Zitate & Sprüche - Intelligenz

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (68) zum Thema "Intelligenz"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Intelligente Menschen arbeiten selten und höchst ungern.

Intelligenz lähmt, schwächt, hindert? Ihr wird’t Euch wundern! Scharf wie’n Terrier macht se!

Ich nenne es nicht einmal Gewalt, wenn es der Selbstverteidigung dient; ich nenne es Intelligenz.

Ich bin der Ansicht, dass in Deutschland in der Zeit von 1918-1933 und vor allem 1933 nicht zu sehr die Masse des Deutschen Volkes politisch versagt hat, sondern gerade diejenige Schicht, eines Staates, die ein Volk politisch führen sollte, die Intelligenz.

Es gibt sowas wie Grenzen des Wachstums nicht, denn es gibt keine Grenzen der menschlichen Intelligenz, der Fantasie und der Fähigkeit sich zu wundern.

Bauernschlau, pfiffig, geweckt sein bedeutet, dass die Intelligenz Tempo hat.

Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral

Sich der Unbewusstheit des Lebens bewusst zu sein, ist die älteste Pflicht unserer menschlichen Intelligenz.

Keine intelligente Idee kann sich durchsetzen, wenn sie nicht mit einer Dummheit vermischt wird.

Ein jeder intelligente Mensch ist ein Pessimist.

Die Fähigkeit zu beobachten, ohne zu werten, ist die höchste Form der Intelligenz.

Ich bin zu intelligent, zu anspruchsvoll und zu einfallsreich, als dass irgendjemand mich vollständig kontrollieren könnte. Niemand kennt mich oder liebt mich vollends. Ich habe nur mich selbst.

In einem Führungsamt ist Charakter oft wichtiger als Wissen oder Intelligenz.

Natürliche Dummheit schlägt künstliche Intelligenz jederzeit.

Der Mensch ist eine in der Knechtschaft seiner Organe lebende Intelligenz.

Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen dazu lernen muss.

Sarkasmus ist das, was entsteht, wenn sich Intelligenz und Erfolg nicht die Waage halten.

Intelligenz ist die Tür zur Freiheit und wache Aufmerksamkeit ist die Mutter der Intelligenz.

Wu-wei ist daher der Lebensstil eines Menschen, der dem Tao folgt, und ist in erster Linie als eine Form von Intelligenz zu verstehen. Das heißt, man kennt die Prinzipien, Strukturen und Neigungen menschlicher und natürlicher Dinge so gut, dass man im Umgang mit ihnen ein Minimum an Energie verbraucht.
Es ist die «unbewusste» Intelligenz des ganzen Organismus und im besonderen die dem Nervensystem innewohnende Weisheit. Wu-wei ist eine Verbindung dieser Weisheit mit dem Weg des geringsten Widerstandes bei allem, was man tut. Es ist nicht das Vermeiden von Anstrengung.

Ein Computer würde es verdienen, intelligent genannt zu werden, wenn er einen Menschen dazu verleiten könnte zu glauben, dass er ein Mensch ist. (Umschreibung des sogenannten Turing Test)





Treffer 20 bis 40 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 68 Zitate, Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Intelligenz" (Kategorie: Geist (66 / 250) gefunden.



Die beliebtesten Kategorien unserer Zitatensammlung:
zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4