Zitate & Sprüche - Arbeit



— Schöne Sprüche & Zitate - Von Amüsant über Kontemplativ bis Provokativ!



— Die besten Zitate, Weisheiten, Sprüche und Gedanken zum Thema "Arbeit".

Das Ziel der Arbeit ist die Muße,
die Muße ist die Schwester der Freiheit".


Die erträumte ideale Karriere eines jungen Erwachsenen: Nicht arbeiten, aber viel Geld verdienen.


Faulheit: der Hang zur Ruhe ohne vorhergehende Arbeit.


Die Arbeit als solche macht Vergnügen.


Bei genauem Hinsehen zeigt sich, daß Arbeit weniger geisttötend ist als Amusement.


Wenn man ganz bewußt acht Stunden täglich arbeitet, kann man es dazu bringen, Chef zu werden und vierzehn Stunden täglich zu arbeiten.


Arbeit ist der Fluch der trinkenden Klassen.


Wo die Natur nicht will, ist die Arbeit umsonst.


Die Arbeit hält drei große Laster fern: Langeweile, Laster und Not.


Der Computer arbeitet deshalb so schnell, weil er nicht denkt.


Freude an der Arbeit läßt das Werk trefflich geraten.


Die Geizigen sind den Bienen zu vergleichen: sie arbeiten, als ob sie ewig leben würden.


Der größte Sinnengenuß, der gar keine Beimischung von Ekel bei sich führt, ist, im gesunden Zustande, Ruhe nach der Arbeit.


Meiner Meinung nach ist es eine Schande, daß auf der Welt so viel gearbeitet wird.


Intellektuelle sind seltener wohlwollend gegeneinander als Einheimische gegen Gastarbeiter.


Computer sind die neueste technische Errungenschaft zur wirksamen Verzögerung der Büroarbeit.






Treffer 140 bis 160 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 181 gute Zitate, Weisheiten und Sprüche und Aphorismen zum Thema "Arbeit" (Kategorie: Elementar (12 / 250) gefunden.

Die beliebesten Kategorien unserer Zitatensammlung



zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7      8      9      10