Zitate von Peter Ustinov

— Die besten Zitate (243), Sinn-Sprüche und Aphorismen von "Peter Ustinov" (GB; Schauspieler)

Einst gab es eine Unmenge von Fragen für die man keine Antwort hatte. Heute, im Computerzeitalter, gibt es viele Antworten, zu denen wir noch keine Fragen haben.

— Prägnante Aphorismen, Lakonische Sprüche, Frappierende Lebens-Weisheiten, Pointierte Sentenzen — die besten Peter Ustinov Zitate (Berufsgruppe: Schauspieler / Land: GB) — Von Kontemplativ bis Provokativ (siehe auch Gute Zitate).

Eine der wichtigsten Fortbewegungsarten des Menschen ist es, dem anderen auf halbem Wege entgegenzukommen.

Ein Kind ist nicht das Einzige, das die Mütterlichkeit einer Frau zum Vorschein bringt. Aber andererseits ist eine Mutter auch nicht ganz die richtige Frau für einen erwachsenen Mann.

Ein Junggeselle ist ein Mann, der aus den Erfahrungen anderer seine Konsequenzen gezogen hat.

Ein freies Land erkennt man daran, dass niemand verpflichtet ist, zuzuhören, wenn die Machthaber reden.

Ein Christ hat es schwer, in einer gottlosen Gesellschaft zu überleben. Als erstes bleibt in einer gottlosen Gesellschaft immer der Teufel auf der Strecke, und ohne den Teufel ist ein Christ aufgeschmissen.

Ehe ist der einzige Krieg, bei dem man mit dem Feind schläft.

Diplomaten sind Leute, die ungern sagen, was sie denken. Politiker denken ungern, was sie sagen.

Die Kindheit ist jene herrliche Zeit, in der man dem Bruder zum Geburtstag die Masern geschenkt hat.

Die Frauen sind so unberechenbar, dass man sich nicht einmal auf das Gegenteil dessen verlassen kann, was sie sagen.

Die Frauen richten sich in der Kleidung nicht nach dem äußeren, sondern nach dem inneren Thermometer.

Die Flitterwochen wären noch beliebter, wenn man nicht heiraten müsste.

Die einzige Heimat, die für mich zählt, ist das zivilisierte Benehmen.

Der Pessimist lacht höchstens so, dass es keiner merkt.

Der Klang eines Lachens ist für mich immer die kultivierteste Musik der Welt gewesen.

Der Gentleman ist ein Mann, der seiner Frau die Hoteltür öffnet, damit sie das Gepäck in die Halle tragen kann.

Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll.

Das Umgekehrte von "Stressed" ist "Desserts".

Das Schicksal ist viel zu ernst, als das man es dem Zufall überlassen könnte.

Das Problem der Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau liegt darin, dass die Frauen ein bisschen gleichberechtigter sein möchten als die Männer.

Das Leben verläuft gerade dann in einem erschreckenden Tempo, wenn man meinen möchte, es habe ein Element der Heiterkeit erworben.

Das Leben ist zu kurz, um darüber nachzudenken. und zu lang, um es nicht zu tun.

Das Leben hat keinen Sinn, wenn man nicht stirbt.

Das Klettern auf der Leiter des Sozialprestiges endet oft mit einem schrecklichen Muskelkater.

Das Internet bietet 1.000.000 Antworten. .auf Fragen, die nie einer gestellt hat.

Das britische Bildungssystem ist wahrscheinlich das Beste der Welt, wenn man es überlebt. Wenn nicht, bleib einem nur noch der diplomatische Dienst.

Das Angebot, als Linienrichter in Wimbledon zu amtieren, habe ich mit der Begründung abgelehnt, dass meine Augen noch zu gut sind.

Bildung ist nicht auf die Schule begrenzt. Sie geht unerbittlich weiter bis ans Lebensende.

Bescheidenheit ist die ungesündeste Form der Selbstbewertung.

Beim Ausverkauf hat ein Gentleman nur dann eine Chance, wenn er sich wie eine Dame benimmt.

Australien mag ich sehr. Es ist wie Amerika – allerdings ohne die Komplexe. Australier können über alles sprechen.

Am unerträglichsten finde ich, dass es Armut in reichen Ländern und reiche Menschen in armen Ländern gibt. In beiden Fällen sind sie fehl am Platz.

Altmodisch ist das Wort, mit dem man auch altmodischen Menschen einen Schrecken einjagen kann.

Nato: Sechs Staaten suchen einen Feind.

Nach dem Willen meines Vaters sollte ich Rechtsanwalt werden, doch ich sagte ihm, ich ginge lieber zum Theater, was im Grunde genau das gleiche sei – nur weniger gefährlich für meine Mitmenschen.

Menschen, die zu viele Sprachen beherrschen, haben meist in keiner davon viel zu sagen.

Lass dir Zeit. Es eilig haben bedeutet, sein Talent zerstören. Will man die Sonne erreichen, reicht es nicht aus, impulsiv in die Höhe zu springen.

Irren ist menschlich. Es auf den Computer zu schieben, ist noch viel menschlicher.

In meiner Heeresuniform sah ich aus, wie der Verlierer beim Sackhüpfen.

In diesem Zeitalter der Massenkommunikation sind Verrücktheiten ansteckend.




Treffer 160 bis 200 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 243 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sentenzen des Autors "Peter Ustinov" gefunden.

zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6      7  

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "Schauspieler") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Mimen, Darstellern, Regisseuren, Produzenten, Kabarettisten, etc.