Zitate & Sprüche - Klug

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (262) zum Thema "Klug"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Universitäten sind Bildungsstätten, die aus Neunmalklugen Siebengescheite machen.    Werner Mitsch

Unglücklicherweise muss man klug sein, um Dummheit zu erkennen. Darum bemerkt sie so selten jemand bei sich selbst.    Peter Hohl

Ein Narr hat Glück in Masse, wer klug hat selten Schwein.    Wilhelm Busch

Die Superklugkeit ist eine der verächtlichsten Arten der Unklugheit.    Georg Christoph Lichtenberg

In was für einer glücklichen Lage befand sich Adam: Wenn er etwas Kluges sagte, konnte er sicher sein, dass es niemand vor ihm ausgesprochen hatte.    Mark Twain

Durch Fehler wird man klug, darum ist einer nicht genug.    Wilhelm Busch

Der getretene Wurm krümmt sich. So ist es klug. Er verringert damit die Wahrscheinlichkeit, von neuem getreten zu werden. In der Sprache der Moral: Demut.    Friedrich Nietzsche

Lüge, wie sie schlau sich hüte, bricht am Ende stets das Bein; kannst du wahr sein nicht aus Güte, lern aus Klugheit wahr zu sein.    [Emanuel Geibel]

Eine kluge Frau lässt ihrem Manne gerade so viel Freiheit, dass er nicht auf die Idee kommt, diese Freiheit zu missbrauchen.    [Anne Morrow Lindbergh]

Mit gescheiten Sprüchen kann man Dumme zwar nicht klug machen, aber Kluge nachdenklich.    Unbekannt

Bambus und Schwert sind Symbole japanischer Lebensauffassung. Wie der Bambus sogar einem Taifun standhält, weil er sich der Gewalt scheinbar beugt, so beugt sich der kluge Mensch vor Stürmen, die stärker sind als er, und bewahrt sich seine Stärke für die Zeit danach. Er konzentriert sich wie der Schwertkämpfer auf den Augenblick, auf den es ankommt. Man behauptet sich nicht durch sinnloses Um-sich-Schlagen, sondern durch gesammelte Kraft. (aus Japan)    Sprichwörter

Vollgestopft mit Wissenschaft und Technik begreifen wir heute, dass der Verstand allein die Leute nicht klug macht.    Phil Bosmans

Drum lebe mäßig, denke klug! Wer nichts gebraucht, der hat genug.    Wilhelm Busch

Wer mit 20 nicht schön, mit 30 nicht stark, mit 40 nicht klug und mit 50 nicht reich ist, der kann nicht mehr darauf hoffen.    [Ludwig Aurbacher]

Schwierigkeiten heilt man nicht mit Gewalt und Kalamitäten, nicht mit Beschlüssen, sondern mit Klugheit und Vorsicht.    [Carl Spitteler]

Manche Kluge Frau lebt nur deshalb so einsam und alleine, weil Sie nicht gelernt hat, Ihre Klugheit zu Verbergen!    Daphne du Maurier

Wer sparsam ist, denkt an das Morgen,
Die Zukunft macht ihm keine Sorgen.

Man kann des Lebens sich erfreun
Und dennoch klug und sparsam sein.    Wilhelm Busch

Es kann mich niemand daran hindern, über Nacht klüger zu werden.    Konrad Adenauer

Was wäre ich denn, wenn ich nicht immer mit klugen Leuten umgegangen wäre und von ihnen gelernt hätte?    Johann Wolfgang von Goethe

Wer viel Freude hat, muss ein guter Mensch sein: Aber vielleicht ist er nicht der Klügste, obwohl er gerade das erreicht, was der Klügste mit all seiner Klugheit erstrebt.    Friedrich Nietzsche

Nichts gereicht einem Staat mehr zum Schaden, als dass die Schlauen für klug gelten.    Francis Bacon

Hat Rat bei Menschen je gegolten? Ein kluges Wort erstarrt im harten Ohr.    Johann Wolfgang von Goethe

Hinter einer langen Ehe steht immer eine sehr kluge Frau.    Ephraim Kishon

Früh zu Bett und früh aufstehen macht den Menschen gesund, reich und klug.    Benjamin Franklin

Ehrliche Leute, geboren und erzogen wie jedermann, waren meistens nicht überklug oder auch nur klug.    George Eliot

Das Urteil eines klugen Feindes baut sich höchst selten auf einem völligen Missverständnis auf.    Wladimir Iljitsch Lenin

Wir bleiben immer Kinder, und so klug wir auch werden mögen, wir behalten immer die Lust, mit scharfen Messern und spitzen Scheren zu spielen.    Wilhelm Raabe

Klugheit und Güte ziehen es vor, ohne Maske aufzutreten.    Arthur Schnitzler

Ist jemand faul und dumm, dann wird nichts aus ihm. Ist jemand dumm und fleißig, dann muss man ihn von allen wichtigen Aufgaben fernhalten. Ist jemand faul und klug, dann ist er geeignet für die höchsten Positionen.    Helmuth Graf von Moltke

Eine kluge Frau fragt nicht, wo ihr Mann gewesen ist; eine kluge Frau weiß es.    Marcel Achard

Halte nie den für klug, der des Zwecks vergisst ob dem Mittel!    Johann Kaspar Lavater

Wer im zwanzigsten Jahr nicht schön, im dreißigsten nicht stark, im vierzigsten nicht klug, im fünfzigsten nicht reich ist, der darf danach nicht hoffen.    Martin Luther

Wer Urteilskraft in Geschäften zeigt, ist gescheit. Hat er dabei zugleich Witz, so heißt er klug.    Immanuel Kant

Wir spielen immer, wer es weiß, ist klug    Arthur Schnitzler

Die Klugheit eines Menschen lässt sich aus der Sorgfalt ermessen womit er das Künftige oder das Ende bedenkt.    Georg Christoph Lichtenberg

Wer von den ungewissen Ereignissen der Zukunft nichts erhofft und nichts befürchtet, ist wahrhaft klug.    Anatole France

Weit besser wohl als ich wusst´s deren Klugheit.    Dante Alighieri

Hört auf der klugen Frauen Urteil; denn ihnen schenkten die Götter die Gabe, mancherlei zu schauen, was unserem Auge entgeht. Sind unsere Blicke auch klarer, so sind sie in die Weite gerichtet; ihre Blicke aber sind schärfer für das, was im Umkreis geschieht.    Horaz

Die guten Ratschläge müssen ihren Ursprung in der Klugheit des Fürsten haben - nicht umgekehrt!    Niccolò Machiavelli

Es beweist große Klugheit, seine Klugheit zu verbergen.    François de La Rochefoucauld





Treffer 200 bis 240 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 262 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Klug" (Kategorie: Geist (149 / 300) gefunden.


Die beliebtesten Kategorien:
zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7