Zitate & Sprüche - Männer

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (347) zum Thema "Männer"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Der Mann erträgt die Ehe aus Liebe zur Frau. Die Frau erträgt den Mann aus Liebe zur Ehe.    Gabriel Laub

Ohne Schnurrbart ist ein Mann nicht richtig angezogen.    Salvador Dali

Wir sollten den Kosmos nicht mit den Augen des Rationalisierungsfachmanns betrachten. Verschwenderische Fülle gehört seit jeher zum Wesen der Natur.    Wernher von Braun

Frauen lieben die einfachen Dinge des Lebens - zum Beispiel Männer.    Robert Lembke

Die meisten Frauen setzen alles daran, einen Mann zu ändern, und wenn sie ihn dann geändert haben, mögen sie ihn nicht mehr.    Marlene Dietrich

Ein Mann mit einem hohen Bankkonto kann gar nicht hässlich sein.    Zsa Zsa Gabor

Ein Experte ist ein gewöhnlicher Mann, der - wenn er nicht daheim ist - Ratschläge erteilt.    Oscar Wilde

Gegenüber sehr attraktiven Frauen ist meist der Mann der Schutzbedürftige.    Oscar Wilde

Richtig verheiratet ist der Mann erst dann, wenn er jedes Wort versteht, das seine Frau nicht gesagt hat.    Alfred Hitchcock

Was eine Nation groß macht, sind nicht in erster Linie die großen Männer. Es ist die Höhe der Mittelmäßigkeit.    José Ortega y Gasset

In einer Sache wenigstens sind sich Mann und Frau einig: Sie misstrauen den Frauen.    H. L. Mencken

Natürlich muss man die Männer nehmen, wie sie sind. Aber man darf sie nicht so sein lassen.    Zsa Zsa Gabor

Oft bilden Frauen sich ein, Initiative ergriffen zu haben, wenn sie das Gegenteil von dem tun, was der Mann von ihnen verlangt.    Jean Gabin

Freundin eines Mannes kann eine Frau nur werden, wenn sie zuerst seine Bekannte, dann seine Geliebte war.    Anton Tschechow

Nichts ist so trügerisch, als die Menschen nach ihrem Ruf zu beurteilen. Man kann in dem Urteil über große Männer nicht vorsichtig genug sein.    Friedrich II.

Dem Manne kann geholfen werden. (Die Räuber, letzter Satz)    Friedrich Schiller

Ich habe nicht dagegen das dies eine Männerwelt ist, solange ich die Frau darin sein darf.    Marilyn Monroe

Ein Mann, der etwas zu sagen hat und keine Zuhörer findet, ist schlimm dran. Noch schlimmer sind Zuhörer dran, die keinen finden, der ihnen etwas zu sagen hat.    Bertolt Brecht

Don Juan ist nicht der Mann, der die Frauen liebt, sondern der Mann, den die Frauen lieben.    José Ortega y Gasset

Der Mann macht sich das Bild des Weibes, und das Weib bildet sich nach diesem Bilde.    Friedrich Nietzsche

Die Beweislast dafür, daß ein Mann ein Mann ist, liegt beim Mann.    Zsa Zsa Gabor

Das Finanzamt hat mehr Männer zu Lügnern gemacht als die Ehe.    Robert Lembke

Männer sind imstande, stundenlang über ein und dasselbe Thema zu reden; Frauen brauchen dazu gar kein Thema.    Curt Goetz

Weibliche Nacktheit muss man den Männern mit dem Teelöffel geben, nicht mit der Schöpfkelle.    Coco Chanel

Auch Gott lernt dazu. Man merkt das an den Verbesserungen bei der Erschaffung der Frau gegenüber der des Mannes.
   Zsa Zsa Gabor

Ich bin eine wunderbare Haushälterin. Immer, wenn ich einen Mann verlasse, behalte ich sein Haus.    Zsa Zsa Gabor

Perestroika ist für mich so etwas wie die Frau eines anderen Mannes. Die soll man bekanntlich nicht begehren.    Fidel Castro

Wenn Männer wüssten, was Frauen denken, wären sie tausendmal kühner.    Pablo Picasso

Die Größe eines Mannes zeigt sich darin, wie er die kleinen Leute behandelt.    Thomas Carlyle

Sehr verständig war der Mann,
der das Wort ›vielleicht‹ ersann.    Wilhelm Busch

Ein Doktor ist ein Mann, der Drogen verordnet, von denen er wenig weiß und diese einem Organismus gibt, von dem er noch weniger kennt.    Voltaire

Im Leben jeder Frau gibt es zwei Männer: den, den sie geheiratet hat, und den, den sie nicht geheiratet hat.    Robert Lembke

Ehemänner, die sich freiwillig an der Abmagerungskur ihrer Frau beteiligen, gehen mit ihr wirklich durch dick und dünn.    Heinz Rühmann

Ich möchte gern zu jenen großen Männern gehören, die wenig zu sagen hatten und das auch in wenigen Worten gesagt haben.    Jules Renard

Eines Mannes schwache Seite erkennt man unfehlbar an seiner sogenannten besseren Hälfte.    James Joyce

Männer sind zwar oft so jung, wie sie sich fühlen, aber niemals so bedeutend.    Simone de Beauvoir

Adam war nichts als ein roher Entwurf, und die Schöpfung des Menschen ist Gott erst gelungen, als er Eva geschaffen hat.    Simone de Beauvoir





Treffer 200 bis 240 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 347 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Männer" (Kategorie: Beziehung (79 / 300) gefunden.


Die beliebtesten Kategorien:
zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8      9  


Werbung