Zitate & Sprüche - Deutschland

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (116) zum Thema "Deutschland"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Ich halte Hitler nicht nur für den Erzfeind Deutschlands, sondern auch für den Erzfeind der Welt.


Die Vorliebe für eine nationale Entwicklung unseres Volkes und Staates, die entsprach meiner vollen Überzeugung von damals, denn man sah ja noch nicht, was sich im Laufe der nächsten zwanzig oder dreißig Jahre vorbereitete. Ich bin auch noch für die Wiedereinführung der allgemeinen Wehrpflicht im Jahre 1935 gewesen. (Über seine Unterstützung des Nationalismus)


Ihr seid nicht allein, wir stehen an eurer Seite. Wir sind und bleiben eine Nation, und wir gehören zusammen. (Am 10. November 1989; an die Bevölkerung der DDR gerichtet)


Erklimmt die deutsche Tüchtigkeit einen Berg, nimmt sie so viel Anlauf, dass sie gleich auf der anderen Seite den Abhang wieder hinunterpurzelt.


Präsident von Weizsäcker hat gesagt: „Die deutsche Frage ist so lange offen, wie das Brandenburger Tor geschlossen ist.“ Heute sage ich: [...] es ist nicht die deutsche Frage allein, die offen bleibt, sondern die Frage der Freiheit für die gesamte Menschheit. (Quelle: Rede vor dem Brandenburger Tor; 1987)


Zu einem Goethe werden wir Deutschen es nicht wieder bringen, aber zu einem Caesar.


Ein Deutscher ist ein Mensch, der keine Lüge aussprechen kann, ohne sie selbst zu glauben.


Deutschland ist umstellt von Denkverboten.


Wer randaliert, fliegt raus, und wer kein Deutsch kann, kommt gar nicht erst rein. (Statement beim Politischer Aschermittwoch 2006)


Je breiter der Rumpf eines Deutschen, desto knapper sind die Badehosen und desto lauter die Stimme, die deutsche Ansprüche und deutsche Anweisungen hervorbringt, für alle, die Deutsch nicht sprechen. Aus diesem und einigen anderen Gründen ist Deutschland bekannt als »das Land, wo Israelis ihre Manieren her haben«


Im Deutschen sagt man der Wahrheit eine Stunde zu, der Freiheit eine Gasse und der Tugend einen Pfad.


Die deutsche Form der Revolution ist die Denunziation.


Den Deutschen fehlt der Witz, ihren eigenen zu begreifen.


Wenn mich Deutsche ansprechen, um mir zu erzählen, dass sie auch Deutsche sind, sage ich immer: Da gibt’s 80 Millionen von.


Pantheismus ist die heimliche Religion der Deutschen.


In Holland kann man Elfmeterschießen gar nicht so richtig trainieren, denn wenn man danebenschießt, ist der Ball immer gleich in Deutschland!


In Russland gibt es eine Casting-Show für Knackis. Oder wie es in Deutschland heißt: DSDS!


Deutschland muss von außen eingehegt, und von innen durch Zustrom heterogenisiert, quasi verdünnt werden.


Nichts hat das deutsche Volk – dies muss immer wieder ins Gedächtnis gerufen werden – so erbittert, so hass wütig, so hitlerreif gemacht wie die Inflation.






Treffer 20 bis 40 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 116 Zitate, Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Deutschland" (Kategorie: Sonstige (51 / 250) gefunden.



Die beliebtesten Kategorien unserer Zitatensammlung:
zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6