Zitate & Sprüche - Licht

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (298) zum Thema "Licht"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Meine liebste Beschäftigung aber nach wie vor ist es, das herrliche Licht mir in die Augen fließen zu lassen, wie es hinfällt, auf den frischen Boden, ihn violett färbt, einem Grashalm über den schlanken Rücken läuft.    August Macke

Das Licht ist für alle Augen; aber nicht alle Augen sind für das Licht.    Ernst von Feuchtersleben

Das Licht strahlt nicht, wenn alles erhellt ist, es sticht nur in der Dunkelheit hervor.    Erich Maria Remarque

Wer zugleich seinen Schatten und sein Licht wahrnimmt, sieht sich von zwei Seiten, und damit kommt er in die Mitte.    Carl Gustav Jung

Alles, was der Mensch insgeheim im Schutz der nächtlichen Finsternis tut, wird einmal ans Tageslicht gelangen.    Khalil Gibran

Ein Prognostiker ist ein Mann, der in lichten Momenten dunkle Ahnungen hat.    Tennessee Williams

Manche Männer sind wie Filmaufnahmen im Dunkeln: man muss sie zuerst abblitzen lassen, damit ihnen ein Licht aufgeht.    [Uta Sax]

Menschen sind wie Feuer. Die einen hinterlassen ein Licht in Deinem Leben, die anderen einen Brandfleck.    Sprüche

Am Anfang war das Nichts und Gott sprach: "Es werde Licht."  Dann war da immer noch nichts, aber jeder konnte es sehen.    Sprüche

Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, das uns erschreckt.    Nelson Mandela

Nur in einem ruhigen Teich spiegelt sich das Licht der Sterne. (aus China)    Sprichwörter

Hänge die heutige Pflicht nicht auf den morgigen Haken. (aus Indien)    Sprichwörter

Ein Lächeln kostet weniger als elektrischer Strom und gibt mehr Licht. (aus Schottland)    Sprichwörter

Bei Licht betrachtet erscheint manche Tat noch dunkler    [Dieter Uecker]

Nicht Ruhe, nicht Unterwürfigkeit gegenüber der Obrigkeit ist die erste Bürgerpflicht, sondern Kritik und ständige demokratische Wachsamkeit.    [Otto Brenner]

Des Künstlers Beruf: Licht senden in die Tiefe des menschlichen Herzens    [Robert Schumann]

Der Antisemitismus ist der Sozialismus der dummen Kerle. Das heißt: Wer im Geist zu schlicht ist, um den Sozialismus zu begreifen, der hält es dann lieber mit dem Antisemitismus, denn der ist etwas für die Doofen.    August Bebel

Ignoranz allein steht dem Weg zum sozialistischen Erfolg im Wege. Kapitalistische Parteien verstehen dies und nutzen ihre Mittel um die Arbeiter davon abzuhalten das Licht zu sehen. Intellektuelle Dunkelheit ist essentiell mit der kapitalistischen Sklaverei verbunden.    [Eugene Victor Debs]

Tue nur jeder seine Pflicht, statt über anderleuts Pflichten zu schwatzen    [Richard Fedor Leopold Dehmel]

Wenn wir Pflichten erfüllen, dann werden wir besser und entwickeln uns höher.    [Paul Ernst]

Das Licht können wir nicht begreifen, und die Finsternis sollen wir nicht begreifen, da ist den Menschen die Offenbarung gegeben, und die Farben sind in die Welt gekommen, das ist: Blau und Rot und Gelb    [Philipp Otto Runge]

Helmut Schmidt spricht weiter von Pflichtgefühl, Berechenbarkeit, Machbarkeit, Standhaftigkeit. Das sind Sekundärtugenden. Ganz präzis gesagt: Damit kann man auch ein KZ betreiben. (1982; zur Diskussion um den NATO-Doppelbeschluss)    [Oskar Lafontaine]

Wer Wissen hat, lasse andere ihr Licht daran entzünden.    [Margaret Sarah Fuller]

Viagra ist verschreibungspflichtig. Jetzt bekommt der Satz: Mein Arzt hat mich hängen lassen, eine völlig neue Bedeutung.    Harald Schmidt

Das Licht am Ende des Tunnels kann auch ein entgegenkommender Zug sein.    [Gregor Gysi]

Wenn die Pflicht ruft, gibt es viele Schwerhörige.    [Gustav Knuth]

Ich bin daran interessiert, einen Raum durch Farbkontraste zu schaffen, nicht durch einfache Schatten von Licht und Dunkel.    August Macke

Als Ihr Anwalt ist es meine Pflicht, Sie darüber zu informieren, dass es weder darauf ankommt, dass Sie verstehen, was ich tue, noch, warum Sie mir soviel Geld bezahlen müssen - wichtig ist allein, dass Sie damit fortfahren.    [Hunter S. Thompson]

Wer in Verborgenheit wandelt, der hat Licht in allem, was er tut.    Zhuangzi

Die Dominanz einer Klasse ist ein Garant dafür die Humanität zu vermindern. Der Sozialismus hingegen, welcher die Vorrechte der sozialen Stellung, und von Klassen insgesamt, aufheben will wird die Humanität auf die höchste Ebene heben. Deswegen ist es eine Plicht für alle Menschen Sozialist zu sein.    Jean Jaurès

Außer dem Licht wird nichts auf Erden so häufig gebrochen wie das Recht.    Alfred Polgar

Ich bin überzeugt davon, dass der Sinn des Lebens darin besteht, glücklich zu sein. … In unserem tiefsten Innern sehnen wir uns schlicht nach Zufriedenheit. Ich weiß nicht, ob das Universum mit seinen unzähligen Galaxien, Sternen und Planeten irgendeinen besonderen Zweck erfüllt, aber zumindest eines ist klar: Wir Menschen, die wir auf dieser Erde leben, sind vor die Aufgabe gestellt, auf glückliche Weise zu leben. (Quelle: Der Sinn des Lebens)    Dalai Lama

Meditation bedeutet, bei allem, was man tut, völlig aufmerksam zu sein – beispielsweise darauf zu achten, wie man mit jemandem spricht, wie man geht, wie man denkt, was man denkt. (Quelle: Das Licht in dir)    Jiddu Krishnamurti

Als Mitglied der Gesellschaft habe ich das Recht darauf, von ihr einen Anteil am gesellschaftlich produzierten Reichtum zu verlangen; als ihrem Mitglied hat die Gesellschaft mir gegenüber das Recht, von mir den entsprechenden Anteil der gesellschaftlichen Arbeit zu verlangen. Über die Pflicht, die sie mir setzt, erkennt sie mich als ihr Mitglied an.    [André Gorz]

Für die Arbeiterbewegung erfolgt der Aufbau der Gesellschaft auf den Interessen derjenigen, die in der Gesellschaft ganz unten sind, die Erniedrigten und Beleidigten. Dazu verpflichten uns Menschlichkeit und Solidarität gleichermaßen.    [Jochen Steffen]

Durch den Dauereinsatz der Auschwitz-Keule […] kamen die Deutschen in eine Schuldknechtschaft, die es in- und ausländischen Kreisen bis heute ermöglicht, die Deutschen moralisch zu demütigen, wirtschaftlich auszunehmen und politisch zu bervormunden.    [Jürgen W. Gansel]

Wer recht handelt, braucht das Licht nicht zu scheuen.    Bibel

Wenn Liebe blind macht, gibt dir die Ehe das Augenlicht wieder zurück.    Unbekannt







Treffer 0 bis 40 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 298 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Licht" (Kategorie: Wissen (343 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien:
           weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8