Zitate & Sprüche - Sorge

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate zum Thema "Sorge" - Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken.

Ein guter Lehrer hat nur eine Sorge: zu lehren, wie man ohne ihn auskomme.


Es gibt drei Sorten von Menschen: solche, die sich zu Tode sorgen; solche, die sich zu Tode arbeiten; und solche, die sich zu Tode langweilen.


Lebe heute, vergiß die Sorgen der Vergangenheit.


Keine Schuld kann die Vergangenheit verändern, und keine Sorge kann die Zukunft verändern.


Abenteuerurlaub besteht aus siebzig Prozent Vorfreude und aus dreißig Prozent Nachsorge.


Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen.
Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist.


Die schlimmste und verbreiteste Krankheit, die uns alle, unsere Literatur, unsere Erziehung, unser Verhalten zueinander durchseucht, ist die ungesunde Sorge um den Schein.


Das Leben der Kinderlein ist am allerseligsten und besten; denn sie haben keine zeitliche Sorge.


Sorgen ertrinken nicht in Alkohol. Sie können schwimmen.


Wir sind unvermeidlichen Sorgen ausgesetzt, von daher ist Weisheit die Kunst, Ausgleich zu finden.


Es hat keinen Sinn, Sorgen im Alkohol ertränken zu wollen, denn Sorgen sind gute Schwimmer.


Wenn deine Wünsche endlos sind, werden deine Sorgen und Ängste ebenso sein.


Sorge Dich nicht um das, was kommen mag, weine nicht um das, was vergeht; aber sorge, Dich nicht selbst zu verlieren, und weine, wenn Du dahintreibst im Strome der Zeit, ohne den Himmel in Dir zu tragen. (Quelle: Monologe, I. Betrachtung; 1800)


Wer nicht genug eigene Sorgen hat, bereichert sich an denen anderer.


Ihr müsst aus großen Sorgen kleine machen; und die kleinen vergesst ihr am besten.


Ich weiß, dass es hilft, sich Sorgen zu machen. Weil nichts von dem Kram jemals passiert ist, um das ich mir Sorgen gemacht habe.


Haben wir doch keine Sorge um das Morgen; denken wir nur daran, das Heute gut zu machen; und wenn der morgige Tag kommt, heißt es auch wieder heute, und dann werden wir an ihn denken.


Es gibt zwei Arten von Sorgen – die, gegen die man etwas tun kann und die, gegen die man nichts tun kann. Verschwende keine Zeit an die Letzteren.


Unsere Müdigkeit wird oftmals nicht durch Arbeit verursacht, sondern durch Sorgen, Frustration und Ärger.








Treffer 0 bis 20 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 45 Zitate, Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Sorge" (Kategorie: Gefühl (186 / 250) gefunden.



Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien unserer Zitatensammlung:
           weiter    

Seiten:       1      2      3