Zitate von Werner Finck

— Gute Zitate, Sinn-Sprüche und Aphorismen von "W. Finck" (DE; Schauspieler) — Von Kontemplativ bis Provokativ.
 

Macht euch keine Sorgen, Jungens! Jetzt haben wir sechs Jahre Krieg hinter uns gebracht – da werden wir die paar Friedensjahre auch noch überstehen!


— Die besten Zitate, schönsten Sprüche, beliebten Weisheiten, und tiefgründigen Aphorismen von "Werner Finck" (Berufsgruppe: Schauspieler / Land: DE)

Humor ist die Lust zu lachen, wenn einem zum Heulen ist.


Ernst ist Nichtspiel und nichts anderes. Der Bedeutungsinhalt von Spiel dagegen ist mit Nichternst keineswegs definiert oder erschöpft erläutert.


Das Kabarett ist wie ein Streichholz: Es zündet nicht, wenn es sich nicht an etwas reiben kann.


Ich stehe hinter jeder Regierung, bei der ich nicht sitzen muss, wenn ich nicht hinter ihr stehe.


Das Formular ist, neben dem Schalter, das wirksamste Mittel, dem Bürger Respekt abzunötigen.


Zum Spaßmachen gehört auch ein Schuß Demagogie.


Was in der Politik noch fehlt, ist ein Machthungerstreik.




— Werner Paul Walther Finck (1902 - 1978) war ein deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller.



Treffer 40 bis 48 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 48 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sinn-Sprüche des Autors "W. Finck" gefunden.

zurück        

Seiten:       1      2      3  

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "Schauspieler") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Mimen, Darstellern, Regisseuren, Produzenten, Kabarettisten, etc.