Zitate & Sprüche - Einsamkeit

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (161) zum Thema "Einsamkeit"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Ein Mensch kann einsam sein, obwohl er von vielen geliebt wird, wenn er nicht für einen Menschen "der Liebste" ist.    Anne Frank

Einsamkeit ist die Mutter aller Ängste.    Publilius Syrus

Da es gute und schlechte Gesellschaft gibt, gibt es auch gute und schlechte Einsamkeit.    Franz von Sales

Die Einsamkeit ist not. Doch sei nur nicht gemein,
so kannst du überall in einer Wüste sein!    Angelus Silesius

Ruhm bringt immer Einsamkeit. Erfolg ist so eiskalt und einsam wie der Nordpol.    Vicki Baum

Niemand, der andere unterweisen soll, kann anders leben als in der Einsamkeit.    Paul de Lagarde

Einsamkeit ist ein guter Platz, um auf Besuch zu gehen, aber ein schlechter, um zu bleiben.    Josh Billings

Alleinsein ist keine Isolation, es ist nicht das Gegenteil von Einsamkeit, es ist ein Seinszustand, wenn alle Erfahrung, alles Wissen ein Ende haben. (Quelle: Über die Liebe)    Jiddu Krishnamurti

Die Natur, die Musik, die Einsamkeit, den Frieden, die muss man hysterisch, übertrieben, krankhaft, pathologisch, zum Verrücktwerden lieb haben! Sonst bleibt man leider "a g’sunde Natur"!    Peter Altenberg

Nun versteh’ ich den Menschen erst, da ich ferne von ihm und in der Einsamkeit lebe!    Friedrich Hölderlin

Einsamkeit kann lähmend wirken und allen Unternehmungsgeist ersticken. Jeder braucht irgendeinen Menschen, mit dem er Freud und Leid teilen kann.    [Sidney Sheldon]

Liebe ist nur dann von Dauer, wenn die Liebenden mehr Gemeinsamkeiten haben als die gegenseitige Zuneigung.    [Walter Lippmann]

Einsamkeit bedeutet Frieden.    [Markus Saher]

Eremit: Ein Mensch, dessen Laster und Torheiten ungeselliger Art sind.    Ambrose Bierce

Zwischen Welt und Einsamkeit
ist das rechte Leben.
Nicht zu nah und nicht zu weit
will ich mich begeben.    Friedrich Rückert

Es steht geschrieben, dass es nicht gut ist, dass der Mensch allein sei. Also leben wir zusammen.    Joseph Roth

Wenn du Angst vor Einsamkeit hast, heirate nicht.    August Strindberg

Wer unbetrübt und lauter sein will, muss eines besitzen, das ist die innere Einsamkeit.    Meister Eckhart

Wir stimmen den anderen nur zu, wenn wir eine Gemeinsamkeit zwischen ihnen und uns empfinden.    Jean de La Bruyère

Sei allein, das ist das Geheimnis von Erfindungen; In der Einsamkeit werden Ideen geboren.    Nikola Tesla

Der einsamste Moment im Leben eines jeden ist, wenn sie zusehen, wie ihre ganze Welt auseinander fällt, und alles, was sie tun können, ist, mit einem ausdruckslosen Blick zuzuschauen.    F. Scott Fitzgerald

Alle Wege führen zum selben Ziel: andere davon zu überzeugen, wer wir sind. Und wir müssen Einsamkeit, Schwierigkeiten, Isolation und Schweigen erfahren, um den verzauberten Ort zu erreichen, wo wir unseren tolpatschigen Tanz tanzen und unsere sorgenvolles Lied singen können.    Pablo Neruda

Es gibt viele Arten von Einsamkeit, aber Momo erlebte eine, die wohl nur wenige Menschen kennengelernt haben, und die wenigsten mit solcher Gewalt.    Michael Ende

Mit Kummer kann man allein fertig werden, aber um sich aus vollem Herzen freuen zu können, muss man die Freude teilen.    Mark Twain

Einsamkeit, verbunden mit einem klaren, heiteren Bewusstsein ist, ich behaupte es, die einzig wahre Schule für einen Geist von edlen Anlagen.    Gottfried Keller

Einsamkeit ist das Los aller hervorragenden Geister. (Quelle: „Parerga und Paralipomena“)    Arthur Schopenhauer

Freiheit ist eine schöne Sache, aber nicht dann, wenn sie mit Einsamkeit erkauft wird.    Bertrand Russell

All unser Übel kommt daher, daß wir nicht allein sein können.    Arthur Schopenhauer

Wer die Einsamkeit fürchtet, sollte nicht heiraten.    Anton Tschechow

Sonntag, der tödlichste Tag für Gefangene und Einsame.    Rosa Luxemburg

Allein sein zu müssen ist das Schwerste, allein sein zu können das Schönste. (Quelle: Kein Ausweg ist auch einer.)    Hans Krailsheimer

Schenken ist ein Brückenschlag über den Abgrund deiner Einsamkeit.    Antoine de Saint-Exupéry

Wer sich zur Einsamkeit verdammt fühlt, kann immer noch manches dazu tun, dass seine Einsamkeit gesegnet sei.    Arthur Schnitzler

In der Stille reifen die großen Dinge.    Thomas Carlyle

Wer einsam ist, der hat es gut
weil keiner da, der ihm was tut.    Wilhelm Busch

Wenn du die Einsamkeit fürchtest, versuche nicht gerecht zu sein.    Jules Renard





Treffer 40 bis 80 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 161 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Einsamkeit" (Kategorie: Zustand (135 / 300) gefunden.


Die beliebtesten Kategorien:
zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5