Zitate & Sprüche - Fußball

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (40) zum Thema "Fußball"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Wer sich in der Familie nicht aussprechen darf, geht auf den Fußballplatz, um zu brüllen.    [Dieter Hildebrandt]

Beim Fußball verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.    [Jean-Paul Sartre]

Die Frauenfußball-Nationalmannschaft ist ja schon Fußballweltmeister, und ich sehe keinen Grund, warum Männer nicht das Gleiche leisten können wie Frauen. (Erste Neujahrsansprache von Dr. Angela Merkel als Kanzlerin, 31. Dezember 2005)    [Angela Merkel]

Wir müssen aufpassen, dass wir nicht zu einer Nation werden mit Leuten, die alle vor dem Fernseher sitzen und genau wissen, wer wie Fußball spielen muss, aber selber nicht mehr in der Lage sind, einen Ball vor sich her zu schieben.    [Angela Merkel]

Fußballspiel - eines der beliebtesten Kampfspiele der Spätzeit. Es wurde zwischen zwei Mannschaften ausgefochten und bestand darin, einen großen Ball durch Fußtritte ins Tor des Gegners hinein zu befördern.    [Hans Moser]

Der Mensch besteht zu 98% aus Wasser, hat 1400 Gramm Gehirn und ein symmetrisches angelegtes Nervensystem.
Da kann er auch als Grieche Europameister werden.    [Dieter Nuhr]

Männer haben 100 Gramm mehr Gehirn als Frauen – da ist unter anderem die Abseitsregel drin.    [Dieter Nuhr]

Eine englische Studie hat herausgebracht: Fußballer sind unkonzentriert, gedächtnisschwach und geistig immobil. In der Sprache der Mediziner heißt das "akuter Lothar Matthäus".    [Kaya Yanar]

Sepp Maier ist gefeuert, aber das ist praktisch: Auf dem Arbeitsamt kann man den Trainingsanzug anlassen.    [Anke Engelke]

Victoria und David Beckham kriegen ihr drittes Kind – erstaunlich daran ist nicht, dass sie wieder schwanger ist, sondern dass der Mann mal wieder getroffen hat.    [Anke Engelke]

Es gibt einen Nachfolger für Rudi Völler: Jürgen Klinsmann.
Ich finde es toll, dass sich der DFB auch in schwierigen Zeiten seinen Humor bewahrt hat... Klinsmann hat viel mit unserer Nationalmannschaft gemeinsam: Beide haben schon vor Jahren ihre aktive Karriere beendet... Jürgen Klinsmanns größte Qualität für den DFB: Er ist nicht Lothar Matthäus.    [Anke Engelke]

DFB-Chef Mayer-Vorfelder erklärte jetzt die Trainersuche zur absoluten Chefsache. Mit anderen Worten: Die Entscheidung liegt bei Franz Beckenbauer.    [Anke Engelke]

Elferschießen wird jetzt in Englands Schulen Pflichtfach, und ab der Oberstufe mit Torwart.    [Lou Richter]

Die Holländer waren stark abgelenkt, sie haben sich die ganze Zeit gefragt: Kann man das, was bei Rudi Völler auf dem Kopf wächst, eigentlich rauchen?    [Anke Engelke]

Seit Totti gespuckt hat, frage ich mich: Ist das auf der Pizza wirklich immer Mozzarella?

Das Ganze war nur ein Missverständnis, denn Trapattoni hat vorher zu ihm gesagt: Komm, Francesco, den Dänen machst du nass.    [Anke Engelke]

In Zeiten wie diesen ist Fußball ein gesellschaftspolitisches Grundnahrungsmittel.    [Edmund Stoiber]

Die Teamchef-Suche ist inzwischen so verzweifelt - letzte Nacht wurde ein Vertreter des Deutschen Fußballbundes mit Spaten am Grab von Sepp Herberger gesehen.    [Anke Engelke]

