Zitate & Sprüche - Seele

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (340) zum Thema "Seele"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Der Geist ist die Atmosphäre der Seele.    Joseph Joubert

Zuviel und zu wenig Verschwiegenheit über unsere Angelegenheiten verrät gleicherweise eine schwache Seele.    Luc de Clapiers

Kein Mensch kann leben ohne Bewunderung; denn es gibt eine Seele in uns, der es vor uns schaudert.    Paul Claudel

Geständnisse erleichtern die Seele, aber sie erschweren das Vorwärtskommen.    Werner Finck

Wer nur mit ganzer Seele wirkt, irrt nie. Er bedarf des Klügelns nicht, denn keine Macht ist wider ihn.    Friedrich Hölderlin

Und wenn ihr Euch selbst vertraut,
Vertrauen Euch die andern Seelen. (Quelle: „Faust“)    Johann Wolfgang von Goethe

Sobald das Geld im Kasten springt, die Seele aus dem Fegefeuer springt.    [Johann Tetzel]

Religionen sind Fertighäuser für arme Seelen.    [Karlheinz Deschner]

Ohne eine höhere Idee aber kann weder ein Mensch noch eine Nation in der Welt bestehen. Auf Erden gibt es jedoch nur eine höhere Idee, und die ist: die Unsterblichkeit der Menschenseele …    Dostojewski

Nun hat die liebe Seele Ruh’.    Redewendungen

Musik ist die größte Malerin von Seelenzuständen und die allerschlechteste für materielle Gegenstände.    [August Wilhelm Ambros]

Mitunter sitzt die ganze Seele in eines Zahnes dunkler Höhle.    Wilhelm Busch

Lass von brutalen Gewalten nie deine Seele knechten,
kannst du nicht Recht behalten, halte doch fest am Rechten.    [Paul von Heyse]

In unserem Seelenleben liegen zwischen Blitz und Donner oft viele Jahre.    [Hans Arndt]

Humor trägt die Seele über Abgründe hinweg.    Ludwig Feuerbach

Es gibt keine Seele, die nicht ihr Wattenmeer hätte, in dem zu Zeiten der Ebbe jedermann spazierengehen kann.    Christian Morgenstern

Eine schöne Menschenseele zu finden ist Gewinn.    Johann Gottfried Herder

Ein Augenblick der Seelenruh’ ist besser als alles, was du sonst erstreben magst. (Quelle: Persisches Sprichwort)    Sprichwörter

Die Seele, das Wesen des Menschen, entzieht sich der Logik.    Max Planck

Die Seele wird geheilt, wenn sie mit Kindern zusammen ist.    Dostojewski

Die Seele ist das Schiff, die Vernunft das Steuer, und die Wahrheit der Hafen. (Quelle: Türkisches Sprichwort)    Sprichwörter

Der Glaube besteht darin, die Versicherungen der Seele zu akzeptieren, der Unglaube darin, sie zu leugnen.    Ralph Waldo Emerson

Der Belgier ist eine für die Gleichförmigkeit geborene Domestikenseele, die nur in Herden zu denken imstande ist.    Charles Baudelaire

Den Leib können sie töten, die Seele nicht.    Ulrich Zwingli

Das Märchen ist ein ungetrübter Niederschlag der menschlichen Seele.    Carl Zuckmayer

Das ist die köstlichste der Gaben,
die Gott dem Menschenherzen gibt,
die eitle Selbstsucht zu begraben,
indem die Seele glüht und liebt.    [Emanuel Geibel]

Da die Seele der Frauen nicht zimperlicher als die unsrige ist, da es ihnen aber die Schicklichkeit nicht erlaubt, sich ebenso freimütig wie wir zu äußern, so haben sie sich ein eigenes, zartes Gezwitscher geschaffen, auf dessen Melodie sich alles singen läßt, was man nur will.    Denis Diderot

Amicum esse unum animum in duobus corporibus.
Ein Freund sei eine Seele in zwei Körpern.
(Aus dem Griechischen übernommen)    Aristoteles

Wenn die Seele nicht schön ist, kann sie das Schöne nicht sehen.    [Plotin]

Es muss in der Seele etwas geben, ähnlich den Jahresringen der Bäume.    Gerhart Hauptmann

Die Wissenschaft verjüngt die Seele und vermindert die Bitterkeit des Alters.    Leonardo da Vinci

Die überkultivierten Rosen verlieren ihren Duft, die überzivilisierten Menschen ihre Seele.    Zenta Maurina

Die Religion ist das Krankenhaus der Seele, welche die Welt verwundet hat.    [Jean Antoine Petit-Senn]

Kinder machen die Seele gesund.    Dostojewski

Die Seele denkt nie ohne ein geistiges Bild.    Aristoteles

Wenn die Seele hungert, kann man sie nicht mit Wohlstand füttern.    [Jean Giono]

Ich suchte meine Seele, aber ich konnte meine Seele nicht sehen. Ich suchte meinen Gott, aber mein Gott entzog sich mir. Ich suchte nach einem Freund - und da fand ich alle drei.    [Wayne Dosick]

Glück tut gut, aber Leid lässt die Seele wachsen.    [Ludwig Uhland]

Gib der Seele einen Sonntag und dem Sonntag eine Seele.    [Peter Rosegger]

Feinden verzeihen, heißt nicht kleinmütig sein, sondern eine starke Seele besitzen. (aus Italien)    Sprichwörter





Treffer 200 bis 240 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 340 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Seele" (Kategorie: Religion (77 / 300) gefunden.


Die beliebtesten Kategorien:
zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8      9