Zitate & Sprüche - Ende

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (229) zum Thema "Ende"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

  Seneca

Die natürlichen Bedürfnisse haben ihre Grenzen, die aus einem Wahn entstandenen finden kein Ende.

Erst wenn kein Kind, kein Mensch mehr hungern muss, ist unser Kampf zu Ende!

  Rumi

Am Ende ist ein Mensch alles müde, nur des Herzens Verlangen und der Seele Wanderung nicht.

Das Schlechte am Guten und das Gute am Schlechten ist, daß beides einmal zu Ende geht.

Alle Dinge nehmen einen Anfang - wenige jedoch ein gutes Ende.

Was wir den Anfang nennen ist oft das Ende. Und etwas zu beenden bedeutet etwas anzufangen. Vom Ende aus fangen wir von Neuem an.

Unsere Gesellschaft wird von Verrückten geführt, für verrückte Ziele.

Ich glaube wir werden von Wahnsinnigen gelenkt, zu einem wahnsinnigen Ende, und ich glaube ich werde als Wahnsinniger eingesperrt, weil ich das sage. Das ist das wahnsinnige daran.

Eine glückliche Gesellschaft ist das Ende der Regierung.

  Herodot

Ein wohl beratenes Unternehmen pflegt auch gewöhnlich ein glückliches Ende zu nehmen.

Wenn es gar so dunkel ist in deinem Leben, sieh doch einmal nach, ob es nicht am Ende daher kommt, daß alle deine Fensterläden verschlossen sind.

Es gibt kein Weltende, denn die Welt ist ewig, nur für den Menschen bedeutet freilich der Tod das Ende der Welt, denn es gibt keine andere als die sichtbare

Gott hat weder Anfang noch Ende, er besitzt sein ganzes Sein auf einmal - worin der Begriff der Ewigkeit beruht.

Die wichtigsten Dinge des Lebens spielen sich zwischen Anfang und Ende des Verdauungskanals ab.

Sozialismus nennt man einen ungeheuren Aufwand zum Wohle der Menschheit, welcher sich selbst so restlos konsumiert, daß am Ende tatsächlich Jeder Alles, nämlich das übrig gebliebene Nichts hat.

Man braucht Mentoren, aber am Ende müssen Sie wirklich nur an sich selbst glauben.

Zu viele Musikstücke enden zu lange nach ihrem Ende.

Am Ende werden sie uns ihre Freiheit zu Füßen legen und zu uns sagen: "Macht uns zu euren Sklaven, aber füttert uns". (Aus: Die Brüder Karamasow)







Treffer 0 bis 20 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 229 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Ende" (Kategorie: Anlass (180 / 300) gefunden.


Zitate, weise Worte und inspirierende Sprüche zum Nachdenken gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, nur halbwegs inspirierende Zitate & Sprüche zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Zitate angeht.
Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.

Die beliebtesten Kategorien:
           weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8      9      10      11      12