Zitate & Sprüche - Revolution

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (138) zum Thema "Revolution"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Man trägt die Revolution nicht auf den Lippen um von ihr zu reden, sondern im Herzen um für sie zu sterben.    Che Guevara

Wir führen gleichzeitig einen Krieg und Revolution. Milizsoldaten kämpfen für die Eroberung des Landes, der Fabriken, des Brotes und der Kultur. Man kämpft ein einen Krieg nicht mit Worten, sondern mit Befestigungen. Die Spitzhacke und die Schaufel sind so wichtig wie das Gewehr. Ich kann es nicht oft genug sagen.    Buenaventura Durruti

Die Revolutionen sind die Lokomotiven der Geschichte.    Karl Marx

Alle Revolutionen haben bisher nur eines bewiesen, nämlich, dass sich vieles ändern lässt, bloß nicht die Menschen.    Karl Marx

Der Sieg der proletarischen Revolution in der ganzen Welt ist sicher. Die Gründung der internationalen Räterepublik wird kommen.    Wladimir Iljitsch Lenin

Wir dürfen unsere Fehler nicht verheimlichen, weil der Feind das ausnutzen könnte. Wer das fürchtet, ist kein Revolutionär.    Wladimir Iljitsch Lenin

Natürlich wird die Theorie gegenstandslos, wenn sie nicht mit der revolutionären Praxis verknüpft wird, genauso wie die Praxis blind wird, wenn sie ihren Weg nicht durch die revolutionäre Theorie beleuchtet. (Quelle: Über die Grundlagen des Leninismus: III Die Theorie)    Josef Stalin

Das Volk ist immer zur Revolution, zur Darbringung aller möglichen Opfer bereit, da es sehr wenig oder gar kein Eigentum hat und folglich durch dasselbe nicht verdorben ist.    Michail Bakunin

Echte Revolutionäre sind die, die nichts zu verlieren haben.    Michail Bakunin

Jede Gesellschaft bekommt die Revolution, die sie verdient    Michail Bakunin

In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat.    George Orwell

In neun von zehn Fällen ist ein Revolutionär bloß ein Aufsteiger mit einer Bombe in der Tasche.    George Orwell

Man kann niemals eine Revolution machen, um damit eine Demokratie zu gründen. Man muss eine Demokratie haben, um eine Revolution herbeiführen zu können.    G. K. Chesterton

Mit der Revolution geht alles, gegen die Revolution geht nichts    Fidel Castro

Marx hat das Glück, für das seine Lehre gemacht ist, so gründlich verschwiegen, dass viele seiner Anhänger "Glück" (unter dem Taufnamen "kulinarisch") für eine konterrevolutionäre Vokabel halten.    Ludwig Marcuse

Es ist gut, daß die Menschen unser Banken- und Geldsystem nicht verstehen, denn wenn sie es täten, glaube ich, gäbe es eine Revolution noch vor morgen früh. (Thema: Elite)    Henry Ford

Ich sehe mich selbst als Revolutionär. Einer, der keine Hilfe bekommt und unbestechlich ist und den Kampf im Alleingang austrägt - mit Musik.    Bob Marley

Natürlich wollen wir grundlegende Veränderungen. Wenn das Revolution ist, dann bin ich ein Revolutionär. Selbst Jesus war das, er wollte Güte, Gerechtigkeit und Vergebung.    Desmond Tutu

Revolutionen pflegten sich stets durch Unhöflichkeit auszuzeichnen; wohl deshalb, weil die herrschenden Klassen sich nicht rechtzeitig die Mühe gaben, das Volk an gute Manieren zu gewöhnen.    Leo Trotzki

Es ist nicht unsere Sache, die Minister des Zaren zu stürzen, sondern den Zarismus durch die Revolution zu stürzen.    Leo Trotzki

Stalin ist der Totengräber der Revolution.    Leo Trotzki

Man macht nicht Revolution, indem man revoltiert, sondern indem man die Lösung bringt.    Le Corbusier

Jede Revolution ist viel weniger Bauplatz der Zukunft als Auktion der Vergangenheit.    Heimito von Doderer

Es gibt Geld wie Heu, es ist bloß in den Händen der falschen Leute! [...] Wenn wir nicht handeln, wird die Revolution, die wir in Nordafrika gesehen haben, auf Europa übergreifen. Und wir haben es gewusst, bloß geschaut und nichts getan.    Heiner Geißler

Kein Guru, keine Methode, kein Lehrer, keine Sicherheit, keine Revolution, keine Reform, kein Gott, kein Glaube und schon gar keine organisierte Religion.    Jiddu Krishnamurti

Wollt ihr das Volk bessern, so gebt ihm statt Deklamationen gegen die Sünde bessere Speisen. (Aus: Die Naturwissenschaft und die Revolution)    Ludwig Feuerbach

Die Regierung muss es sein, welche die Revolution auf einem gesetzlichen Wege durchführt, nicht die Menge, dieser Spielball der Parteien, das blinde und schneidende Werkzeug in der Hand der Leidenschaft.    Helmuth Graf von Moltke

Wer mit 19 kein Revolutionär ist, hat kein Herz. Wer mit 40 immer noch ein Revolutionär ist, hat keinen Verstand.    Theodor Fontane

Zu sagen was ist, bleibt die revolutionärste Tat.    Rosa Luxemburg

Die Revolutionäre machen nicht die Revolution! Die Revolutionäre sind diejenigen, die wissen, wann die Macht auf der Straße liegt und wann sie sie aufheben können!    Hannah Arendt

Revolutionen sind eine Krankheit, bei der die Inkubationszeit kurz und die Konvaleszenz endlos zu sein pflegt.    André Maurois

Die deutsche Form der Revolution ist die Denunziation.    Gottfried Benn

In Amerika sind die Aussichten für eine Revolution ungefähr so groß wie die für eine Ausbreitung des Buddhismus.    Henry Miller

Die eifrigsten Reformer haben lernen müssen, dass sie sich selbst jeglicher Macht beraubten, wenn sie den schwerfälligen Massen zu weit voraneilten. Auf eine Revolution ist stets eine Reaktion gefolgt, eine Rückkehr zu einer noch etwas langsameren politischen Entwicklung.    Woodrow Wilson

Wenn man Tag und Nacht und sieben Tage in der Woche hinter der Revolution herackert, da weiß man nach sieben Jahren nicht mehr, was Wahn und was Wirklichkeit ist.    Joschka Fischer

Wenn alle Menschen denken könnten - das gäbe eine Revolution!    Emanuel Wertheimer

Wenn ich nicht Tanzen kann, ist es nicht meine Revolution.    Emma Goldman

Keine echte soziale Veränderung wurde jemals ohne eine Revolution herbeigeführt ... Revolution ist nur ein Gedanke, der in die Tat umgesetzt wird.    Emma Goldman







Treffer 0 bis 40 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 138 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Revolution" (Kategorie: Gesellschaft (249 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien:
           weiter    

Seiten:       1      2      3      4