Zitate & Sprüche - Prinzip

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (144) zum Thema "Prinzip"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Mein Prinzip war immer, kein Prinzip zu haben.    Charles Maurice de Talleyrand

Mehrheitliche Demokratie ist, für sich genommen, nicht Freiheit, sondern Herrschaft einer größeren Gruppe.

In der siegreichen Demokratie wird daher zur wichtigsten Aufgabe des liberalen Prinzips der Schutz der Minderheiten, zumal derjenigen, die keine Aussicht haben, die Mehrheit für sich zu gewinnen.    Carl Friedrich von Weizsäcker

Politik: ein Streit der Interessen, der sich als Wettstreit der Prinzipien ausgibt.    Ambrose Bierce

Kinder (und Tiere) scheitern, ohne bösartig zu werden. Ihr Lebensprinzip ist die problemlose Wiederholung. (Über das Scheitern aus "Der gedehnte Blick" (2003))    [Wilhelm Genazino]

Konsens erscheint mir als ein Prozess des Überbordwerfens aller Überzeugungen, Prinzipien, Werte und Grundsätze.    Margaret Thatcher

Unter der Demokratie besteht alle Politik aus einer Reihe dynastischer Fragen: das Ziel ist stets der Posten, nicht das Prinzip.    H. L. Mencken

Es ist leichter, für seine Prinzipien zu sterben, als für sie zu leben.    Alfred Adler

Prinzipien kann man leichter bekämpfen als nach ihnen leben.    Alfred Adler

Gott ist der letzte Grund der Dinge, die Erkenntnis von ihm daher ebso das Prinzip aller Wissenschaft, wie seine Wesenheit und sein Wille die Prinzipien der Dinge sind.    Gottfried Wilhelm von Leibniz

Nach dem Tode Lenins wurde eine komplizierte und weitverzweigte historisch-literarische Institution geschaffen zur Fälschung der Geschichte unserer Beziehungen.

Die Hauptmethode besteht darin, aus der ganzen Vergangenheit nur jene Momente, wo zwischen uns beiden Differenzen auftauchten, herauszureißen und dann, auf einzelne polemische Äußerungen, häufiger noch einfach auf direkte Empfindungen gestützt, das Bild eines ununterbrochenen Kampfes zweier „Prinzipien“ zu entwerfen.    Leo Trotzki

Im Prinzip bin ich ja nicht abergläubisch, aber wenn wir heute Freitag den 13. hätten, käme ich doch lieber ein andermal wieder.    Alexander Puschkin

Weit gefährlicher als theoretische Angriffe sind praktische Verleugnungen unserer Prinzipien.    Karl Liebknecht

Die Intoleranz ist die leibliche Tochter des Teufels, die Lehre des bösen Prinzips, die Lehre der Lüge.    Ludwig Feuerbach

Regeln sind nicht zwangsläufig heilig, Prinzipien sind es.    Franklin D. Roosevelt

Unsere Prinzipien dauern gerade so lange, bis sie mit unseren Leidenschaften oder Eitelkeiten in Konflikt kommen, und ziehen dann jedesmal den kürzeren.    Theodor Fontane

Die sogenannte ›Dummheit der Massen‹, die seit jeher als der Sündenbock bei allerlei Prinzipienverstößen aufmarschiert, ist im Grunde genommen nichts anderes als die Beschränktheit derjenigen, die sich auf diese Dummheit berufen.    Rosa Luxemburg

Es versteht sich von selbst, daß man nicht hohe Prinzipien und hohe Profite haben kann.    Howard Hughes

Der bequemste Standort ist prinzipiell der auf den Zehen des politischen Gegners.    Georges Clemenceau

Man kann Prinzipien aufstellen wie Wegweiser. Oder wie Galgen.    Hans Kasper

Politik ist nicht die Kunst des Kompromisses, sondern die Kunst der Synthese. Kompromiss bedeutet Einigung, die Halbierung beider Positionen. Synthese heißt Einigung nach dem Prinzip der Vermehrung: Sie komponiert aus zwei Positionen eine dritte.    Hans Kasper

