Zitate & Sprüche - Glück

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (556) zum Thema "Glück"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Das Glück, das im Auge des Denkenden aufgeht, ist das Glück der Menschheit. (Quelle: Kulturkritik und Gesellschaft; 1951)    Theodor W. Adorno

Die meisten von uns betrachten Glück als eines unser Rechte und Pech als Verrat an diesem Recht.    William Feather

Entschlossenheit im Unglück ist immer der halbe Weg zur Rettung.    Johann Heinrich Pestalozzi

Glück und Glas, wie bald bricht das!    Publilius Syrus

Das wahre Glück kann nichts anderes sein, als sich hinzugeben, ohne sich zu verlieren, weil man sich wiederfindet in etwas Besserem, als man selbst ist.    Paul Heyse

Beginnen wir damit, dass wir ein Verständnis für die wahren Quellen des Glücks entwickeln, damit diese hinfort als Fundament für die Prioritäten des Lebens dienen können.    Dalai Lama

Was heute wie ein Unglück aussieht, kann sich morgen als Glück erweisen.    Vicki Baum

Glück ist, in schöpferischer Arbeit sich verströmen, im Einklang mit der inneren Veranlagung leben.    Zenta Maurina

Wenn du etwas loslässt, // bist du etwas glücklicher. // Wenn du viel loslässt, // bist du viel glücklicher. // Wenn du ganz loslässt, // bist du frei.    [Ajahn Chah]

Ich will meine Frau glücklich machen, und nicht mein Glück durch sie machen.    Wolfgang Amadeus Mozart

Der Mensch hat immer Vergnügen und Erfolg mit Glückseligkeit verwechselt.    Yehudi Menuhin

Der Glückliche, das ist ein halber Idiot, dem alles gedeiht und Früchte trägt.    Paul Klee

Nur sehr selten möchte jemand glücklich sein auch wenn alle das Gegenteil behaupten. Nur sehr selten ist jemand wirklich bereit, sich glücklich zu fühlen. Die Menschen haben so viel in ihr Elend investiert. Sie lieben es, unglücklich zu sein. Tatsächlich sind sie erst richtig glücklich, wenn sie unglücklich sind.    Osho

Wer sein Glück nicht sieht, hat Pech gehabt.    Fred Ammon

Zum Glück gehört, dass man irgendwann beschließt, zufrieden zu sein. (Klaus Löwitsch)    Sprichwörter

Wir sind auf Erden um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden.    Colette

Wer dem Glück nachläuft, kann es selten einholen. (aus Chile)    Sprichwörter

Wer das Glück nicht genießt, solange er es hat, sollte sich nicht beklagen, wenn es vorbei ist.    Miguel de Cervantes

Was kann uns glücklicher machen, als das Glück, das wir anderen schenken.    [Robert Waber]

Sieh zu, dass nie jemand zu dir kommt, ohne besser und glücklicher fortzugehen.    Mutter Teresa

Liebe ist die ständig variierende Mischung aus dem Glück, jemanden zu haben, und aus der Angst, genau diesen Jemand zu verlieren!    Unbekannt

Das Leben ist einer Reise, welche immer nach Hause führt. Du kannst überall hingehen, du kannst alles machen - wenn du dein Glück zu Hause nicht findest, wirst du es nirgendwo anders finden.    [Stevan J. Cirkovic]

Das Geheimnis für ein glückliches Leben mit einem geliebten Menschen heißt: Versuche nicht, ihn zu verändern.    [Jacques Chardonne]

Wirf einen vom Glück begünstigten Mann ins Meer, und er wird mit einem Fisch im Mund wieder herauskommen. (aus Arabien)    Sprichwörter

Mit sich selbst in Frieden leben, ist wohl das höchste Glück auf Erden.    Matthias Claudius

Es ist merkwürdig, wie fern ein Unglück ist, wenn es uns nicht selbst betrifft.    Erskine Caldwell

In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man sechzig glückliche Sekunden.    William Somerset Maugham

Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren, die glücklich sind.    Francis Bacon

Glück ist ein Stuhl, der plötzlich dasteht, wenn man sich zwischen zwei andere setzen will    George Bernard Shaw

Es ist nicht schwer, Menschen zu finden, die mit 60 Jahren zehnmal so reich sind, als sie es mit 20 waren. Aber nicht einer von ihnen behauptet, er sei zehnmal so glücklich.    George Bernard Shaw

Vergiss nicht - man benötigt nur wenig, um ein glückliches Leben zu führen.    Marc Aurel

Das Glück ist kein Geschenk - nur ein Darlehen.    Theodor Fontane

Selbst der Redlichste muss sich an das Glück seiner Freunde erst gewöhnen.    [Hans Arndt]

Glück hat auf Dauer doch zumeist nur der Tüchtige.    Helmuth Graf von Moltke

Mir ist ein Unglück passiert. Meine Frau hat erfahren, dass ich noch kann.    Alexander Roda Roda

Es gibt Menschen, die bringen alle schönen und heroischen Taten fertig, nur eine nicht: sich zu enthalten, den Unglücklichen von ihrem Glück zu erzählen.    Mark Twain

Ein tiefer Fall führt oft zu höherem Glück.    William Shakespeare

Wie wenig genügt, uns glücklich zu machen, wenn wir fühlen, dass wir es verdient haben.    Mark Twain





Treffer 160 bis 200 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 556 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Glück" (Kategorie: Zustand (10 / 300) gefunden.


Die beliebtesten Kategorien:
zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8      9      10      11      12      13      14