Zitate & Sprüche - Herz

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (480) zum Thema "Herz"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Ein jeder, dem gut und bieder das Herz ist, liebt sein Weib und pflegt es mit Zärtlichkeit.    Homer

So schauert vor der Lieb ein Herz,
als wie von Untergang bedroht.
Denn wo die Lieb erwachet, stirbt
das Ich, der dunkele Despot.    Friedrich Rückert

Glaubt ein Redner mit ganzem Herzen an eine Sache und trägt sie in vollem Ernst vor, so wird er Anhänger für seinen Fall gewinnen.    Dale Carnegie

„Ach was“, sagte Pippi. „Wenn das Herz nur warm ist und schlägt, wie es schlagen soll, dann friert man nicht.“    Pippi Langstrumpf

Zu lange Opfer zu bringen, kann ein Herz versteinern.    William Butler Yeats

Was in den Herzen anderer von uns lebt, ist unser wahrstes und tiefstes Selbst.    Johann Gottfried Herder

Das Begehren wohnt in den Sinnen, die Heiterkeit oder Nichtheiterkeit aber liegt im Herzen.    Lü Bu We

Was das Herz bewegt, das strömt in Tönen aus; und was als Ton draußen erklingt, das beeinflusst wieder das Herz drinnen.    Lü Bu We

Sind Sie im Herzen, dann wissen Sie, dass das Herz weder der Mittelpunkt noch der Umfang ist. Es gibt nichts getrennt von ihm.    Ramana Maharshi

Sitz still, mein Herz, wirble keinen Staub auf. Lasse die Welt den Weg zu dir finden.    Rabindranath Tagore

Alle spirituellen Methoden sind nur Mittel, um Gewahrsein, Herzenswärme und Mitgefühl auf dem Weg zu entwickeln. Das ist alles.    Jack Kornfield

Kein Ritualgebet ist gültig, wenn das Herz nicht anwesend ist.    Mohammed

Das Herz ist das Haus Gottes.    Mohammed

Das Herz ist da, immer offen für dich, wenn dir daran liegt, in es hineinzugehen.    Ramana Maharshi

Wir können einer Welt, die dessen so notwendig bedarf, ein verständnisvolles und mitfühlendes Herz entgegenbringen.    Jack Kornfield

Lerne so leben, dass dir die Todesstunde lieblich wird. Behalte dein Herz frei in steter Richtung nach oben zu Gott, denn es ist für dich hienieden keine bleibende Stätte.    Thomas von Kempen

Der wahre Herzensfriede wird gefunden, nicht indem man seinen eigenen Willen und Begierden dient, sondern indem man ihnen widerstrebt.    Thomas von Kempen

Wer erinnert dich an das Atmen und an deinen Herzschlag? Etwas ist da, das sich kümmert.    Mooji

Je dunkler es hier um uns wird, desto mehr müssen wir unser Herz öffnen für das Licht von oben.    Edith Stein

Nicht durch ein Gebet kann ein Herz rein werden, sondern aus einem reinen Herzen entfließe das reine Gebet.    Meister Eckhart

Pflanze in dein Herz das Zeichen des gekreuzigten Erlösers, und alle Kreuze dieser Welt verwandeln sich in Rosen. Wer von den Dornen unseres Herrn verwundet ist, der empfindet andere Stiche wenig.    Franz von Sales

Die üble Nachrede tut nur jenen schaden, die sich dieselbe zu Herzen nehmen.    Franz von Sales

Kind, mache dich gemein mit der Barmherzigkeit. Sie ist die Pförtnerin im Schoß der Seligkeit.    Angelus Silesius

Mensch, gib du Gott dein Herz, er gibt dir seines wieder,
Ach, welch ein werter Tausch, du steigest auf, er nieder.    Angelus Silesius

Trag oft dein Herz zu Gott und sei glücklich, dass du ihm gehörst.    Franz von Sales

Wie sich die Herzen wogend erheben! Wie alle Sinne wonnig erbeben! Sehnender Minne schwellendes Blühen, schmachtender Liebe seliges Blühen!    Richard Wagner

Nie eine andere kann mein Herz besitzen, nie – nie!    Ludwig van Beethoven

Buß und Reu knirscht das Sündenherz entzwei.    Johann Sebastian Bach

Das Herz adelt den Menschen.    Wolfgang Amadeus Mozart

Nur der Mensch hat ein Herz, der es auch für seine Mitmenschen hat.    Maxim Gorki

Das Bessere seh ich und lob ich, Schlechterem folget das Herz. (Lat.: Video meliora proboque, deteriora sequor.)    Ovid

SS Vereidigung vor der Feldherrnhalle. Um Mitternacht. Sehr feierlich und stimmungsvoll. Der Führer spricht zu den Männern. Zu Herzen gehend. (Quelle: Tagebuch)    Joseph Goebbels

Glaub mir’s, Dein Landsknecht hat kein raues und hartes Herz. Das weißt Du übrigens selbst am besten, „kleine“ Frau. (Brief an seine Frau)    Heinrich Himmler

Genauso wenig, wie es sich die Autoindustrie leisten kann, zu weit hinter dem Verbraucher herzuhinken, kann sie es sich leisten, ihm zu weit weit voraus zu sein. Mit einem neuen Produkt zu früh herauszukommen, ist genauso schlecht, wie zu spät.    Lee Iacocca

Wenn man liebt, so urteilt das Herz.    Joseph Joubert

Die schlimmste aller Mesalliancen (= Ehe) ist die der Herzen.    Nicolas Chamfort

Wir kennen uns eher aus in den Geheimkammern des Kaisers von China als in unserem eigenen Herzen.    Johann Heinrich Jung-Stilling

Aber es ist das Zeichen dieser Zeit, dass die alte Heroennatur um Ehre betteln geht, und das lebendige Menschenherz, wie eine Waise, um einen Tropfen Liebe sich kümmert.    Friedrich Hölderlin

Nicht Fleisch und Blut, das Herz macht uns zu Vätern.    Friedrich Schiller





Treffer 240 bis 280 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 480 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Herz" (Kategorie: Gefühl (45 / 300) gefunden.


Die beliebtesten Kategorien:
zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8      9      10      11      12