Zitate von W. C. Fields

— Die besten Zitate (21), Sinn-Sprüche und Aphorismen von "William Claude Fields" (US; Schauspieler)

— Bekanntes Zitat:

Alle Dinge, die Spaß machen, sind entweder illegal, unmoralisch oder machen dick.

W. C. Fields (* 29. Januar 1880 in Philadelphia, Pennsylvania; † 25. Dezember 1946 in Pasadena, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Komiker, Drehbuchautor und Jongleur.

— Prägnante Aphorismen, Lakonische Sprüche, Frappierende Lebens-Weisheiten, Pointierte Sentenzen — die besten W. C. Fields Zitate (Berufsgruppe: Schauspieler / Land: US) — Von Kontemplativ bis Provokativ (siehe auch Gute Zitate).

Als wir durch Afghanistan reisten, verloren wir unseren Korkenzieher. Wir mussten für mehrere Tage nur von Essen   und Wasser leben.

Beginne jeden Tag mit einem Lächeln und bring ihn damit hinter dich.

Dies ist eine komische alte Welt. Man kann froh sein, wenn man lebend wieder rauskommt.

Es mag Dinge geben, die besser sind als Sex und manche Dinge, die schlechter sind. Aber es gibt nichts, was ganz  genau so ist.

Gib niemals einem Trottel eine Chance.

Ich bin gefragt worden, ob ich jemals Delirium tremens hatte. Ich weiß es nicht. Es ist schwer zu sagen, wo  Hollywood aufhört und Delirium tremens anfängt.

Ich bin vielleicht ein Lügner, aber zumindest bin ich ein Gentleman.

Ich koche mit Wein, manchmal gieße ich auch ein bisschen ins Essen.

Ich trinke kein Wasser wegen der ekelhaften Sachen, welche die Fische darin tun.

Machen Sie sich keine Sorge wegen Ihres Herzens. Das bleibt Ihnen, solange Sie leben

Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabeihaben - für den Fall eines Schlangenbisses - außerdem sollte man immer eine Schlange dabeihaben

Mein bester Freund starb, weil er zuviel Wasser getrunken hatte. Er ist innerlich ertrunken.

Pferdeverstand ist etwas, das ein Pferd daran hindert, auf Menschen zu wetten.

Frauen sind für mich wie Elefanten. Ich sehe sie gern an, aber ich würde keinen haben wollen.

Jeder sollte an etwas glauben. Ich glaube, ich nehme noch einen Drink. (Everyone should believe in something. I believe I’ll have another drink.)

Vor dem Frühstück habe ich nie etwas Stärkeres getrunken als Gin.

Ich bin frei von Vorurteilen. Ich hasse alle Menschen gleichermaßen.

Ich habe nie für jemanden gestimmt. Ich habe immer dagegen gestimmt.

Ich war einst in eine schöne Blondine verliebt. Durch sie kam ich zum Trinken. Das ist die eine Sache, für die ich ihr soviel schulde

Ein Mensch, der Kinder und Hunde hasst, kann nicht ganz schlecht sein.



— W. C. Fields (1880 - 1946) war ein US-amerikanischer Komiker und Drehbuchautor.


— Zu Fields (geboren als William Claude Dukenfield) Markenzeichen gehörte sein rauer Zug sowie sein großartiges Vokabular. Er spielte hauptsächlich Figuren die als menschenfeindlicher und trinkfester Egoist daherkamen, die aber trotz der angeblichen Verachtung für Kinder und Hunde einen sympathischen Charakter darstellten.

Seine Karriere im Showbusiness begann im Varieté, wo er als Jongleur internationale Erfolge feierte. Nach und nach integrierte er die Komödie in seine Auftritte und war mehrere Jahre lang ein gefragter Komiker. Er wurde ein Star in der Broadway-Musical-Komödie Poppy (1923), in der er einen vielschichtigen Kleinkriminellen spielte.

Treffer 0 bis 21 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 21 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sentenzen des Autors "William Claude Fields" gefunden.

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "Schauspieler") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Mimen, Darstellern, Regisseuren, Produzenten, Kabarettisten, etc.