Zitate von Serge Gainsbourg

— Die besten Zitate (9), Sinn-Sprüche und Aphorismen von "Serge Gainsbourg" (FR; Musiker)

— Bekanntes Zitat:

Die Maske fällt, der Mann bleibt und der Held verschwindet.

Serge Gainsbourg (* 2. April 1928 in Paris; † 2. März 1991 ebenda) war ein französischer Chansonnier, Filmschauspieler, Komponist und Schriftsteller.

— Prägnante Aphorismen, Lakonische Sprüche, Frappierende Lebens-Weisheiten, Pointierte Sentenzen — die besten Serge Gainsbourg Zitate (Berufsgruppe: Musiker / Land: FR) — Von Kontemplativ bis Provokativ (siehe auch Gute Zitate).

Man kann von einer Frau alles bekommen, wenn man nichts von ihr haben will.

Die Vorstellung von Glück ist mir fremd, ich verstehe sie nicht, also suche ich nicht danach.

Ich kenne meine Grenzen. Deshalb bin ich jenseits von ihnen.

Ich mag die Nacht, ich habe klarere Ideen im Dunkeln.

Besser an nichts denken, als überhaupt nicht zu denken.

Der Mensch erschuf die Götter. Das Gegenteil ist noch zu beweisen.

Wir nehmen Frauen für das, was sie nicht sind, und verlassen sie für das, was sie sind.

Wer nicht provoziert, hat nichts zu sagen.



— Serge Gainsbourg (1928 - 1991) war ein französischer Chansonnier und Filmschauspieler.


— Gainsbourg (geboren als: als Lucien Ginsburg) betätigte sich auch als Pianist, Maler, Drehbuchautor, Schriftsteller, und Regisseur. Er gilt als eine der wichtigsten Figuren der französischen Popmusik seiner Epoche. Er war bekannt für seine oft provokanten und skandalösen Veröffentlichungen. Einer seiner größten Erfolge als Interpret hatte er im Duett mit Jane Birkin: „Je t’aime… moi non plus“ (1969).

Treffer 0 bis 9 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 9 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sentenzen des Autors "Serge Gainsbourg" gefunden.

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "Musiker") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Interpreten, Sängern, Komponisten, Liedermachern, etc.