Zitate & Sprüche - Aufrichtig

— Eine Sammlung der besten Sprüche & Zitate (93) zum Thema "Aufrichtig"



— Aphorismen, Weisheiten, geflügelte Worte, Sinnsprüche, Bonmots und Gedanken — Von Kontemplativ über Provokativ bis Amüsant!.

Ein Dutzend direkter Tadel ist leichter zu ertragen als ein daher geschenktes (verlogenes) Kompliment.    Mark Twain

Es gibt wenig aufrichtige Freunde. Die Nachfrage ist auch gering.    Marie von Ebner-Eschenbach

Was bei der Jugend wie Grausamkeit aussieht, ist meistens Ehrlichkeit.    Jean Cocteau

Gute Taten, die andere in ihrer Bosheit bloßstellen, werden von diesen in ehrlichster Überzeugung als Bosheit aufgefasst.    Leo Tolstoi

Vollkommene Aufrichtigkeit ist der Weg zur Originalität.    Charles Baudelaire

Sieh zu, daß du ein ehrlicher Mensch wirst, denn damit sorgst du dafür, daß es einen Schurken weniger auf der Welt gibt.    Thomas Carlyle

So ehrlich kann ein Mensch gar nicht sein, daß er sich nicht selbst belügt.    Rupert Schützbach

Es ist keine Kunst, ein ehrlicher Mann zu sein, wenn man täglich Suppe zu löffeln hat.    Heinrich Böll

Die einzige Art, gegen die Pest zu kämpfen, ist die Ehrlichkeit.    Albert Camus

Die Lüge tötet die Liebe. Aber die Aufrichtigkeit tötet sie erst recht.    Ernest Hemingway

Selbstkritik ist die Geheimwaffe der Demokratie, und Aufrichtigkeit und Eingeständnis sind gut für die politische Seele.    Adlai Ewing Stevenson

Wenn man aufrichtig nach der Wahrheit sucht, muss man sich über moralische Bedenken hinwegsetzen; wir können ja nicht im Vorhinein wissen, ob sich die Wahrheit als etwas erweisen wird, was die betreffende Gesellschaft für erbaulich hält.    Bertrand Russell

Jeder Mensch hat seinen Stil, sowie seine eigene Nase, und es ist weder artig noch christlich, einen ehrlichen Mann mit seiner Nase zum besten zu haben, wenn sie auch noch so sonderbar ist.    Gotthold Ephraim Lessing

Es gibt ein Minimum von Unaufrichtigkeit, das von jedem verlangt werden kann: Höflichkeit.    Hans Krailsheimer

Ich muss nicht unbedingt gewinnen, aber ich muss ehrlich sein. Ich muss nicht unbedingt erfolgreich sein, aber ich muss nach dem Licht streben, das in mir ist.    Abraham Lincoln

Bescheidenheit bei mittelmäßigen Fähigkeiten ist bloße Ehrlichkeit; bei großen Talenten ist sie Heuchelei.    Arthur Schopenhauer

Die Freunde nennen sich aufrichtig, die Feinde sind es.    Arthur Schopenhauer

Aufrichtigkeit ist der Schlüssel zur Selbsterkenntnis und aufrichtig zu sein bringt großes Leid.    G. I. Gurdjieff

Man kann den Wert einer Freundschaft an ihren Blättern, Blüten und Früchten erkennen. Es gibt viele, die ihre Freunde lieben, aber sie lieben sie nicht in Gott, denn sie begehen große Ungerechtigkeiten, um sie zu begünstigen. Eine wahre Freundschaft ist gerade, aufrichtig, offen: sie ist nicht stolz, nicht kompliziert, ganz einfach, weder eifersüchtig noch gekünstelt.    Franz von Sales

Wer aufrichtig und solid liebt, kann der seine Geliebte verlassen?    Wolfgang Amadeus Mozart

Rede dir ein, du liebst, wo du flüchtig begehrst. Glaub es dann selbst... Aufrichtig liebt, wem’s gelang, sich selbst in Feuer zu sprechen.    Ovid

Geld: ein Mittel, um alles zu haben bis auf einen aufrichtigen Freund, eine uneigennützige Geliebte und eine gute Gesundheit.    George Bernard Shaw

