Zitate & Sprüche - Streit

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (87) zum Thema "Streit"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Politik: ein Streit der Interessen, der sich als Wettstreit der Prinzipien ausgibt.    Ambrose Bierce

Alle Frauenkleider sind nur Variationen des ewigen Streites zwischen dem eingestandenen Wunsch, sich zu kleiden, und dem uneingestandenen Wunsch, sich zu entkleiden.    Lao-tse

Ich bestreite die Anwendbarkeit und somit den Wert einer Vernunft, die in einer anderen Form als der abstrakt logischen gepflegt wird.    Edgar Allan Poe

Wir würden viel weniger Streit in der Welt haben, nähme man die Worte für das, was sie sind - lediglich die Zeichen unserer Ideen und nicht die Dinge selbst.    John Locke

Wenn der eine nicht will, können zwei nicht streiten.    Hans Moser

Es gibt viel mehr Streitigkeiten, die dadurch erstickt werden, dass man einfach den Mund hält, als durch alle Weisheit der Welt.    Henry Ward Beecher

Habt keine Angst vor Streitereien, sondern sucht nach gefährlichen Abenteuern.    Alexandre Dumas (der Ältere)

Während die Philosophen noch streiten, ob die Welt überhaupt existiert, geht um uns herum die Natur zugrunde.    Karl Popper

Greise streiten gerne, damit man glauben soll, sie seien noch nicht so alt.    Sacha Guitry

Das Böse ist durch das Gute verursacht. Weil das Gute unterscheidet, ist es Quell und Ursprung von Streit.    Ludwig Feuerbach

Es gibt in der Regel keinen Prozess, in dem nicht eine Frau den Streit verursacht hätte. (Lat.: nulla fere causa est in qua non femina litem moverit.)    Juvenal

Lautsprecher verstärken die Stimme, aber nicht die Argumente.    Hans Kasper

Wenn in der Ehe ein Partner unter allen Umständen einen Streit vermeidet, hat er etwas zu verbergen.    Henry Miller

Wer Streit sät, kann die Ernte meist gleich mitnehmen. (aus Deutschland)    Sprichwörter

Vielleicht gibt es auf dem Jahrmarkt des Lebens keine besseren Satiren als Briefe. Nehmt einen Pack von denen, die euch euer teurer Freund vor zehn Jahren schrieb: Euer teurer Freund, den ihr jetzt hasst! Seht einen Haufen von Briefen an, die eure Schwester an euch geschrieben: Wie sehr hinget ihr aneinander, bis ihr wegen eines Legats von zwanzig Pfund miteinander Streit bekamt! Gelübde, Liebesschwüre, Versprechungen, vertrauliche Mitteilungen, Dankbezeugungen - wie seltsam liest sich das...    William Makepeace Thackeray

Ein ohne Not gekränkter und dann doch nicht vernichteter Feind ist ja auch gefährlicher als einer, der den Streit mit verschuldet hat.    Thukydides

Wunderbar! Wenn die Menschen in Zank und Streit geraten sollen, da werden die Zaghaftesten beredt; wenn es aber gilt, ein Liebeswort, ein versöhnendes, zu sagen, da krümmen und winden sie sich wie Stotternde.    Berthold Auerbach

Je weniger wirkliches Wissen, desto mehr Hitze und Aufregung im Streit.    Laurence Sterne

Wenn du als Politiker bekannt und populär werden willst, dann fange einen Streit über ein wichtiges politisches Thema an - am besten mit der eigenen Parteiführung.    Heiner Geißler

Bei dem Streit um die Wahrheit bleibt der Streit die einzige Wahrheit.    Rabindranath Tagore

Wenn wir über den Schatten streiten, übersehen wir das Wesentliche.    Aesop

Das zweite Wort macht den Streit. (aus Asien)    Sprichwörter

Ich muss dir wieder von einem Streit erzählen, aber zuvor will ich dir sagen, dass ich es grässlich und unbegreiflich finde, wenn Erwachsene sich so schnell, so oft und über die kleinste Kleinigkeit erregen und streiten.
Bisher dachte ich, dass nur Kinder sich zanken und dass es später nicht mehr vorkommt.    Anne Frank

Ich finde es sehr komisch, dass erwachsene Menschen so schnell, so viel und über alle möglichen Kleinigkeiten Streit anfangen;
bis jetzt dachte ich immer, dass zanken eine Kindergewohnheit wäre, die sich später geben würde.    Anne Frank

Angesichts des Todes endet aller Streit.    Emile Zola

Versöhnung ist mitten im Streit,
Und alles Getrennte findet sich wieder.    Friedrich Hölderlin

Wie der Zwist der Liebenden sind die Dissonanzen der Welt. Versöhnung ist mitten im Streit, und alles Getrennte findet sich wieder.
Es scheiden und kehren im Herzen die Adern und einiges, ewiges, glühendes Leben ist Alles.    Friedrich Hölderlin

Der einzige Weg, das Beste aus einem Streit herauszuholen, ist, ihn zu vermeiden.    Dale Carnegie

Der Streit um Glauben oder Wissen ist der dümmste Wortstreit, der je geführt worden ist, und eine Schande für die Menschheit.    August Strindberg

Ein Zitat ist besser als ein Argument. Man kann damit in einem Streit die Oberhand gewinnen, ohne den Gegner überzeugt zu haben.    Gabriel Laub

Wenn sich zwei streiten, ist der, der dem Zornigen nicht widerspricht, der weisere.    Euripides

Politik ist ein weites Feld für Zank und Streit.    Michel de Montaigne







Treffer 0 bis 40 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 87 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Streit" (Kategorie: Konflikt (109 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien:
           weiter    

Seiten:       1      2      3