Zitate & Sprüche - Gott



— Schöne Sprüche & Zitate - Von Amüsant über Kontemplativ bis Provokativ!



— Die besten Zitate, Weisheiten, Sprüche und Gedanken zum Thema "Gott".

Wenn du horchst, hörst du zuweilen eine Stimme in dir, die sagt: Ich verstehe dich. Nimm diese Stimme getrost für das, was sie ist: Gottes Stimme.


Was ist das Göttliche? Was weder Anfang noch Ende hat.


Was der eine Mensch Gott nennt, nennt ein anderer die Gesetze der Physik.


Die Naturgesetze sind nur die mathematischen Gedanken Gottes.


Da wir wissen, dass Gott nichts Böses tun kann, lässt sich leicht erraten, woher die Frau kommt.


Auf die Götter reden sich alle hinaus, aber an den lieben Gott denkt keiner.


Ich hab’ mal Gott gefragt, was er mit mir vorhat. - Er hat es mir aber nicht gesagt, sonst wär ich nämlich nicht mehr da. - Er hat mir überhaupt nichts gesagt. - Er hat mich überraschen wollen.


Gott verbirgt sich hinter allem, und in allem sind schmale Spalten, durch die er scheint – scheint und blitzt. Ganz dünne, feine Spalten, so dünn, dass man sie nie wiederfindet, wenn man nur einmal den Kopf wendet.


Wo Geist des Herrn ist, da ist Freiheit.


Groß ist Gott im Kleinesten und Größten.


Wir fragen uns, wer bin ich, mich brillant, großartig, talentiert, phantastisch zu nennen? Aber wer bist Du, Dich nicht so zu nennen? Du bist ein Kind Gottes.


Die Gottlosigkeit ist eine Zwangsvorstellung, die allen hochmütigen Dummköpfen als Strafe auferlegt wird.


Tacitus hat als wahrer Philosoph gesprochen, als er sagte, es wäre besser, an Gott zu glauben, als über ihn zu diskutieren.


Wir sollen als Theologen von Gott reden. Wir sind aber Menschen und können als solche nicht von Gott reden. Wir sollen Beides, unser Sollen und unser Nicht-können wissen und eben damit Gott die Ehre geben.


Versteht man unter »von Gott« reden »über Gott« reden, so hat solches Reden überhaupt keinen Sinn; denn in dem Moment, wo es geschieht, hat es seinen Gegenstand, Gott, verloren. (Quelle: Glauben und Verstehen; 1933)


Gott und ich – wir zusammen sind immer die Mehrheit!


Der Mensch hat aus lauter Faulheit das Gespräch mit Gott aufgegeben.


Gebt euch nicht mit Kleinem zufrieden, Gott erwartet Großes!


Sei, wie Gott dich gewollt hat und du wirst die Welt in Brand setzen.






Treffer 160 bis 180 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 324 gute Zitate, Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Gott" (Kategorie: Religion (134 / 250) gefunden.

Die beliebesten Kategorien unserer Zitatensammlung



zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8      9      10      11      12      13      14      15      16      17