Zitate & Sprüche - Idee

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (257) zum Thema "Idee"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Die Idee des Meeres ist in einem Wassertropfen vereint.    Spinoza

In der Freude über einen sonnigen Tag materialisieren sich leise unsichtbare Ideen.    August Macke

Bescheidenheit schickt sich für den Gelehrten, aber nicht für die Ideen, die in ihm wohnen und die er verteidigen soll.    Marie Curie

Ideen brauchen keine Waffen, wenn sie die großen Massen überzeugen können.    Fidel Castro

Die genialsten Ideen scheitern oft daran, daß nicht einmal der, der sie hat, daran glaubt.    Ernst R. Hauschka

Der Weihnachtsmann hatte die richtige Idee: Besuchen Sie die Menschen einmal im Jahr.    Victor Borge

Die alte Idee von einem Komponisten, der plötzlich eine grandiose Idee hat und die ganze Nacht damit verbringt, sie aufzuschreiben, ist Unsinn. Die Nacht ist zum Schlafen da.    Benjamin Britten

Tritt eine Idee in einen hohlen Kopf, so füllt sie ihn völlig aus – weil keine andere da ist, die ihr den Rang streitig machen könnte.    Charles de Montesquieu

Das System der Arzneiverschreibung, wie es unsere Mediziner praktizieren, dünkt mich nichts als eine Modifikation der nämlichen Buß-Idee zu sein, von der die Welt seit ihren Kindheitstagen geplagt wird - der Idee, dass das freiwillige Erdulden von Schmerzen einer Wiedergutmachung der Sünden gleichkomme.    Edgar Allan Poe

Es gibt nur Geister (Seelen) und Vorstellungen derselben (Ideen).    Gottfried Wilhelm von Leibniz

Wer in göttlichen Dingen nichts glaubt, als was er mit seinem Verstande ausmessen kann, verkleinert die Idee von Gott.    Gottfried Wilhelm von Leibniz

Nicht eine einzige fortschrittliche Idee begann mit einer Basis in der Masse, sonst wäre sie nicht fortschrittlich gewesen.    Leo Trotzki

Das Wort Utopie allein genügt zur Verurteilung einer Idee.    Jack London

Man kann sich wohl in einer Idee irren, man kann sich aber nicht mit dem Herzen irren.    Dostojewski

Die Anarchie ist der Ausdruck für die Befreiung des Menschen vom Staatsgötzen, vom Kirchengötzen, vom Kapitalgötzen;

Sozialismus ist der Ausdruck für die wahre echte Verbindung zwischen den Menschen, die echt ist, weil sie aus dem individuellen Geist erwächst, weil sie als das ewig Gleiche und Eine im Geist des einzelnen, als lebendige Idee blüht, weil sie zwischen den Menschen als freier Bund ersteht.    Gustav Landauer

Die Geschichte ist im Wesentlichen eine Geschichte der Ideen.    H. G. Wells

Die Fähigkeit, Ideen in Taten umzusetzen, ist das Geheimnis des äußeren Erfolgs.    Henry Ward Beecher

Ideen sind ein Kapital, das nur in den Händen von Talenten Zinsen abwirft.    Antoine de Rivarol

Wir sollten nicht nach Helden Ausschau halten, wir sollten nach guten Ideen suchen.    Noam Chomsky

Farblose grüne Ideen schlafen wütend.    Noam Chomsky

Wer Ideen hat, sie aber nicht mitteilen kann, ist genauso bedauernswert, wie der, dem erst gar nichts einfällt.    Perikles

Das Telefonbuch ist voller Fakten, aber es enthält nicht eine einzige Idee.    Mortimer Adler

Ein guter Maler ist inwendig voller Figur und wenn er ewig leben könnte, hätte er aus den Ideen, von denen Plato schreibt, immer etwas Neues durch die Werke auszugießen.

   Albrecht Dürer

Man muss Ideen die Chance geben, sich zu verwirklichen.    Thomas Alva Edison

Man muss sich der Idee erlebend gegenüberstellen können; sonst gerät man unter ihre Knechtschaft.    Rudolf Steiner

Der Antisemitismus ist ein Hohn auf allen Glauben an die Ideen. Er spricht v.a. der Idee Hohn, dass die Menschheit höher stehe als jede Form (Stamm, Rasse, Volk), in der sich die Menschheit auslebt.    Rudolf Steiner

Wenn man die Entwicklungsgeschichte neuer Ideen verfolgt, so fehlt die Periode der Verhöhnung niemals.    Honoré de Balzac

Eine Definition ist das Erfassen der Wildnis einer Idee mit einem Wall von Worten.    Samuel Butler

Aus fixen Ideen entstehen die Verbrechen.    Max Stirner

Die tödliche Gefahr ist ein wirksames Gegenmittel für fixe Ideen.    Erwin Rommel

Ich mag die Idee, zu sein, wer auch immer ich sein möchte.    Dita Von Teese

Ich habe immer die Idee gemocht, nicht so zu sein, wie es die Leute von mir erwarten.    Dita Von Teese

Ich liebe Glamour und künstliche Schönheit. Ich liebe die Idee von Künstlichkeit und Verkleiden und Make-up.    Dita Von Teese

Die Idee ist das Absolute, und alles Wirkliche ist nur Realisierung der Idee.    Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Das Schöne ist das Scheinen der Idee durch ein sinnliches Medium (Stein, Farbe, Ton, gebundene Rede), die Wirklichkeit der Idee in der Form begrenzter Erscheinung.    Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Die Idee ist die Einheit des Begriffs und der Realität.    Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Ideen sollte man empfangen wie Gäste - zuvorkommend, aber unter der Voraussetzung, daß sie ihre Gastgeber nicht tyrannisieren.    Alberto Moravia

Es liegt im Wesen des Genies, die einfachsten Ideen auszunutzen.    Charles Péguy







Treffer 0 bis 40 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 257 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Idee" (Kategorie: Geist (138 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien:
           weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7