Parteinahme ist der Anfang der Aufrichtigkeit.(Quelle: „Eine Frau ohne Bedeutung“)    Oscar Wilde

Jeder Einzelne, der aufrichtig die Wahrheit sucht, der ist schon furchtbar viel.    Dostojewski

Ich verstehe nichts von Politik. Zuweilen lese ich den Leitartikel meiner Zeitung, um zu wissen, wie mein Direktor darüber denkt und welches dementsprechend meine aufrichtige und spontane politische Überzeugung sein muss.    [Dino Segre]

Ich brauche keinen klugen Rat, sondern einen von Herzen kommenden, einen aufrichtig brüderlichen, einen, der so ist, wissen Sie, als hätten Sie mich schon ein Leben lang lieb.    Dostojewski

Ein aufrichtiger Irrtum ist keine Lüge, er ist nur ein Schritt auf die Wahrheit zu.    [Romain Rolland]

Dauerndes Glück ist nur in der Aufrichtigkeit zu finden.    Georg Christoph Lichtenberg

Ein Kompliment unterscheidet sich von einer Schmeichelei durch den grösseren Wahrheitsgehalt. Und je weniger man persönlich an einer Dame interessiert ist, desto aufrichtiger sind Komplimente.    [Vadim Glowna]

Mit nichts auf der Welt kann man soviel Zeit und Arbeit sparen wie mit Aufrichtigkeit.    [Henry Cohen]

Die Aufrichtigkeit ist die verletzbare Form der Wahrheit. Sie wohnt gleich neben dem Herzen. (aus Tibet)    Sprichwörter

Schwache Menschen können nicht aufrichtig sein.    François de La Rochefoucauld

Wer aufrichtig ist, dem vertraut das Volk.    Konfuzius

Ehrerbietung ohne gute Form wird Belästigung, Vorsicht ohne gute Form wird Ängstlichkeit, Mut ohne gute Form führt zur Auflehnung, Aufrichtigkeit ohne gute Form wird Grobheit.    Konfuzius

Erfolg im Leben zu haben bedeutet: Oft und viel zu lachen; die Achtung intelligenter Menschen und die Zuneigung von Kindern zu gewinnen; die Anerkennung aufrichtiger Kritiker zu verdienen und den Verrat falscher Freunde zu ertragen; Schönheit zu bewundern, in anderen das Beste zu finden; die Welt ein wenig besser zu verlassen, ob durch ein gesundes Kind, einen bestellten Garten oder einen kleinen Beitrag zur Verbesserung der Gesellschaft; zu wissen, daß wenigstens das Leben eines Menschen leichter war, weil Du gelebt hast - das bedeutet, nicht umsonst gelebt zu haben.    Ralph Waldo Emerson

„Ich bin ein halber Pole, ein halber Deutscher und ein ganzer Jude.“ - Diese arithmetische Formel war so effektvoll wie unaufrichtig: Hier stimmte kein einziges Wort. Nie war ich ein halber Pole, nie ein halber Deutscher - und ich hatte keinen Zweifel, daß ich es nie werden würde. Ich war auch nie in meinem Leben ein ganzer Jude, ich bin es auch heute nicht.    Marcel Reich-Ranicki

Immer und immer aufrichtig reden und handeln, ist fast ebenso schwer und wohl ebenso tapfer, wie zu handeln, ohne auf Drohungen und Strafen zu achten. Sonderbar, dass auf die ungeheure Menge derer, die die Wahrheit um den Preis ihres Wohlstandes und Lebens nicht aufgeben, so wenige kommen, die sie gegen das unbedeutende Opfer ihrer täglichen Ruhe verteidigen.    John Ruskin

Die Menschen glauben aufrichtig, die Ruhe zu suchen, und suchen in Wirklichkeit nur die Unrast.    Blaise Pascal

Wenn Leute ihre Träume aufrichtig erzählen wollten, da ließe sich der Charakter eher daraus erraten, als aus ihrem Gesicht.    Georg Christoph Lichtenberg





Treffer 40 bis 80 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 93 Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Zitate Aufrichtig" (Kategorie: Eigenschaft (236 / 300) gefunden.


Die beliebtesten Kategorien:
zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3  


Werbung