Zitate & Sprüche - Idee

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (150) zum Thema "Idee"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Alle Moral-Ideen sind eigenmächtig, und der ist ein großer Narr, der sich durch sie fesseln lässt.     [Marquis de Sade]

Es gibt keine Ideen ohne Sinne, so wie der Blinde keine Vorstellung der Farbe hat.     [Marquis de Sade]

Das ist das Geheimnis der Propaganda: den, den die Propaganda fassen will, ganz mit den Ideen der Propaganda zu durchtränken, ohne dass er überhaupt merkt, dass er durchtränkt wird.     [Joseph Goebbels]

Die herrschenden Ideen einer Zeit waren stets nur die Ideen der herrschenden Klasse.     [Karl Marx]

Ideen interessieren mich mehr als Menschen, interessieren mich über alles. Ideen leben, kämpfen und sterben ganz wie die Menschen. Freilich kann man sagen, dass wir sie nur durch die Menschen kennenlernen, gleicherweise wie man das Wehen des Windes an der Bewegung des Schilfrohres erkennt, das er niederbeugt. Aber der Wind ist von größerer Bedeutung als das Schilf.     [André Gide]

Pass auf, dass dich die Idee der Freiheit nicht fesselt!     [Michael Richter]

Die Seligkeit, einmal für eine große Idee gelitten zu haben, bestimmt unsere Entschlüsse auch lange noch, nachdem der Zweifel uns hellsichtig gemacht hat.     [Joseph Roth]

Mit vielen Ideen ist man noch kein geistvoller Mann, mit vielen Soldaten noch kein guter Feldherr.     [Nicolas Chamfort]

Viele Leute scheinen von der fixen Idee besessen zu sein, daß nicht nur im Zirkus, sondern auch in der Musik, Malerei und Literatur nur noch die Clowns eine Chance haben.     [Pablo Casals]

Der Mensch ist bereit, für jede Idee zu sterben, vorausgesetzt, daß ihm die Idee nicht ganz klar ist.     [G. K. Chesterton]

Eine Idee ist wahr, wenn sie sich noch nicht durchgesetzt hat. Im Augenblick der allgemeinen Bestätigung wird sie maßlos.     [Eugène Ionesco]

So oft einer meiner Leute eine Idee hat, bitte ich ihn, sie schriftlich niederzulegen. Ich möchte nicht, dass mich jemand bloß durch seine schöne Stimme oder seinen Charme für einen Plan einnimmt. Man kann sich das wirklich nicht leisten.     [Lee Iacocca]

Man muss nicht nur mehr Ideen haben als andere, sondern auch die Fähigkeit besitzen, zu entscheiden, welche dieser Ideen gut sind.     [Linus Pauling]

Wer für hohe Ideen lebt, muss vergessen, an sich selbst zu denken.     [Anselm Feuerbach]

Man geht von der Idee aus, dass die Leute die gleichen geblieben sind, und findet sie dann alt.     [Marcel Proust]

Ich möchte nicht ein Sklave sein, aber auch nicht dessen Herr sein. Das ist meine Idee von Demokratie.     [Abraham Lincoln]

Es gilt, eine Wahrheit zu finden, die Wahrheit für mich ist, die Idee zu entdecken, für die ich leben und sterben will.     [Søren Kierkegaard]

Dem Willen zum Leben ist das Leben gewiß: Die Form des Lebens ist Gegenwart ohne Ende; gleichviel wie die Individuen, Erscheinungen der Idee, in der Zeit entstehen und vergehen, flüchtigen Träumen zu vergleichen.     [Arthur Schopenhauer]

Ein Gedanke, der richtig ist kann auf die Dauer nicht niedergelogen werden     [Otto von Bismarck]

Hoffnung ist unbeständige Lust, entsprungen aus der Idee einer zukünftigen oder vergangenen Sache, über deren Ausgang wir in gewisser Hinsicht im Zweifel sind.     [Spinoza]

Wer nicht gelegentlich auch einmal kausalwidrige Dinge zu denken vermag, wird seine Wissenschaft nie um eine neue Idee bereichern können.     [Max Planck]

Fast jeder kann sich eine Idee ausdenken. Was wirklich zählt, ist die Entwicklung zu einem praktischen Produkt.     [Henry Ford]

Man kann eine Idee durch eine andere verdrängen, nur die der Freiheit nicht.     [Ludwig Börne]

Wenn eine Idee am Anfang nicht absurd klingt, dann gibt es keine Hoffnung für sie.     [Albert Einstein]

Es gibt keine Idee, die nicht die Möglichkeit einer Widerlegung, kein Wort, das nicht sein Gegenwort in sich trägt.     [Marcel Proust]

Ideen können zünden wie der Blitz. Andere entwickeln sich lange, manche nie. Auf alle Fälle führt die Hoffnung weiter als die Furcht.     [Ernst Jünger]

Ein Intellektueller ist ein Mann, den eine Idee mehr fasziniert als eine Frau.     [Friedrich Dürrenmatt]

Es geht bei der Stärkung der gemeinsamen Währung darum, ob mit der Währungsunion die ganze europäische Idee ins Wanken gerät.     [Angela Merkel]





Treffer 120 bis 150 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 150 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Idee" (Kategorie: Geist (138 / 300) gefunden.


Die beliebtesten Kategorien:
zurück        

Seiten:       1      2      3      4