstil.    [Martin Luther King]

Wer anderen nicht verzeihen kann, zerstört die Brücke, über die er selbst gehen muss. Jeder Mensch braucht Vergebung.    [Thomas Fuller]

Wer mich hintergeht muss wissen, dass Vergebung nicht zu meinem Wortschatz zählt.    [Karl Lagerfeld]

Keine tugendhafte Handlung ist vom Standpunkt unseres Freundes oder Feindes so tugendhaft wie sie von unserem Standpunkt aus ist. Deshalb müssen wir durch die finale Form der Liebe gerettet werden, die Vergebung ist.    [Reinhold Niebuhr]

In gewisser Weise bedeutet Vergebung bisweilen einfach, dass wir beschließen, den Hass in unserem Inneren nicht länger mitzuschleppen, weil wir begriffen haben, dass er uns vergiftet.    [Jack Kerouac]

Im Angesicht des Volkes Israel verneige ich mich in Demut vor den Ermordeten, die keine Gräber haben, an denen ich sie um Vergebung bitten könnte. Ich bitte um Vergebung für das, was Deutsche getan haben, für mich und meine Generation, um unserer Kinder und Kindeskinder willen, deren Zukunft ich an der Seite der Kinder Israels sehen möchte. (vor der Knesset in Jerusalem; 2000)    [Johannes Rau]

Billige Gnade heißt Gnade als Schleuderware, verschleuderte Vergebung, verschleuderter Trost, verschleudertes Sakrament; Gnade als unerschöpfliche Vorratskammer der Kirche, aus der mit leichtfertigen Händen bedenkenlos und grenzenlos ausgeschüttet wird; Gnade ohne Preis, ohne Kosten.    [Dietrich Bonhoeffer]

Vergebung heißt, dass man aufhört, sich eine bessere Vergangenheit zu wünschen.    [Jack Kornfield]

In gewisser Weise bedeutet Vergebung bisweilen einfach, dass wir beschließen, den Hass in unserem Inneren nicht länger mitzuschleppen, weil wir begriffen haben, dass er uns vergiftet.    [Jack Kornfield]

Vergebung besteht darin, das Vergangene loszulassen und sich darüber klar zu sein, dass, auch wenn etwas falsch war, der Weg nach vorne damit beginnt, dass wir neu anfangen.    [Jack Kornfield]

Ein großer Teil der wahren Liebe besteht in ständiger Vergebung.    [Glenn Close]

Das Mitgefühl mit uns selbst schenkt uns das Vermögen, die Verurteilung in Vergebung zu verwandeln, den Hass in Freundschaft und die Furcht in Respekt vor allen Lebewesen.    [Jack Kornfield]

Wenn wir Angst haben, verkrampfen sich unsere Muskeln, unsere Atmung gerät ins Stocken und unser Geist ist besessen. Wir sind außerstande, Vernunft walten zu lassen. Vergebung befreit uns aus den Fängen der Angst. Sie führt zu Verständnis und Seelenruhe. (Quelle: Offen wie der Himmel, weit wie das Meer)    [Jack Kornfield]

Vergebung bedeutet nicht, das, was geschehen ist, gutzuheißen. Wenn du Vergebung anbietest, dann kannst du auch dazu sagen, dass das, was geschehen ist, falsch war und du niemals zulassen wirst, dass es noch einmal geschieht - dass du sogar dein Leben einsetzen würdest, damit einem anderen Menschen nicht noch einmal ein solches Leid angetan wird.    [Jack Kornfield]

Ich glaube, dass Gewaltlosigkeit der Gewalt himmelhoch überlegen ist, dass Vergebung männlicher ist als Vergelten.    [Mahatma Gandhi]







Treffer 0 bis 21 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 21 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Vergebung" (Kategorie: Eigenschaft (296 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien: