Zitate & Sprüche - Mensch

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (801) zum Thema "Mensch"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Kein Mensch ist mir dankbar. (Nach der Abdankung 1918)    Wilhelm II.

Der Mensch ist ein Wesen, dessen Schöpfung nur ein halber Erfolg war. Er ist nur ein Entwurf von etwas.    Gottfried Benn

Die Krone der Schöpfung, das Schwein, der Mensch.    Gottfried Benn

Wer einen Menschen tötet, ist ein Mörder. Wer tausend Menschen tötet, ein Held der Nation. (aus Indien)    Sprichwörter

Niemand ist unter einem schlechten Stern geboren. Aber es gibt Menschen, die den Himmel nicht richtig deuten können.    Dalai Lama

Nichts Menschliches ist mir fremd.    Terenz

Je weiser und besser ein Mensch ist, um so mehr Gutes bemerkt er in den Menschen.    Blaise Pascal

Ich halte mich für einen Durchschnittsmenschen - bis auf die Tatsache, dass ich mich für einen Durchschnittsmenschen halte.    Michel de Montaigne

Für seinen Hund ist jeder Mensch Napoleon. Darum sind Hunde so beliebt.    Aldous Huxley

Ein Mensch der die Welt verändern will, muss bei sich selbst beginnen.    Unbekannt

Ein freier Mensch ist einer, der sich wenigstens seiner Unfreiheit bewusst geworden ist.    Gabriel Laub

Die Menschen, die einst gelebt haben, unterliegen bewussten und ungewussten Manipulationen durch die Menschen, die jetzt leben.    [Czeslaw Milosz]

Die Menschen bezahlen die Vermehrung ihrer Macht mit der Entfremdung von dem, worüber sie Macht ausüben.    Max Horkheimer

Die meisten Menschen lassen sich mit dem Schein genauso gut abspeisen wie mit der Wirklichkeit.    [Machiavelli]

Der Vollkommenheit am nächsten steht der Mensch, wenn er eine Stellenbewerbung schreibt.    Unbekannt

Der Mensch denkt und Gott lacht. (aus Israel)    Sprichwörter

Alles, was nötig ist, damit das Schlechte in der Welt gewinnt, sind genügend gute Menschen, die nichts tun.    [Edmund Burke]

Die meisten Menschen beichten am liebsten die Sünden anderer Leute.    [Graham Greene]

Um für eine Party fünfzig Menschen aufzutreiben muss man in New York hundert Einladungen verschicken. In Hollywood genügen fünfundzwanzig.    Peter Ustinov

Dumme Menschen sind schon deshalb besonders eitel, weil ihnen die Intelligenz fehlt, dies zu verbergen.    Robert Musil

Menschen kann man nicht besitzen. Man muß sie immer wieder neu gewinnen.    André Maurois

Der Mensch leidet an einer fatalen Spätzündung: er begreift alles erst in der nächsten Generation.    Stanislaw Jerzy Lec

Jeder Mensch kann irren. Im Irrtum verharren wird jedoch nur der Tor.    Marcus Tullius Cicero

Jeder Mensch hat die Keime aller menschlichen Eigenschaften in sich Manchmal kommen die einen zum Vorschein, manchmal die anderen.    Leo Tolstoi

Ein Psychiater ist ein Mann, der sich keine Sorgen zu machen braucht, solange andere Menschen sich welche machen.    Karl Kraus

Die Natur ist unerbittlich und unveränderlich, und es ist ihr gleichgültig, ob die verborgenen Gründe und Arten ihres Handelns dem Menschen verständlich sind oder nicht    Galileo Galilei

Die meisten Menschen sind bereit zu lernen, aber nur die wenigsten sich belehren zu lassen.    Winston Churchill

Der Mensch ist ein Teil der Natur und nicht etwas, das zu ihr im Widerspruch steht.    Bertrand Russell

Nicht sehen können heißt, die Menschen von den Dingen trennen, nicht hören können heißt, die Menschen von den Menschen trennen.    Helen Keller

Verachtet mich jemand? Das ist seine Sache! Ich will nur kein Mensch sein, der Verachtung verdient.    Marc Aurel

Der Mensch ist das Wesen, welches die oberste Stufe der sichtbaren Schöpfung einnimmt und das sich sogar für das Ebenbild Gottes ausgibt - worüber Gott sich jedoch nicht sehr geschmeichelt fühlen dürfte.    Johann Nepomuk Nestroy

Unter friedlichen Umständen fällt der kriegerische Mensch über sich selber her.    Friedrich Nietzsche

Solange der Mensch lebt, hat er Hoffnung. (Jeruschalmi Berachot 89)    Talmud

Der Chef ist ein Mensch wie alle anderen. Er weiß es nur nicht.    Unbekannt

Pessimist ist jemand, der glaubt, dass jeder Mensch so widerwärtig ist wie er selbst.    George Bernard Shaw

Es ist albern, Menschen in gut oder schlecht zu gruppieren. Menschen sind entweder charmant oder langweilig.    Oscar Wilde

Die Frau ist ein menschliches Wesen, das sich anzieht, schwatzt und sich auszieht.    Voltaire

Nichts bedarf so sehr der Reform wie die Gewohnheiten der Mitmenschen.    Mark Twain

Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.    Wilhelm von Humboldt

Es gibt Menschen, die man mit der Zeit vergisst. Es gibt aber auch Menschen, mit denen man die Zeit vergisst.    Sprüche





Treffer 320 bis 360 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 801 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Mensch" (Kategorie: Elementar (96 / 300) gefunden.


Die beliebtesten Kategorien:
zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8      9      10      11      12      13      14      15      16      17      18      19      20      21