Zitate & Sprüche - Fehler

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (334) zum Thema "Fehler"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Wenn jemand seinen Weg gefunden hat, darf er keine Angst haben. Er muss auch den Mut aufbringen, Fehler zu machen.    Paulo Coelho

Der große Fehler bei den Deutschen ist, sich die Revolution als ein über Nacht abzumachendes Ding vorzustellen. In der Tat ist sie ein mehrjähriger Entwicklungsprozess der Massen unter beschleunigenden Umständen.    Friedrich Engels

Ich glaube schon, dass man in seinen Kindern weiterlebt. Oder vielleicht auch nicht. Außerdem gibt man ja schlechtes Erbgut weiter, das nicht mal imstande ist, sich fehlerfrei zu reproduzieren.    Sprüche

Vor Fehlern ist niemand sicher. Das Kunststück besteht darin, denselben Fehler nicht zweimal zu machen.    [Edward Heath]

Der schlimmste Fehler in diesem Leben ist, ständig zu befürchten, dass man einen macht.    [Elbert Hubbard]

Erfahrungen sammeln, heißt Fehler begehen.    H. G. Wells

Der Mensch, der seine Fehler bei anderen entdeckt, kennt kein Erbarmen.    [Hans Arndt]

Die besten Lektionen, die man je lernt, sind die aus seinen Fehlern. Es liegt nicht am Mangel von Schulmeistern, dass wir immer noch unwissend sind.    Henry Ward Beecher

Eigenliebe ist eine Eigenschaft, nicht ein Fehler der Menschen.    August Strindberg

Lerne Geduld haben mit fremden Fehlern; denn siehe, du hast auch viel an dir, was andere tragen müssen. (Quelle: Nachfolge Christi)    Thomas von Kempen

Die wenigsten Fehltritte begeht man mit den Füssen.    Harald Juhnke

Es ist einer der bösartigsten Fehler anzunehmen, die Pädagogik sei die Wissenschaft vom Kind – und nicht zuerst die Wissenschaft vom Menschen.    Janusz Korczak

Revolutionäre versuchen, neue Fehler auszudenken, Konservative versuchen, mit den vorhandenen auszukommen.    Hans Kasper

Nicht einmal im ganzen Jahre fahre ich über die Fehler meiner Untergebenen auf, aber über ihre Ausflüchte, Entschuldigungen und Verteidigungen.    Michel de Montaigne

Ich bin von Natur aus ein Perfektionist, und ich scheine Schwierigkeiten zu haben, etwas in einem nur halbwegs perfekten Zustand durchgehen zu lassen. Wenn ich also einen Fehler gemacht habe, war es, zu hart zu arbeiten und zu viel davon mit meinen eigenen Händen zu machen.    Howard Hughes

Ein Genie macht keine Fehler. Seine Irrtümer sind Tore zu neuen Entdeckungen    James Joyce

Ehe du dich an einen Menschen bindest, frage dich, ob du seine Fehler ertragen wirst.    Zenta Maurina

Wenn Sie dachten, dass die Wissenschaft zweifelsfrei ist - nun, das ist nur ein Fehler ihrerseits.    Richard Feynman

Unsere Tugenden und unsere Fehler sind untrennbar miteinander verbunden, wie Kraft und Materie. Wenn sie sich trennen, ist der Mensch nicht mehr.    Nikola Tesla

Begehe so viele Fehler wie möglich und achte dabei nur auf eins: dass du nicht den gleichen Fehler zweimal machst. Dann wirst du wachsen,    Osho

Ein Fehler, den man erkennt, ist schon halb gebessert. (aus Bulgarien)    Sprichwörter

Wenn wir einen Fehler begehen, dann auf der Seite der Barmherzigkeit und nicht auf der Seite der Härte und der Verurteilung    [Ellen G. White]

Meist legen wir Fehler erst dann ab, wenn wir entdeckt haben, wie sie anderen stehen.    [Peggi Sue]

Manche Menschen versuchen, von ihren Fehlern abzulenken, indem sie auf die Fehler anderer hinweisen. Leider funktioniert diese Taktik meistens.    [Roland Spindler]

Lieber Fehler riskieren als Initiative verhindern.    [Reinhard Mohn]

Dogmatismus ist ein Charakterfehler.    [Pyrrhon]

Die meisten unserer Fehler erkennen und legen wir erst dann ab, wenn wir sie an anderen entdeckt haben.    [Karl Gutzkow]

Der Kapitalismus macht soziale Fehler, der Sozialismus macht kapitale.    [Eberhard Puntsch]

Ein Praktiker ist ein Mann, der lieber aus eigenen Fehlern lernt als aus den Erfahrungen anderer.    [Michael Schiff]

Ich bevorzuge die Fehler der Begeisterung vor der Gleichgültigkeit der Weisheit.    Anatole France

Einmal weiblich, immer weiblich. Die Natur ist zwar nicht unfehlbar, doch hält sie stets an ihren Fehlern fest.    [Saki]

Die Frau ist der annehmbarste Naturfehler.    [John Milton]

Die Fehler erkennt ein Fremder sofort, die Vorzüge erst sehr viel später.    Unbekannt

Wer Freunde ohne Fehler sucht, bleibt ohne Freund. (aus Persien)    Sprichwörter

Als unser Staat noch keine Geschichte hatte, forderten wir viel lauter, aus den Fehlern der Geschichte zu lernen.    [Albert Wendt]

Ich habe Fehler gemacht, jedoch nie den Fehler, zu behaupte, dass ich nie einen gemacht habe.    [James Gordon Bennet]

Der Dumme lernt aus seinen Fehlern, der Kluge aus den Fehlern der anderen.    Sprichwörter

Den Irrenden belehre mit Wohlwollen und zeige ihm seine Fehler. Kannst du das aber nicht, so klage dich selber an, oder auch nicht einmal dich selber.    Marc Aurel





Treffer 80 bis 120 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 334 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Fehler" (Kategorie: Geist (19 / 300) gefunden.


Die beliebtesten Kategorien:
zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8      9  


Werbung