Zitate von Theodore Dreiser

— Die besten Zitate (4), Sinn-Sprüche und Aphorismen von "Theodore Dreiser" (US; Schriftsteller)
 
— Bekanntes Zitat:

Shakespeare, ich komme! (Letzte Worte)


— Theodore Herman Albert Dreiser (1871 - 1945) war ein US-amerikanischer Schriftsteller des Naturalismus.


Gute Zitate, schöne Sprüche, beliebte Weisheiten und tiefgründige Aphorismen von "Theodore Dreiser" (Berufsgruppe: Schriftsteller / Land: US) — Von Kontemplativ bis Provokativ.

Unsere Zivilisation befindet sich in einem Zwischenstadium; nicht mehr das vollständig vom Instinkt geleitete Tier, noch nicht der vollständig von der Vernunft geleitete Mensch.


Kunst ist der konservierte Honig der menschlichen Seele, der auf Flügeln des Elends und der Not gesammelt wurde.


Schmerz scheint vom Leben und vom Wandel der Dinge untrennbar zu sein.




— Theodore Herman Albert Dreiser (1871 - 1945) war ein US-amerikanischer Schriftsteller des Naturalismus.




Treffer 0 bis 4 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 4 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sinn-Sprüche des Autors "Theodore Dreiser" gefunden.

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "Schriftsteller") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Dramatikern, Lyrikern, Dichtern, Aphoristikern, Romanciers, etc.