Zitate & Sprüche - Liebe

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (348) zum Thema "Liebe"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Wenn es dir möglich ist, die Liebe in der Welt mit auch nur einem kleinen Funken zu bereichern, dann hast du nicht umsonst gelebt.    [Jack London]

Das Glück liegt nicht nur in den Ekstasen der Liebe, sondern auch in einer sehr tiefen geistigen Harmonie.    [Dostojewski]

Du sagst du liebst den Regen, aber benutzt einen Regenschirm. Du sagst du liebst die Sonne, aber bleibst im Schatten wenn sie scheint. Du sagst du liebst den Wind, aber schliesst das Fenster wenn er weht. Deshalb habe ich Angst, wenn du sagst, dass du mich liebst.    [Bob Marley]

Wahre Liebe und Misstrauen können nicht zusammenbleiben: An der Tür, an der letztere eintritt, macht die erstere ihren Abgang.    [Alexandre Dumas (der Ältere)]

Liebende sind Verrückte. (Lat.: Amantes amentes.)    [Terenz]

Glaube nicht, du kannst den Lauf der Liebe lenken, denn die Liebe, wenn sie dich für würdig hält, lenkt deinen Lauf.    [Khalil Gibran]

Die begrenzte Liebe sucht den Besitz des Anderen, doch die grenzenlose Liebe verlangt nichts anderes als zu lieben.    [Khalil Gibran]

Vielleicht bedeutet Lieben auch lernen, jemanden gehen zu lassen. Wissen, wann es Abschiednehmen heißt.
Nicht zuzulassen, dass unsere Gefühle dem im Weg stehen, was am Ende wahrscheinlich besser ist für die, die wir lieben.    [Sergio Bambaren]

Liebe wird auch aus Mut gemacht.    [Sergio Bambaren]

Die Liebe erahnt nur was sie vermag.    [Khalid Chergui]

Man sagt, die Liebe raubt denen den Verstand, die welchen haben, und gibt ihn jenen, die keinen haben.    [Denis Diderot]

Experten sind Leute, die 99 Liebesstellungen kennen - aber kein einziges Mädchen.    [Dieter Hallervorden]

Frauen sind keine Fanatikerinnen der körperlichen Liebe. Sie können sich auch abstrakt verlieben - zum Beispiel in das Bankkonto eines Mannes.    [David Frost]

Die Liebe ist wie eine Lebensversicherung. Je später man eintritt, desto höher sind die Prämien.    [Sacha Guitry]

Die Liebe ist eine Gemütskrankheit, die durch die Ehe oft schnell geheilt werden kann.    [Sacha Guitry]

Es strebe zu dir meiner Seele Liebe,
es ströme zu dir meiner Liebe Sinn.    [Rudolf Steiner]

Ich war wohl nie ein großer Liebhaber; jedenfalls hat nie eine Frau den Liebesakt unterbrochen, um mir zu applaudieren.    [Marcello Mastroianni]

Große Philosophen, große Dichter haben versucht, die Liebe zu erklären. Wer bin ich schon, daß ich es besser könnte?    [Marlene Dietrich]

Wo keine Liebe, ist auch keine Wahrheit. Nur der ist etwas, der etwas liebt. Nichts sein und nichts lieben ist identisch.    [Ludwig Feuerbach]

In der Liebe wirkt nichts so überzeugend wie eine kühne Dummheit.    [Honoré de Balzac]

In der Liebe hat der erste Blick die Magie des zweiten Gesichts.    [Honoré de Balzac]

Die Liebe ist ein Wunder, das immer wieder möglich, das Böse eine Tatsache, die immer vorhanden ist.    [Friedrich Dürrenmatt]

In der Liebe kommt es zu dem Paradoxon, daß zwei Wesen eins werden und trotzdem zwei bleiben. (Aus: Die Kunst des Liebens)    [Erich Fromm]

Liebe ist das Kind der Freiheit, niemals das der Beherrschung.    [Erich Fromm]

Die meisten Menschen sehen das Problem der Liebe in erster Linie als das Problem, selbst geliebt zu werden, statt zu lieben und lieben zu können.    [Erich Fromm]

Das erste Anzeichen wirklicher Liebe ist bei einem jungen Mann Schüchternheit, bei einem jungen Mädchen Kühnheit.    [Victor Hugo]





Treffer 40 bis 80 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 348 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Liebe" (Kategorie: Gefühl (1 / 300) gefunden.


Die beliebtesten Kategorien:
zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8      9