Günter Netzer hat die Fußballrechte an der WM gekauft, für viele Millionen - da sieht man mal, wieviel Geld man spart, wenn man 30 Jahre nicht zum Friseur geht.    [Rudi Carrell]

Ich mag den Fußballfan nicht, weil er eine seltsame Eigenart hat: Er kapiert nicht, dass man selbst keiner ist, und beharrt darauf, mit einem so zu reden, als ob man einer wäre.    [Umberto Eco]

Der Fußball ist einer der am weitesten verbreiteten religiösen Aberglauben unserer Zeit. Er ist heute das wirkliche Opium des Volkes.    [Umberto Eco]

Die Literatur und der Fußballsport appellieren auf verschiedenen Ebenen und mit unterschiedlichen Mitteln an dieselben fundamentalen Gefühle: Heldentum, Leidenschaft, Solidarität, Neid, Ruhmsucht.
Vielleicht sind deshalb die meisten literarischen Texte, deren Thematik vom Sport handelt, langweiliger, als es der Sport jemals sein kann.    [Marcel Reich-Ranicki]

Das höchste Qualitätsmerkmal eines Führungsstils ist ohne Frage Integrität.
Ohne sie ist kein wirklicher Erfolg möglich, egal ob sich um eine Reparatur-Truppe, ein Fußballfeld, eine Armee oder ein Büro handelt.    [Dwight D. Eisenhower]

Ich war linker Läufer beim FC Meßkirch    [Martin Heidegger]

Die Holländer sind im Elfmeterschießen weitergekommen - gut, das ist natürlich einfach, wenn man keinen Beckham in der Mannschaft hat.



   [Stefan Raab]

Lothar und ich hatten auch Meinungsverschiedenheiten. Ich hab mich immer durchgesetzt. Gott sei Dank, die Erfolge sprechen für sich. (Über Lothar Matthäus)    [Franz Beckenbauer]

Aus dem Mund eines Torhüters ist selten ein vernünftiger Satz gekommen.    [Franz Beckenbauer]

Ich bin immer noch am Überlegen, welche Sportart meine Mannschaft an diesem Abend ausgeübt hat. Fußball war‘s mit Sicherheit nicht. (Beckenbauer nach einer Niederlage des FC Bayern München)    [Franz Beckenbauer]

Fußball sei eine Droge, hört man immer wieder. Ich sage: Fußball ist eine Passion, eine Leidenschaft. Ich bin nicht abhängig vom Fußball. Aber: Ich liebe den Fußball.    [Franz Beckenbauer]

In der Kunst ist es anders als im Fußballspiel: In Abseitsstellung erzielt man die meisten Treffer.    [Salvador Dali]

Wo guter Kaffee gekocht wird, wird auch guter Fußball gespielt.    [Friedrich Torberg]

Bei der Fußball-WM habe ich mir Österreich gegen Kamerun angeschaut. Auf der einen Seite Exoten, fremde Kultur, wilde Riten - und auf der anderen Seite Kamerun.    [Dieter Nuhr]

Wir haben das Zaubern und den schönen Fußball noch nie erfunden. Der Deutsche muss arbeiten, um erfolgreich zu sein.    [Franz Beckenbauer]

Ein Fußball-Verein ist nichts für die Börse. Das ist ein Fanartikel, aber keine Aktie.    [Edmund Stoiber]

Meister wird man nur mit Herz und Begeisterung.    [Franz Beckenbauer]

Mein Traum war immer, Fußballer zu werden. Einmal eingewechselt werden vor 50 000, dann ein guter Trick. Davon träume ich noch heute.    [Herbert Grönemeyer]

Ich muss überlegen, wie das Spiel heißt, das wir gespielt haben. Fußball jedenfalls nicht.    [Franz Beckenbauer]

Eines der Probleme beim Fußball ist, dass die einzigen Leute, die wissen, wie man spielen müsste, auf der Pressetribüne sitzen.    [Robert Lembke]







Treffer 0 bis 40 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 40 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Fußball" (Kategorie: Sonstige (133 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien: