Zitate & Sprüche - Mensch

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (801) zum Thema "Mensch"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Allen Menschen ist es gegeben, sich selbst zu erkennen und klug zu sein.    Heraklit

Als ob man wissen könnte, welcher guten Tat ein Mensch fähig ist! Man weiß ja auch nicht, welcher schlechten.    Elias Canetti

Das Gefährlichste an der Technik ist, dass sie ablenkt, vom dem, was den Menschen wirklich ausmacht, vom dem, was er wirklich braucht.    Elias Canetti

Das Schicksal des Menschen ist der Mensch.    Bertolt Brecht

Menschen begehen die gleichen Verbrechen mit verschiedenem Geschick: der eine erhält den Galgen, der andere die Krone.    Juvenal

So viel ein Mensch vor Gott ist, so viel ist er wirklich. Und mehr ist er nicht.    Franz von Assisi

Menschen sind wie Schallplatten: nur gut aufgelegt kommen Sie über die Runden.    Martin Luther King

Ein Mensch, der für nichts zu sterben gewillt ist, verdient nicht zu leben    Martin Luther King

Was Kinder betrifft, betrifft die Menschheit!    Maria Montessori

Alles, was existiert, muss einen Namen tragen. Was nicht benannt ist, existiert nicht für den Menschen.    Oswald Spengler

Bei vielen Menschen ist es bereits eine Unverschämtheit, wenn sie Ich sagen.    Theodor W. Adorno

Menschenkenntnis ist das einzige Fach, in dem man ständig unterrichtet wird.    Alberto Moravia

Was die Menschen am wenigsten vergeben, ist das Schlechte, sie über dich gesagt haben.    André Maurois

Man sollte nicht einem einzigen so viel Bedeutung beimessen. Es ist nur ein Mensch. Andererseits kann ein einziger Mensch alles bedeuten.    Allyson Condie

Die Erniedrigung eines anderen Menschen ist immer eine Angleichung an das eigene Niveau.    Michael Richter

Der Mensch ist das Produkt seiner Interessen.    Günther Weisenborn

Solange der Mensch spielt, ist er frei.    Friedrich Sieburg

Die Menschheit will nicht mehr Leben, aber der Mensch will es. (Aus: Die Lust am Untergang; 1954)    Friedrich Sieburg

Der beste Beweis gegen ein System ist es sich anzuschauen, welchen Menschentypen es hervorgebracht hat.    [Khalid Chergui]

Die Menschen verzichten nicht auf ihre Gewohnheiten, es ist das einzig Beständige im Leben das keiner Anstrengung bedarf.    [Khalid Chergui]

Der moderne Mensch kleidet sich nicht, sondern schmückt sich.    [Khalid Chergui]

Ich achte keinen Menschen, der aus niedrigen Motiven gute Argumente hervorbringt, um seinen Gift unter die Menschen zu bringen mit dem Hinweis freier Markt.    [Khalid Chergui]

Allen Menschen gefallen zu wollen, läuft darauf hinaus seine Überzeugungen in die Prostitution zu schicken.    [Khalid Chergui]

Man kann sich von nicht von seiner Menschlichkeit lossprechen, die andere einem zum Vorwurf machen.    [Khalid Chergui]

Der Mensch in seinem Wesen, bleibt stets ungelesen.    [Khalid Chergui]

Aber der Mensch, der Mensch fängt erst beim Leutnant an. (Quelle: Der Hauptmann von Köpenick, ein deutsches Märchen in 3 Akten; 1930)    Carl Zuckmayer

Die Welt ist voller Menschen, die nicht allein sein können und für die ein noch so uninteressantes Gespräch besser ist als gar keines.    Henri Stendhal

Manche Menschen reisen hauptsächlich in den Urlaub, um Ansichtskarten zu kaufen, obwohl es doch vernünftiger wäre, sich diese Karten kommen zu lassen.    Robert Musil

Manche Menschen mögen sich noch so fein waschen und noch so fein parfümieren - sie stinken.    Samuel Beckett

Wer die Menschen kennt, lernt sie zu hassen, wer sie zu verstehen lernt, der empfindet Mitleid und Trauer.    [Khalid Chergui]

Im Tempel seines Geistes ist jeder Mensch allein.    Ayn Rand

Die Menschen schließen aus dem, was sie sehen, auf das, was sie nicht sehen.    Peter Hohl

Eine Kommission ist eine Gruppe von Menschen, die einzeln nichts machen können und die zusammen feststellen, dass nichts zu machen ist.    Werner Schneyder

Der Mob ist eine Gruppe von Menschen mit Köpfen, aber ohne Gehirn.    Thomas Fuller

Ein Kuss ist das schönste Gespräch zwischen zwei Menschen    Marcel Wieffering

Die einzige Scham für die sich der Mensch noch schämt, ist die, dass er noch welche empfindet.    [Khalid Chergui]

Kein Mensch, kein Tier lebt auf Dauer gern allein, um zufrieden und gesund zu sein!    [Chrissi Germershausen]

Ein Snob ist ein Mensch, für den das Beste gerade schlecht genug ist.    Martin Held

Bornierten Menschen sollte man nicht widersprechen. Widerspruch ist immerhin ein Zeichen von Anerkennung.    Richard von Schaukal

Zu den Aufdringlichsten gehört ein Mensch, der sich rechtfertigt.    Richard von Schaukal





Treffer 200 bis 240 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 801 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Mensch" (Kategorie: Elementar (96 / 300) gefunden.


Die beliebtesten Kategorien:
zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8      9      10      11      12      13      14      15      16      17      18      19      20      21