Zitate & Sprüche - Kopf

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (327) zum Thema "Kopf"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Wer seinen Kopf verlor, merkt den Verlust als letzter. (aus den USA)    Sprichwörter

Wer nur daran denkt, seinen Magen zu füllen, lässt seinen Kopf hungern. (aus China)    Sprichwörter

Viele suchen ihr Glück, wie sie einen Hut suchen, den sie auf dem Kopfe tragen.    [Nikolaus Lenau]

Sozialismus ist nichts anderes als der pflichtgemäße Entschluss, den Kopf nicht mehr in den Sand himmlischer Dinge zu stecken, sondern sich auf die Seite derer zu schlagen, die der Erde einen Sinn geben. Menschensinn.    Thomas Mann

Selbst im Kopf des weisesten Mannes gibt es eine törichte Ecke.    [Joseph Ratzinger]

Mach aus Gott nicht dein Kopfkissen und aus dem Gebet nicht dein Federbett.    [Dom Helder Camara]

Luther hatte es verstanden, als er dem Teufel das Tintenfass an den Kopf geworfen! Nur vor Tinte fürchtet sich der Teufel; damit allein verjagt man ihn.    Ludwig Börne

Los zu werden den alten Zopf ist ein vernünftig Begehren, aber wer wird darum den Kopf gleich rattenkahl sich scheren!    [Emanuel Geibel]

Jesus hat seinen Nächsten die Füße gewaschen, nicht den Kopf.    [Marianne Fricke]

Gott wäre ein gar Erbärmliches, wenn er sich in einem Menschenkopf begreifen ließe.    Christian Morgenstern

Es ist nichts widerwärtiger als ein Dummkopf, der Glück hat.    Marcus Tullius Cicero

Ein weiser Mann eilt seiner Zeit voraus. Der Kluge folget ihr auf allen Wegen. Der Schlaukopf beutet sie gehörig aus. Der Dummkopf stemmt sich ihr entgegen.    Friedrich Rückert

Der Reiche lässt den Hut auf dem Kopfe (aus Kamerun)    Sprichwörter

Liebe ist – das einzige Mittel, die Gunst der Frauen zu erlangen, die für Geld nicht zu haben sind – das, was der größte Philosoph nicht zu erklären, wohl aber der größte Dummkopf zu empfinden vermag.    François de La Rochefoucauld

Klugheit steckt nicht nur in den Jahren, sondern im Kopf.    Kurt Tucholsky

AUSGEFALLENES Man hat ganz oben auf dem Kopfe viel tausend Poren, dicht bei dicht. Und nun – das ist das Wunderbare: aus diesen Poren wachsen Haare!!! Oder auch nicht.    Heinz Erhardt

Wenn ein Buch und ein Kopf zusammenstossen, liegt es nicht immer am Buch, dass es hohl klingt.    Georg Christoph Lichtenberg

Ich habe mir stets gewünscht, jemandem eine Rock-Gitarre auf den Kopf zu hauen.    [Elton John]

Es ist ebenso beleidigend, in der Gesellschaft eines Dummkopfes etwas Geistreiches zu sagen, wie es schlechtes Benehmen wäre, zu flüstern. Er ist über beides aus gleichen Gründen ungehalten: weil er nicht versteht, was gesagt wird.    [Alexander Pope]

Ein Mensch kann nicht auf Erden leben, wenn er nicht in Kopf und Herz ein Stückchen Himmel hat.    Phil Bosmans

Man kann sich auch an offenen Türen den Kopf anrennen.    Erich Kästner

Ein Mensch kann eine Weile auf dem Kopf stehen, eine Nation länger - aber dann muss sie umfallen.    [Heinrich Mann]

Wie viele Denkmäler gibt’s in der Welt pro Kopf der Bevölkerung? Und wie viel Köpfe pro Denkmal?    Wieslaw Brudzinski

Wer den Kopf allzu lange hängen läßt, dem entgeht das schönste und hoffnungsvollste Symbol des Lebens: der Regenbogen.    Francis Paul Wilson

Von allen Trostmitteln tut Trostbedürftigen nichts so wohl als die Behauptung, für ihren Fall gebe es keinen Trost. Darin liegt eine solche Auszeichnung, dass sie wieder den Kopf erheben.    Friedrich Nietzsche

Trotzkopf: watet im ausgetrockneten Flussbett gegen den Strom, der längst nicht mehr da ist.    Wieslaw Brudzinski

Im Herzen steckt der Mensch, nicht im Kopf.    Arthur Schopenhauer

Das Höchste, wozu sich ein schwacher Kopf von Erfahrung erheben kann, ist die Fertigkeit, die Schwächen besserer Menschen herauszufinden.    Georg Christoph Lichtenberg

Anständige Menschen werfen einander keine Wahrheiten an den Kopf.    Werner Mitsch

Wer nicht auf den Kopf gefallen ist, fällt immer wieder auf die Füße.    Jean Paul

Wer die Wahrheit geigt, dem schlägt man leicht die Fidel auf den Kopf.    Jean Paul

Wenn ein Kopf besonders hoch getragen wird, ist er wahrscheinlich hohl.    Helmut Qualtinger

Sich zurückziehen heißt nicht davonlaufen;und den Kopf hochtragen ist nicht Klugheit.    Miguel de Cervantes

Manche hübsche Weintraube eines Weisen lebt weiter als Rosine im Kopf eines Narren.    Ernst R. Hauschka

Man sollte sein Geld nicht mit dem Hintern verdienen, sondern mit seinem Kopf.    Honoré de Balzac

Lege nicht mehr auf die Zunge, als der Kopf hergibt.    Fred Ammon

Kein Ereignis ist so unglücklich, dass kluge Leute nicht irgendeinen Vorteil daraus zögen, und keines so unglücklich, dass es ein Dummkopf nicht zu seinem Nachteil kehren könnte.    François de La Rochefoucauld

Ein gordischer Knoten, in dem der eigene Kopf steckt, lässt sich auf die übliche Art nicht lösen.    Stanislaw Jerzy Lec

Im Kino hebt man den Kopf, beim Fernsehen senkt man ihn.    [Jean-Luc Godard]

Manchmal hilft nur noch: Zähne hoch und den Kopf zusammenbeißen.    Heinz Erhardt





Treffer 240 bis 280 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 327 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Kopf" (Kategorie: Geist (44 / 300) gefunden.


Die beliebtesten Kategorien:
zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8      9