Wenn ein Experiment fehlschlägt, dann sollten Sie sorgfältig untersuchen, warum es versagt hat. Vielleicht hat der Grund des Scheiterns nichts mit der Angemessenheit des Prinzips zu tun.    Charles F. Kettering

Diese letzten Quellen und Prinzipien sind menschlicher Wißbegierde und Forschung ganz und gar verschlossen.    David Hume

Ich war heute früh beim Arzt und der hat gesagt: Im Prinzip klinisch tot, aber für ProSieben reicht’s noch.    Stefan Raab

Guttenbergs Leben soll verfilmt werden. Der Film soll eine Mischung aus Dokumentation und Fiktion sein, also im Prinzip genauso wie seine Doktorarbeit.    Stefan Raab

Washington und seine Alliierten bleiben bei dem bewährten Prinzip, dass Demokratie nur akzeptabel ist, solange sie sich strategischen und wirtschaftlichen Zielen unterordnet: gut in feindlichen Gebieten (bis zu einem gewissen Punkt), aber bitte nicht in unserem Hinterhof, außer wenn sie ausreichend gezähmt ist.    Noam Chomsky

Die Kirche ist nicht irgendeinem Naturrecht, sondern ihrem lebendigen Herrn verpflichtet. Sie denkt, redet und handelt darum nie "prinzipiell". Sie urteil vielmehr geistlich und darum von Fall zu Fall.    Karl Barth

Wer Prinzipien reitet, scheuert sich wund.    Paul Hubschmid

Die gefährlichste Kavallerie ist die Garde der Prinzipienreiter.    [Paul Dahlke]

Die Demokratie - das ist heutzutage der Kommunismus. Eine andere Demokratie kann nur noch in den Köpfen theoretischer Visionäre existieren, die sich nicht um die wirklichen Ereignisse kümmern, bei denen nicht die Menschen und die Umstände die Prinzipien, sondern die Prinzipien sich selbst entwickeln. Die Demokratie ist proletarisches Prinzip, Prinzip der Massen geworden.    Friedrich Engels

Kommunismus ist eine Gesellschaft, in der die Gemeinschaft der Interessen zum Grundprinzip erhoben ist, in dem das öffentliche Interesse sich nicht mehr von dem jedes einzelnen unterscheidet.    Friedrich Engels

Es gibt keine Stabilität in Europa ohne die Beteiligung und Einbindung Russlands. Und ich weiß genau, dass Russland nicht so schwach bleiben wird, wie es im Augenblick ist. Wir können im Prinzip jetzt alles tun, was wir wollen, Russland kann es nicht hindern, es ist zu schwach. Aber ich warne davor, ein großes stolzes Volk zu demütigen.    Egon Bahr

Die nationalsozialistische Bewegung hat eine geräuschvolle Gegenwart, aber gar keine Zukunft. Sie lebt von der Erregung plötzlich proletarisierter Schichten, welchen politischen und ökonomischen Kräften sie den Sturz aus bürgerlicher Geborgenheit in ein soziales Pariatum verdanken. Der Nationalsozialismus hat bisher nicht bewiesen, dass er die altorganisierte Arbeiterschaft und ihren jungen Nachwuchs zu erfassen vermag. Diese Bewegung hat keine Idee und kein Prinzip und deshalb wird sie nicht leben können.    Carl von Ossietzky

Jeder, der Gewalt zu seiner Methode gemacht hat, muß zwangsläufig die Lüge zu seinem Prinzip erwählen.    [Alexander Solschenizyn]

Wer sind wir? Wo kommen wir her? Wohin gehen wir? Was erwarten wir? Was erwartet uns? Viele fühlen sich nur als verwirrt. Der Boden wankt, sie wissen nicht warum und von was. Dieser ihr Zustand ist Angst, wird er bestimmter, so ist er Furcht. (Quelle: Das Prinzip Hoffnung, Einleitung)    Ernst Bloch

Denken heißt Überschreiten. (Quelle: Das Prinzip Hoffnung)    Ernst Bloch







Treffer 0 bis 40 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 144 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Prinzip" (Kategorie: Elementar (358 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien:
           weiter    

Seiten:       1      2      3      4