Zitate & Sprüche - Sprache

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (197) zum Thema "Sprache"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Leben ist eine Fremdsprache, die von den meisten falsch ausgesprochen wird.    [Christopher Morley]

Die Sprache ist dem Menschen gegeben, um seine Gedanken zu verbergen.    [Charles Maurice de Talleyrand]

Ich beherrsche die deutsche Sprache, aber sie gehorcht nicht immer.    [Alfred Polgar]

Ich brauche viele Küsse! – Sie sind doch die einzige Erinnerung an die Sprache des Paradieses.    [Audrey Hepburn]

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.    [Albert Einstein]

Der alte Arzt spricht Latein.
Der junge Arzt spricht Englisch.
Der gute Arzt spricht die Sprache seines Patienten.    [Weisheiten]

Die Bedeutung eines Wortes ist sein Gebrauch in der Sprache.    [Ludwig Wittgenstein]

Wenn man das Element der Intention aus der Sprache entfernt, so bricht damit ihre ganze Funktion zusammen.    [Ludwig Wittgenstein]

Die unmittelbare Wirklichkeit des Gedankens ist die Sprache.    [Karl Marx]

Wo die Freiheit bedroht ist, ist die Sprache bedroht und umgekehrt.    [Heinrich Böll]

Am Abgrund der deutschen Geschichte und unter der Last der Millionen Ermordeten tat ich, was Menschen tun, wenn die Sprache versagt.

(Über seinen Kniefall 1970 vor dem Warschauer Ghetto-Ehrenmal)    [Willy Brandt]

Wer eine Fremdsprache lernt, zieht den Hut vor einer anderen Nation.    [Thornton Wilder]

Gespräche mit Männern langweilen mich furchtbar, weil sie immer in Fachsimpelei und geistige Turnübungen ausarten, während sich mit Frauen wunderbar locker über's Wetter, die Passanten und das Treiben auf der Straße plaudern lässt.    [Jean-Paul Sartre]

Wenn das Denken die Sprache korrumpiert, korrumpiert die Sprache auch das Denken.    [George Orwell]

Die Sprache der Wahrheit ist einfach.    [Euripides]

In der Sprache, die man am schlechtesten spricht, kann man am wenigsten lügen.    [Friedrich Hebbel]

Es gibt eine Sprache, die nicht spricht und doch alles sagt!    [Johann Nepomuk Nestroy]

Einige Dinge werden immer stärker sein
als Zeit und Raum, wichtiger als Sprache und Lebensart.

Zum Beispiel, deinen Träumen nachzugehen
und zu lernen, du selbst zu sein.
Mit anderen das wunderbare Geheimnis zu teilen, das du entdeckt hast.    [Sergio Bambaren]

Wer fremde Sprache nicht kennt, weiß nichts von seiner eigenen.    [Johann Wolfgang von Goethe]

Ich liebe einen ernsthaften Prediger: einen der für meine Belange und nicht für seine spricht; der mein Heil sucht und nicht seine eigene eitle Herrlichkeit.

Er verdient es am meisten gehört zu werden, wenn er die Sprache nur benutzt, um seine Gedanken zu kleiden, und seine Gedanken nur, um Wahrheit und Tugend zu fördern.    [Jean-Baptiste Massillon]

Ein Erröten ist keine Sprache: nur ein zweifelhaftes Flaggensignal, das eine von zwei Widersprüchlichkeiten bedeuten kann.    [George Eliot]

Die Schrift ist ursprünglich die Sprache des Abwesenden.    [Sigmund Freud]

Es ist bekannt, dass die Sprache ein Spiegel des Verstandes, und dass die Völcker, wenn Sie den Verstand hoch schwingen, auch zugleich die Sprache wohl ausüben.    [Gottfried Wilhelm von Leibniz]

Das Band der Sprache, der Sitten, sogar auch des gemeinsamen Namens vereinigt die Menschen auf eine starke, wenn auch unsichtbare Weise und bewirkt eine Art Verwandtschaft.    [Gottfried Wilhelm von Leibniz]

Wir schicken jedes Jahr – und scheuen dabei weder Leben noch Geld – ein Schiff nach Afrika, um Antwort auf die Fragen zu finden: Wer seid ihr? Wie lauten eure Gesetze? Welche Sprache sprecht ihr? Sie aber schicken nie ein Schiff zu uns.    [Herodot]

Nun ist aber die Sprache das große Band, das die Gesellschaft zusammenhält; ja, sie stellt auch den Weg dar, auf dem die Fortschritte der Erkenntnis von einem Menschen zum anderen und von einer Generation zur anderen überliefert werden.    [John Locke]

Der Kaiser steht nicht über den Grammatikern.    [Gaius Suetonius]

Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt. (Satz 5.6)    [Ludwig Wittgenstein]

So viel man Sprachen kann, so viel mal ist man Mensch. (Lat.: Quot linguas calles, tot homines vales.)    [Kaiser Karl V.]

Goethe hält durch die Macht seiner Werke die Entwicklung der deutschen Sprache wahrscheinlich zurück.    [Franz Kafka]

Die Philosophie ist ein Kampf gegen die Verhexung unseres Verstandes durch die Mittel unserer Sprache.    [Ludwig Wittgenstein]

Sprache ist eine Waffe.    [Kurt Tucholsky]

Die Sprache ist äußeres Denken, das Denken innere Sprache.    [Antoine de Rivarol]

In Menschen wie in der Sprache ist alles Beziehung.    [Antoine de Rivarol]

Was wir bei Oskar Lafontaine gegenwärtig erleben, hat mit links nichts mehr zu tun. Das steht nicht in der Tradition von Karl Marx, sondern in der von Pim Fortuyn, Jürgen Möllemann und Jörg Haider. Es geht ihm in politischer Strategie und Sprache darum, ausländerfeindliche Stimmungen zu mobilisieren.    [Joschka Fischer]

So reich wie du an Sprache bist, so weit Blickst du in die Welt.    [Khalid Chergui]

Eine englische Studie hat herausgebracht: Fußballer sind unkonzentriert, gedächtnisschwach und geistig immobil. In der Sprache der Mediziner heißt das "akuter Lothar Matthäus".    [Kaya Yanar]







Treffer 0 bis 40 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 197 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Sprache" (Kategorie: Bildung (188 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien:
           weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5