Zitate & Sprüche - Denken & Gedanken



— Schöne Sprüche & Zitate - Von Amüsant über Kontemplativ bis Provokativ!



— Die besten Zitate, Weisheiten, Sprüche und Gedanken zum Thema "Denken & Gedanken".

Leicht und schnell ist der Gedanke, aber schwer ist und unendliche Geduld erfordert der Umgang mit der Wirklichkeit.


Denker sind Leute, die aufs neue denken, und die denken, daß das, was vorher gedacht worden war, niemals hinreichend bedacht worden war.


Weil Menschen denken dass Tiere nichts fühlen,
müssen Tiere fühlen was Menschen denken!


Das Denken ist der Prozess, durch den niedrige Instinkte verwandelt werden.


Gott ist eine faustgrobe Antwort, eine Undelicatesse gegen uns Denker –, im Grunde sogar bloss ein faustgrobes Verbot an uns: Ihr sollt nicht denken!


Meine Gedanken sind dieselben wie vor fünfzig Jahren, nur, daß mir heute die Leute zuhören.


Je reiner die Gedanken der Menschen sind, desto mehr stimmen sie zusammen.


Die Kunst des Nachdenkens besteht in der Kunst, das Denken genau vor dem tödlichen Augenblick abzubrechen.


Es geht mir darum, dass man begreift: kein Buch und kein Arzt können das eigene wache Denken, die eigene sorgfältige Betrachtung ersetzen.


Zitat von Elfriede Hablé zum Thema Denken & Gedanken

Gedanken, die viele erreichen, durchschreiten vorerst den Alleingang.


Mein Hang zum philosophischen Nachdenken beruht auf der einfachen Grundlage, dass ich über das kleinste Stück Natur irgendwelcher Art in höchste Verwunderung geraten kann.


Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie.


Was ist die Musik? Sie steht zwischen Gedanken und Erscheinung; als dämmernde Vermittlerin steht sie zwischen Geist und Materie; sie ist beiden verwandt und doch von beiden verschieden; sie ist Geist, aber Geist, welcher eines Zeitmaßes bedarf; sie ist Materie, aber Materie, die des Raumes entbehren kann.


Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt.


Wir denken in allgemeinen Kategorien, aber wir leben in Details.


Der Gedanke wächst, indem er sich von seinen eigenen Worten nährt.


Werke des Geistes werden mit Schmerzen empfangen und mit Entzücken geboren.


Man wendet einen Gedanken wie einen Anzug, um ihn mehrmals benützen zu können.


Ich hab’ keine Angst mehr vor dem Denken, seit mir nichts anderes übrigbleibt. Und ich freu’ mich über meine Gedanken, selbst wenn sie Wüsten entdecken.






Treffer 160 bis 180 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 269 gute Zitate, Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Denken & Gedanken" (Kategorie: Geist (119 / 250) gefunden.

Die beliebesten Kategorien unserer Zitatensammlung



zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8      9      10      11      12      13      14